Gewalttätiger Handyklau
29-jähriger Marler wird geschlagen und beraubt

Die Polizei sucht nach einem gewalttätigen Räuber, der einen Marler das Handy klaute.
  • Die Polizei sucht nach einem gewalttätigen Räuber, der einen Marler das Handy klaute.
  • hochgeladen von Lokalkompass Marl

Einem gewalttätigen Straßenraub fiel ein 29-jähriger Marler zum Opfer.

Der Mann war am Sonntag gegen 4 Uhr morgens am Recklinghäuser Busbahnhof unterwegs, als ihn eine Person ansprach. Doch plötzlich schlug der Unbekannte zu, traf den 29-Jährigen ins Gesicht und entriss ihm das Handy. Dann flüchtete der Täter mit dem Mobiltelefon in unbekannte Richtung.

Das Opfer wurde durch den Schlag leicht verletzt.

Durch die blitzartige Attacke konnte der Marler den Täter nicht näher beschreiben. Hinweise können zeugen beim Regionalkommissariat in Herten unter Telefon 0800/2361 111 geben.

Autor:

Lokalkompass Marl aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.