Hammer-Werner spendet Truck
Versteigerung zugunsten krebskranker Kinder

Dieser Truck wird noch bis zum 20. Dezember versteigert.
2Bilder
  • Dieser Truck wird noch bis zum 20. Dezember versteigert.
  • Foto: Michael Cremer
  • hochgeladen von Andrea Rosenthal

Hammer-Werner trennt sich ...
... und zwar für den guten Zweck. Von was? Na, von seinem selbstgebauten und geliebten Schreibtisch-Truck.

Werner Schmidt alias Hammer-Werner ist nicht nur in Mülheim für seine spektakulären Spendenaktionen bekannt. Diesmal kommt ein Kunstwerk von seinem Schreibtisch unter den Hammer zugunsten der Essener Elterninitiative zur Unterstützung krebskranker Kinder und ihr Elternhaus am Uni-Klinikum – eine Rückzugs- und Regenerationsort für Eltern, die ihre Kinder während der Krebstherapiebegleiten.

Die Versteigerung läuft noch bis zum 20. Dezember. Gemeinsam mit Rolli Rocker hatte Hammer-Werner im Oktober dieAktion „Chopper Challenge“ gestartet, die insgesamt 2.000 Euro an
Spenden für die Elterninitiative einfuhr. Nach der Tour war beiden sofort
klar, dass sie noch nachlegen werden – und zwar mit der Versteigerung
des Schreibtisch-Trucks, den Werner Schmidt liebevoll aus alten Autoteilen zusammengesetzt hat. „Ein erstes Gebot
über 250 Euro liegt auch schon vor“, berichtet er stolz. „Und viele Menschen
haben auch einfach so etwas für die tolle Einrichtung der Elterninitiative
gespendet – nochmal etwa 500 Euro“, ergänzt Schmidt.

Aber er und Bernd Nierhaus alias Rolli Rocker sind sich einig, dass danoch mehr geht. Und so rufen beide auf, bis zum 20. Dezember noch kräftig
mitzubieten, damit das Ergebnis bis dahin vierstellig wird. Denn der
gemeinnützige Verein aus Essen, der das Elternhaus betreibt, ist auf
Spenden angewiesen, die durch die Corona-Virus-Pandemie weniger
geworden sind. „Auch weil viele Veranstaltungen deswegen ausfallen
müssen“, erläutert Pressereferentin Lara Krieger. „Deswegen sind wir
sehr dankbar für den Einsatz der beiden und hoffen auf ein gutes Versteigerungsergebnis.“

Weitere Informationen zur Truck-Versteigerung gibt es unter www.hammerwerner.de.

Dieser Truck wird noch bis zum 20. Dezember versteigert.
Werner Schmidt (l.) und Rolli Rocker (Mitte) setzen sich für die Essener Elterninitiative ein, deren Pressereferentin Lara Krieger (r.) ist.
Autor:

Andrea Rosenthal aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen