Egon Janz als Vorsitzender wiedergewählt

In ihrer Mitgliederversammlung vom 17. März wählten die Mitglieder der Siedlervereinigung Heimaterde Egon Janz einstimmig erneut zu ihrem Vorsitzenden. Zudem wurde Holger Driesch erstmalig in den Vorstand als Beisitzer gewählt.

„Wir werden in den kommenden Jahren erneut versuchen, für die Heimaterdler nutzbringend tätig zu sein. Der Umweltschutz und soziale Belange werden dabei besondere Bedeutung haben. Bei der Gestaltung der Siepentäler gemeinsam mit der Stadtverwaltung werden wir uns intensiv einbringen“, so Egon Janz.
Dem Vorstand der Siedlervereinigung gehören weiter an: Mathias Darnieder (Stellvertretender Vorsitzender), Wilfried Pickhardt (Kassierer), Jens Gieselmann (Schriftführer), Thomas Ahr (Stellvertretender Kassierer), Horst Zaremba (Beisitzer) und Rainer Kirchbach (Beisitzer).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen