85. Geburtstag - Jubiläumsausstellung von Gisela Scheugenpflug

Diese Werk ziert die Einladung zur Vernissage der Jubiläumsausstellung.
  • Diese Werk ziert die Einladung zur Vernissage der Jubiläumsausstellung.
  • Foto: Gisela Scheugenpflug
  • hochgeladen von Angelika Fuhsy

Fröndenberg. In der Rathausgalerie wird eine neue Ausstellung eröffnet. Die Stadt Fröndenberg/Ruhr lädt alle Kunstinteressierten am Sonntag, 13. Mai, um 11 Uhr zu der Vernissage von Gisela Scheugenpflugs „Jubiläumsausstellung 85. Geburtstag“ ein.

Bürgermeister Friedrich-Wilhelm Rebbe übernimmt die Begrüßung der Gäste. Jürgen Focke und Petra Zapatero führen in die Ausstellung ein. Für die musikalische Begleitung sorgen Mathias Schiemann und die Musikschule Fröndenberg.
Die Fröndenbergerin Gisela Scheugenpflug wurde durch Einzel- und Gruppenausstellungen bereits weit über die Grenzen von Fröndenberg hinaus bekannt. Vom 13. Mai bis zum 4. Juli können die Werke der Malerin in ihrer Heimatstadt besichtigt werden.

Öffnungszeiten

Die Galerie im Foyer des Fröndenberger Rathauses ist während der Dienstzeiten der Stadtverwaltung geöffnet: Montag bis Mittwoch von 8 bis 16 Uhr, donnerstags von 8 bis 17 Uhr sowie an Freitagen von 8 bis 12 Uhr. Diese Werk ziert die Einladung zur Vernissage der Jubiläumsausstellung. 

Autor:

Angelika Fuhsy aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.