Eine besondere Führung

10Bilder

Eine besondere Führung erlebte der CDU-Stammtisch im Hans-Katzer-Haus aus Marl. PfarrerNeumann-van Doesburg führte die Gruppe über den neugestalteten
evangelischen Friedhof an der von Flotow-Str. in Lenkerbeck. Neben
der Friedhofskapelle mit angegliedertem Innenkolumbarium, dem
Außenkolumbarium mit Urnenpark, Erdgräbern und Baumurnengräbern
war der Trauerparcours etwas Neues, das von Pfarrer Neumann-van
Doesburg besonders ausführlich erläutert wurde. Hier wird den
Besuchern eine aktive Art der Trauerbewältigung angeboten. Der
„Wutstein“, die Balancierstange zum Thema Unsicherheit und der
Erfahrungsweg können bereits benutzt werden. Außerdem sind noch der
Lavendelgarten, Garten der Sinne, Bibelgarten und Klanggarten in
Planung. Das „kleine Café“ am Ovelheider Weg, das von
Ehrenamtlichen betreut wird, war zum Schluss Treffpunkt für eine
Diskussion über den Wandel der Friedhöfe.

Autor:

Helga Rathjen aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.