Heftiger Crash
Ausparkunfall in Marl fordert Verletzten und zwei stark demolierte Autos

Schwerer Unfall beim Ausparken in Marl.
  • Schwerer Unfall beim Ausparken in Marl.
  • Foto: Motivbild
  • hochgeladen von Lokalkompass Marl

Ein kapitaler Fehler beim Ausparken forderte auf der Wacholderstraße in Marl einen Verletzten und zwei schwer beschädigte Wagen.

Eine 20-jährige Marlerin fuhr am Montag um17 Uhr rückwärts aus einer Parklücke und übersah dabei anscheinend den Wagen eines 25-jährigen Marlers. Der Crash war so heftig, dass sich der 34-jähriger Beifahrer bei dem Unfall leicht verletzte. Ein sechs Monate altes Kind aus dem Wagen der Marlerin wurde zur Vorsicht ins Krankenhaus gebracht.

Die beiden Autos waren nicht mehr fahrbereit. Der Sachschaden wird auf 5000 Euro geschätzt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen