Musikschule feiert 50-jähriges Jubiläum mit besonderen Momenten

19Bilder

Viele kleine und große Höhepunkte zauberten die Veranstalter zur großen Geburtstagsparty der Musikschule Marl auf und rund um die Bühne in der Scharounschule.

Dazu gehörte auch eine besondere Auszeichnung für die Scharounschule und das Rathaus: Sie sind jetzt „Big Beautiful Buildings“ und zählen zu den „großen schönen Gebäuden“ in Nordrhein-Westfalen.

Die Auszeichnung der Landesinitiative StadtBauKultur NRW“ übergab Tim Rieniets, bis August Geschäftsführer des Vereins und inzwischen Gastprofessor an der Universität Hannover, bei der Eröffnung der Feier zum 50 jährigen Jubiläum der städtischen Musikschule in der Scharounschule an Axel Großer, den stellvertretenden Bürgermeister der Stadt Marl.

Aber auch die Feierlichkeiten zum 50. Geburtstag der Musikschule kamen nicht zu kurz: Zuerst gestalteten Schüler und Lehrer ein musikalisch abwechslungsreiches Schulfest und am Abend wurde ein großes Gala-Konzert veranstaltet.

Die Jagdhornbläser der Jagdreiter Westfalen begleiten die Eröffnungsfeier und die Übergabe der Auszeichnung mit einem Geburtstagsständchen, anschließend gestalteten Mädchen und Jungen aus den Gruppen der musikalischen Früherziehung den Auftakt zum Schulfest.

Autor:

Mariusch Pyka aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen