Gedicht: Die Zeit

Zeit

Die Zeit
Ist schärfer als das Schwert
Die Frage ist:
Was ist der Mensch noch wert?

Der Zeitgeist ruft auf:
Eile
Doch ich rufe:
Verweile

Dem Schöpfer zu dienen
Und nicht den Modernen
Zu mimen.

Nicht als Sklave zum Schein
Sondern ein Mensch zu sein!

--------

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen