Nach Einbruch in Realschule in Buer festgenommen

Ein 23-jähriger Recklinghäuser und seine zur Zeit noch flüchtige Komplizin wurden durch einen aufmerksamen Zeugen beim Einbruch in ein Schulgebäude in Gelsenkirchen Buer beobachtet. Zwar gelang ihnen zunächst die Flucht vom Tatort, aufgrund der guten Beschreibung konnte der 23-jährige jedoch im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen identifiziert und festgenommen werden. Gegen seine Festnahme setzte er sich zur Wehr und versuchte die Polizeibeamten zu schlagen. Den 23-jährigen erwartet nun ein Strafverfahren. Die Polizisten wurden durch die Widerstandshandlungen nicht verletzt.

Autor:

Siegfried Schönfeld aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.