Kommentar zur Zerstörung der "Alltagsmenschen" in Rheinberg und Moers
Dumm, sinnlos und beschämend

Ist es blanke Zerstörungswut, mangelnde Erziehung oder einfach nur Dummheit? Letzteres trifft anscheinend am ehesten zu. Gemeint ist die bösartige Zerstörung der Betonfiguren „Alltagsmenschen“ von Künstlerin Christel Lechner, die bis zum 8. November dieses Jahres in einer öffentlichen Kunstausstellung in der Rheinberger Altstadt zu sehen sein sollten. Eigentlich! Fünf von den Kunstfiguren sind jedoch bereits vor der Eröffnung im Stadtpark mutwillig zerschlagen worden, in Moers dauerte es nicht lange. Auch hier schlugen die dreisten Täter in der Nacht von Samstag auf Sonntag respektlos zu. Am Hanns-Dieter-Hüsch-Platz wurde das „Amerikanische Paar“ zerstört. Der Förderverein des Rheinberger Stadtmarketings hat mit Hilfe von Sponsoren und  großem ehrenamtlichen Engagement 40.000 Euro zusammengetragen, um die Ausstellung finanzieren zu können. „Pöh!“ Für manche Menschen wohl völlig egal. „Einfach zuschlagen, weil es cool ist“, scheint hier die Devise zu sein. Unfassbar, traurig und schockierend, wozu manche Menschen fähig sind. Auch in den Netzwerken herrscht große Empörung und Entsetzen. Bleibt nur zu hoffen, dass die Vandalen schnellstmöglich gefunden und zur Verantwortung gezogen werden. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter Tel: 02843-9276-0 bei der Wache in Rheinberg zu melden und bei der Wache in Moers unter Tel: 02841-1710.

Autor:

Nadine Scholtheis aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen