Unbekannte stehlen Räder von Neuwagen
Autohaus an der Düsseldorfer Straße wurde Opfer von Raddieben

Unbekannte entwendeten am langen Pfingstwochenende mehrere Kompletträder von einem Autohandel an der Düsseldorfer Straße. In der Zeit von Samstag, 8. Juni, 14 Uhr bis heute morgen, 11. Juni, gegen 7.30 Uhr montierten der oder die unbekannten Täter an zwölf Fahrzeugen die Kompletträder ab.

Dazu müssten die Täter vermutlich mit einem Fahrzeug die Räder abtransportiert haben. Daher sucht der Ermittler des Kriminalkommissariats Zeugen, die verdächtige Beobachtungen im Bereich des Autohauses gemacht haben. Der Sachschaden ist sehr hoch, man schätzt eine sechsstellige Schadenssumme. Zeugen, die etwas beobachtet haben, insbesondere ein auffälliges Fahrzeug, werden gebeten, sich bei der Kripo unter 0201/829-0 zu melden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen