Monheim: Unfallflüchtiger verursacht 500 Euro Schaden

Anzeige
Symbolbild (Foto: Polizei)
Monheim am Rhein: Tatort |

In der Zeit vom Donnerstagabend, 2. August, 19 Uhr, bis zum Freitagmorgen, 3. August, 10 Uhr, parkte ein weißer Kleinlastwagen Opel Vivaro mit Wiesbadener Kennzeichen im Wendehammer der Ulrich-von-Hassel-Straße im Ortsteil Baumberg von Monheim am Rhein.

In dieser Zeit wurde der geparkte Mietlastwagen von einem unbekannten anderen Fahrzeug an der linken Fahrzeugseite angefahren und dabei nicht unerheblich beschädigt.

Sachschaden in Höhe von 500 Euro

Der noch unbekannte Schadensverursacher flüchtete mit seinem Fahrzeug vom Unfallort. Am Vivaro blieb ein Sachschaden in Höhe von mindestens 500 Euro und schwarzer Abrieb vom Verursacherfahrzeug zurück.

Hinweise an die Polizei

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Monheim, Telefon 02173/9594-6350, jederzeit entgegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.