DJK Ruhrwacht im Jahr 2015 an fünf Groß-Events beteiligt!

Die DJK-Ruhrwacht e.V. veranstaltet im Jahr 2015 vier Groß-Events, den RWW Kanupolo Wintercup, das Kanupoloturnier Ruhrwacht CityCup, das 19. Mülheimer Drachenboot-Festival und den 3. Mülheimer Drachenboot Indoor Cup der Sparkasse Mülheim an der Ruhr.

Am 24. und 25. Januar 2015 führt die DJK Ruhrwacht im Hallenband Süd den RWW Kanupolo Wintercup durch. Der Ruhrwacht CityCup findet vom 16. Mai bis zum 17. Mai 2015 bereits zum zwölften Mal im Naturbad Styrum statt.

Am 12. und 13. September 2015 veranstaltet die DJK zusammen mit den Partnern, der Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH, dem Mülheimer Sportbund und dem Mülheimer SportService bereits zum 19. Mal das traditionelle Drachenboot-Festival in der Ruhrarena zwischen Schloß- und Eisenbahnbrücke.

In der Wintersaison wartet ein weiteres Event der DJK Ruhrwacht auf alle Kanusportler. Am 28. November findet im Hallenbad Süd der 3. Mülheimer Drachenboot Indoor Cup der Sparkasse Mülheim an der Ruhr statt.

Des weiteren ist die DJK Ruhrwacht e.V. für den Kanuverband NRW, Ausrichter des int. Kanupolo NRW CUPs (04. Juli + 05. Juli 2015) der auf der Regattabahn in Duisburg ausgetragen wird. Veranstalter für dieses Event ist der Kanuverband NRW.

Autor:

Lars Knappe aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.