Puderzuckerwetter, ein Gedicht von Rolf Blessing.
Und wieder bei der Frankfurter Bibliothek dabei. Der Mülheimer Lyriker Rolf Blessing mit seinem zeitgenössischen Gedicht...

Der Mülheimer Lyriker Rolf Blessing
  • Der Mülheimer Lyriker Rolf Blessing
  • Foto: Foto von Manfred Wrobel
  • hochgeladen von Manfred Wrobel

Bereits zum 4. Mal in Folge wurde ein Gedicht des Mülheimer Lyrikers
Rolf Blessing, im Hinblick auf die Frankfurter Bibliothek des
zeitgenössischen Gedichts, angenommen.
Die Frankfurter Bibliothek gehört zu den am meisten verbreiteten Lyrikveröffentlichungen der letzten Jahre und Jahrzehnte.

Herzlichen Glückwunsch!

Hier sein Gedicht:

Puderzuckerwetter

Nachtfrost
mitten in klaren Sternen
der Vollmondriese
kahle Bäume ragen verloren
aus steinhartem Boden
werfen des Mittags
lange Schatten vom Licht
der tiefstehenden Januarsonne
alte Blätter neben Vorjahreshalmen
wie mit Puderzucker überzogen
brillantes Lichtkabinett
mit Funkeln und Glitzern
Umgebung spiegelndes
Pfützeneisglas
Spechtklopfgeräusche
in windstiller Landschaft
weiße Birkenstämme
vor blauem Himmel

Rolf Blessing * 1957

Kategorie B

Autor:

Manfred Wrobel aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen