Die große Kreuztracht

Menden. Nachdem am Gründonnmerstag um 21 Uhr die Kreuztracht 2018 gestartet worden war und die Gläubigen bereits die ganze Nacht hindurch stündlich die Rekonstruktion des Leidensweg Christi beschritten hatten, beteiligten sich rund 2.500 Christen an der "Großen Prozession" am Karfreitagmorgen.

Auch Bürgermeister Martin Wächter folgte dem Kreuzträger von der St. Vincenzkirche bis hoch hinauf zur Antoniuskapelle. An den einzelnen Stationen gedachten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Gebet den Leiden des Herrn.
Bis Karsamstag, 6 Uhr, waren die Gläubigen aufgerufen, in der Hektik des Alltages inne zu halten und die Strecke zurück zu legen. Einige Gemeinden des Pastoralverbundes, die Jugend- und Familienkreuztracht sowie die Kolpingfamilie und die Katholische Arbeiter Bewegung hatten ihren Gang speziell gestaltet.
Polizei, Feuerwehr und zahlreiche Helfer sorgten für die Sicherheit, das DRK war ebenfalls vor Ort.

Einen Bericht zur Eröffnung der Prozessionen am Gründonnerstag finden Sie hier.

Autor:

Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen