Einbrecher fliehen ohne Beute, hinterlassen aber Schäden
Einbruch ins Jugendzentrum Bösperde

Foto: Polizei

Menden. Ausgerechnet ein Jugendzentrum haben sich Einbrecher ausgesucht. Hier der Pressebericht der Polizei:

Unbekannte stiegen in der Nacht auf Dienstag über ein Fenster in das Jugendzentrum an der Bahnhofstraße Bösperde ein. Sie durchsuchten Schränke und flüchteten anschließend ohne Beute. Sie hinterließen rund 800 Euro Sachschaden.
Hinweise nimmt die Polizei Menden entgegen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen