Kita, Tagespflege, OGS - Form der Rückerstattung wird geprüft
Menden - Elternbeiträge werden erstattet

In welcher Form die Elternbeiträge erstattet werden, wird derzeit noch geprüft.
  • In welcher Form die Elternbeiträge erstattet werden, wird derzeit noch geprüft.
  • Foto: Alexas_Fotos/Pixabay
  • hochgeladen von Angelika Fuhsy

Die Kitas sind leer, nur noch wenige Kinder werden aktuell betreut. Das gleiche Bild zeigt sich im offenen Ganztag der Grundschulen und bei den Tagesmüttern in Menden.
Die zentrale Frage, die viele Eltern aktuell nicht nur sich, sondern auch der Stadtverwaltung und dem Jugendamt stellen ist: Bekomme ich den Elternbeitrag zurück? Die Stadt Menden teilt mit: "Klare Antwort aus dem Rathaus: Ja."
Das Jugendamt der Stadt Menden und auch die Schulverwaltung wollen Eltern und Familien entlasten, die ihre Kinder aufgrund des aktuellen Betretungsverbot nicht in die Einrichtungen schicken können.
Wie genau das vonstattengehen wird muss allerdings noch genauer geprüft und geplant werden. Sobald eine Lösung gefunden worden ist, werden die Eltern genauer informiert. Aktuell werden mehrere Szenarien geprüft, um auch wirklich allen Familien gerecht zu werden und eine echte Entlastung zu schaffen. Das Vorgehen wird von der Politik mitgetragen und befürwortet. Das hat die interfraktionelle Abstimmung im Rathaus am Montagnachmittag ergeben.
So haben die Mendener Familien aber bereits jetzt die Sicherheit, dass sie in dieser schwierigen Situation zumindest finanziell einen Ausgleich erhalten.
Aktuelle Informationen gibt es weiterhin auf der Internetseite der Stadt, www.menden.de.

Autor:

Angelika Fuhsy aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen