Pétanque Bezirksklasse B Ruhrgebiet
Pétanque": Hochspannung am letzten Spieltag

In der Bezirksklasse B "Ruhrgebiet" waren am vergangenen Sonntag am 3. Spieltag die Turnerschaft Saarn, der Raffelberger Pétanque Verein und der Bouleclub Mülheim mit jeweils zwei Begegnungen am Start.

Alle drei Vereine konnten je einen Sieg und eine Niederlage vermelden. Die Saarner liegen mit jetzt 5:2 Siegen auf dem 2. Tabellenplatz, können aber am vierten und letzten Spieltag mit 2 Siegen (u.a. gegen den Spitzenreiter Bochum-Stiepel 1, der 6:1 Siege aufweist) den Aufstieg noch perfekt machen. Anders sieht es bei den Raffelbergern aus, die sich jetzt mit 3:4 Siegen im unteren Mittelfeld befinden. Gar nicht gut sieht es auf dem letzten Tabellenplatz für den BC mit jetzt 2:5 Siegen aus. Beide noch ausstehenden Begegnungen (u.a. gegen die Raffelberger) sollten noch gewonnen werden, um den drohenden Abstieg zu vermeiden.

Mehr Spannung geht also nicht, wenn am 29.09. am letzten Spieltag (Ausrichter ist der Bouleclub Mülheim an der Hügelstr.) wieder die Kugeln fliegen.

Autor:

Udo Lübke aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.