„Repelen aktiv e.V.“ reagiert auf Corona-Situation
Vertagung und Absage von Veranstaltungen

Der Verein „Repelen aktiv e.V.“ muss aufgrund der Corona-Situation seine Veranstaltungen vertagen, beziehungsweise absagen.
  • Der Verein „Repelen aktiv e.V.“ muss aufgrund der Corona-Situation seine Veranstaltungen vertagen, beziehungsweise absagen.
  • Foto: Pixabay/ Grafik Sikora
  • hochgeladen von Mariusch Pyka

Auch in diesem Jahr muss der Verein „Repelen aktiv e.V.“ auf die anhaltend schwierige Situation reagieren und die nachfolgend aufgeführten Vereinsaktivitäten und Veranstaltungen aufgrund fehlender Planungssicherheiten bis auf Weiteres auf unbestimmte Zeit vertagen beziehungsweise absagen:

• Vertagung „Mitgliederversammlung“

• Vertagung Eröffnung des „Barfußpfades“

• Absage „Maibaumaufstellung“

• Absage „Dorffest“

Sobald absehbar ist, wann insbesondere die Mitgliederversammlung, auf der in diesem Jahr ein neuer Vorstand gewählt werden muss, terminiert werden kann, wird der Vereinsvorstand dazu rechtzeitig und schriftlich einladen. Ebenso wird – sobald die Genehmigung seitens der Stadt Moers erteilt werden kann – über die Eröffnung des Barfußpfades informiert werden.
Der Verein hofft, dass es möglich sein wird, den „Repelener Weihnachtsmarkt“ vor der Dorfkirche am Samstag vor dem 1. Advent durchführen zu können.

Autor:

Lokalkompass Moers aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen