Einbruch in Autohaus auf Rheinberger Straße in Moers. Tresore geknackt

Die Polizei sucht Zeugen: Unbekannte suchten in der Zeit von Samstag, 25. Februar, 13.10 Uhr, bis Rosenmontag, 6.40 Uhr, ein Autohaus an der Rheinberger Straße in Moers heim. Im Inneren öffneten sie gewaltsam drei Tresore.

Anschließend flüchteten die Täter. Ob und was sie erbeuteten, steht zurzeit noch nicht fest. Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen auf und sucht nun Zeugen.
Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Moers, Tel.: 02841 / 1710.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen