Kultur
Karl Lagerfeld - Ausstellungskatalog 2014 -bitte weiterblättern →
16 Bilder

Karl Lagerfeld - eine Erinnerung -
Bilder einer Ausstellung 2014 ...

...  im Folkwang-Museum in Essen. Zu sehen gab es Mode, Fotografien, Buchkunst und Karrikaturen, Schaffensbereiche des Karl Lagerfeld, die mich in ihrer Vielfalt beeindruckt haben. Er war ein KÖNNER und Exzentriker, der unbeirrt seinen Weg ging. Bestimmt wird er jetzt im Himmel den Dresscode revolutionieren. Weiteres aus dem Folkwangmuseum 2014 für Interessierte

  • Dinslaken
  • 21.02.19
  • 40× gelesen
  •  5
  •  2
Blaulicht
Nach einem Einbruch am Donnerstagmorgen bei einem Juwelier an der Neustraße in Dinslaken sucht die Polizei nun Zeugen.

Täter geflüchtet
Einbruch in Juweliergeschäft auf der Neustraße in Dinslaken

Nach einem Einbruch am Donnerstagmorgen bei einem Juwelier an der Neustraße in Dinslaken sucht die Polizei nun Zeugen. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 21. Februar, gegen 3 Uhr hörte ein aufmerksamer Anwohner laute Geräusche aus Richtung eines Juweliers an der Neustraße (Fußgängerzone). Als der 26-Jährige die Fußgängerzone in Richtung des Juweliers hinunter lief, konnte er zwei unbekannte und dunkel gekleidete Personen beobachten, die von dem Schmuckgeschäft in Richtung Altmarkt...

  • Dinslaken
  • 21.02.19
  • 86× gelesen
Sport
Die ersten Spiele in den Play-offs zwischen den Dinslaken Kobras und dem Gegner Neuwied wurden mit viel Körpereinsatz aber fair geführt.

Spannende Spiele
Nach zwei Spielen steht es in den Play-Offs zwischen Dinslaken Kobras und Neuwied unentschieden

Spannender könnte die Play-off Serie zwischen den Kobras und den Bären aus Neuwied nicht sein. Nach zwei Spielen steht die Serie 1-1. Beide Teams behielten in ihren Heimspielen die Oberhand. Neuwied siegte vor eigenem Publikum knapp mit 4-3, die Kobras gewannen ihr Heimspiel mit 7-4. Aber egal wie deutlich ein Sieg ausfällt,in den Play-offs zählt eh nur Sieg oder Niederlage. Am kommenden Wochenende stehen nun die Spiele 3 (Freitag, 22. Februar, 20 Uhr, in Neuwied) und 4 (Sonntag, 24....

  • Dinslaken
  • 21.02.19
  • 11× gelesen
Ratgeber
Die Gelsenwaser Energienetze GmbH (GWN) erneuert ab Montag, 25. Februar, in Voerde parallel Trinkwasserleitungen (im Auftrag der Stadtwerke Voerde) und Erdgasleitungen.

Unvermeidbare Behinderungen für Autofahrer
Erneuerung von Gas- und Wasserleitungen unter Lippestraße in Voerde

Die Gelsenwaser Energienetze GmbH (GWN) erneuert ab Montag, 25. Februar, in Voerde parallel Trinkwasserleitungen (im Auftrag der Stadtwerke Voerde) und Erdgasleitungen. Gearbeitet wird in der Südstraße von Hausnummer 20 bis zur Lippestraße (inklusive Stichweg) und weiter in der Gartenstraße von Hausnummer 12 bis zur Lippestraße sowie vom Siedlerweg bis zur Hugo-Mueller-Straße. Die gesamte Maßnahme wird voraussichtlich bis Ende Juli andauern. Für unvermeidbare Behinderungen im Zuge der...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 21.02.19
  • 51× gelesen
Blaulicht
An der Krusenstraße in Dinslaken kam es am gestrigen Mittwoch zu einem versuchten Einbruch in einer Einfamilienhaus.

Einbrecher scheitert
Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus an der Krusenstraße in Dinslaken

An der Krusenstraße in Dinslaken kam es am gestrigen Mittwoch zu einem versuchten Einbruch in einer Einfamilienhaus. Ein unbekannter Täter ging am Mittwochabend, 20. Februar, in der Zeit von 21.30 bis 21.45 Uhr auf das Grundstück eines Einfamilienhauses an der Krusenstraße in Dinslaken. Er versuchte, über eine Leiter in das erste Obergeschoss zu gelangen und dort ein Fenster aufzuhebeln. Dieser Versuch scheiterte. Geräusche riefen einen aufmerksamen Nachbarn auf den Plan, der den Einbrecher...

  • Dinslaken
  • 21.02.19
  • 22× gelesen
Kultur
3 Bilder

Helau - Der Countdown läuft ...
Jecke Umzüge im Kreis Wesel auf einen Blick

Helau - hier kommen die Termine auf die das Narrenvolk gewartet und die die Kreisverwaltung gemeldet hat: Alpen Samstag, 2. März, ab 13.11 Uhr; Nelkensamstagszug in Alpen-Menzelen www.menzelen.de Sonntag, 3. März, ab 14.11 Uhr; 38. Kinderkarnevalsumzug in Alpen www.akk-alpen.de Montag, 4. März, ab 11.11 Uhr; Rosenmontagszug in Alpen-Veen www.karneval-veen.de Hamminkeln Montag, 4. März, ab 10 Uhr; Rosenmontagszug in Hamminkeln-Dingden www.kcd-dingden.de Moers Samstag,...

  • Wesel
  • 21.02.19
  • 48× gelesen
  •  1
Politik

Wasserschutzgebiete gefährdet
CDU und SPD im Kreis Wesel beugen sich dem Druck der Kiesindustrie

„Grundwasserschutz und Trinkwassergewinnung sind für DIE LINKE wichtiger als die Interessen der Kiesindustrie“ erklärt der umweltpolitische Sprecher der LINKEN im Kreistag Wesel, Roman Reisch, zum Verlauf der gestrigen Sitzung des Umwelt- und Planungsausschusses des Kreises Wesel. Dort hatten sich zu später Stunde SPD und CDU zu einer großen Koalition für Kiesabbau in Schutzzonen von festgesetzten Wasserschutzgebieten, Wassergewinnungsgebieten und Reservegebieten zusammengeschlossen. „CDU...

  • Dinslaken
  • 21.02.19
  • 34× gelesen
Politik
11 Bilder

Asbest bei Raumluftmessung gefunden - Schule darf vorerst nicht betreten werden!
Berufskolleg Wesel bleibt vorläufig geschlossen - wahrscheinlich für rund zwei Wochen

Diese Nachricht dürfte in den nächsten Tagen für einige Aufregung sorgen: Im Weseler Berufskolleg ist Asbest gefunden worden! Die Kreisverwaltung informiert auf ihren Internetseiten: Aufgrund im Sommer anstehender Baumaßnahmen im naturwissenschaftlichen Trakt des Berufskollegs Wesel wurde eine routinemäßige Raumluftmessung durchgeführt. Hierbei wurden in zwei Räumen Asbest-Werte gemessen, die leicht über dem Grenzwert lagen. Als Ursache konnten eindeutig in den Räumen vorhandene...

  • Wesel
  • 20.02.19
  • 2.920× gelesen
  •  1
Kultur
Die RuhrTopCard 2019 ist auch im Leserladen von Niederrhein Anzeiger und NRZ an der Friedrich-Ebert-Straße 40 in Dinslaken erhältlich.

Fast 200.000 verkaufte Karten in 2018
RUHR.TOPCARD 2019 auch im Leserladen des NA erhältlich

Im vergangenen Jahr konnte die Ruhr Tourismus GmbH (RTG) die Anzahl der verkauften RUHR.TOPCARDs erneut steigern. Mit 199.909 verkauften Karten wurde die Marke von 200.000 nur ganz knapp verfehlt. Auch die Anzahl der Besuche mit der RUHR.TOPCARD ist gestiegen und lag mit 1.281.567 zum dritten Mal in Folge über eine Million. Am beliebtesten waren bei den Nutzern 2018 vor allem die Zoos und Freizeitbäder. Im Vergleich zum Vorjahr wurden 2018 etwa 5 Prozent mehr Karten verkauft. Dabei stammen...

  • Dinslaken
  • 20.02.19
  • 120× gelesen
Sport

Ersatzbau Douvermannhalle Dinslaken:
LINKE: Schnelle Einigung zum Bau mit Tribüne und Spielbetrieb notwendig

DIE LINKE im Kreistag Wesel möchte erreichen, dass der Ersatzbau für die Douvermannhalle in Dinslaken auch für den weiteren Spielbetrieb des MTV Rheinwacht Dinslaken zur Verfügung steht. Dazu müsse ein entsprechender Tribünenbau eingeplant werden. „Offenbar ist der Kreistag von der Stadt Dinslaken nicht umfassend informiert worden“, bemängelt der Vorsitzende der LINKEN-Fraktion im Weseler Kreistag, Sascha H. Wagner, die bisherige Kommunikation zwischen Kreis und Stadt. „Die Stadt Dinslaken...

  • Dinslaken
  • 20.02.19
  • 46× gelesen
Vereine + Ehrenamt
(V.l.) Monika Engfer, Thomas Termath, Christa Jahnke-Horstmann, Peter Lange und Stefanie Beran sind froh, den Kindern die Schnuppermitgliedschaft ermöglichen zu können.

"Fitte Kinder lernen besser"
Schnuppermitgliedschaft in Sportvereinen für Kita-Kinder

In Kooperation mit dem Stadtsportverband und allen Kindertagesstätten führt die Stadt eine "kostenlose Schnuppermitgliedschaft für Kita-Kinder" in Sportvereinen ein. Grund dafür sei die Feststellung, dass Übergewicht bei Kindern vor dem Grundschuleintritt deutlich zugenommen habe, so Christa Jahnke-Horstmann, erste Beigeordnete der Stadt. Vor allem der Sozialstatus spiele hier eine wichtige Rolle: Kinder aus sozial schwächeren Familien leiden häufiger an Übergewicht und seien zugleich auch...

  • Dinslaken
  • 20.02.19
  • 125× gelesen
Politik

Sportplatz Bruckhausen: Mit großen Sprüngen in Richtung Ziellinie

Die neue Sport- und Freizeitanlage in Bruckhausen nimmt Form an. Nachdem der Regionalverband Ruhr (RVR) im Januar gegenüber der SPD grünes Licht signalisierte, hat die Gemeindeverwaltung ihre Hausaufgaben gemacht. Jetzt liegt ein konkreter Plan über die künftige Gestalt des Sportplatzes vor. Dazu erklären die beiden Bruckhausener Horst Meyer (SPD-Fraktionschef) und Jan Scholte-Reh (SPD-Vorsitzender Hünxe): „Der jetzt vorliegende Entwurf ist ein guter Kompromiss, bei dem alle Seiten gewinnen....

  • Hünxe
  • 19.02.19
  • 24× gelesen
Politik
So geht es auch.

Inklusion
Herausforderung Inklusion: Es funktioniert, wenn alle Beteiligten - Lehrer, Schüler und Eltern - zusammenarbeiten - so wie in Voerde

Der 14-jährige Niklas Schröder besucht die neunte Klasse der Realschule in Voerde – trotz seiner seltenen Krankheit Arthrogryposis Multiplex Congenita (AMC), die ihn körperlich stark einschränkt und an den Rollstuhl bindet. Für Klassenlehrerin Monika Petermann und seine Klassenkameraden ist selbstverständlich, dass Schüler mit und ohne Behinderung gemeinsam unterrichtet werden. Seinen Alltag ohne Unterstützung zu meistern, wäre für Niklas nicht möglich. Die erhält er seitens der Schule von den...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 19.02.19
  • 86× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
Gartenbank in Hünxe-Drevenack gestohlen

Lt. Polizeibericht haben Diebe in der Zeit vom Freitag, 15. Februar 2019, 17:00 Uhr, bis Sonntag, den 17. Februar 2019, 14:30 Uhr eine Gartenbank aus einem Garten an der Straße An der Windmühle in Hünxe Drevenack gestohlen. Bei der Bank handelt es sich um eine braune, einklappbare Zweisitzer-Bank der Firma Sun-Garden. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sollen sich bitte an die Hünxer Polizei unter der Telefonnummer 02858 / 91810-0 melden.

  • Hünxe
  • 19.02.19
  • 309× gelesen
Ratgeber
Kreisdirektor Ralf Berensmeier erfreut über die stetig steigende Zahlen der Elterngeldanträge im Kreis Wesel.

Kreisdirektor Ralf Berensmeier erfreut über steigende Zahlen
Stetig steigende Elterngeldanträge im Kreis Wesel

Weiter angestiegen sind die Zahlen der Elterngeldanträge im vergangenen Jahr, wie bereits im Jahr 2017. Im Vergleich zum Vorjahr verzeichnet der Kreis Wesel für 2018 einen Anstieg von knapp 100 Anträgen auf insgesamt 5019. Empfänger der Familienleistung 76 Prozent der Elterngeldempfänger waren Frauen. Ein Großteil davon (65 Prozent) bezog Basiselterngeld für zehn bis zwöf Monate. Lediglich 14 Prozent nahmen Elterngeld Plus für 21 bis 24 Monate in Anspruch. Von den 24 Prozent der männlichen...

  • Wesel
  • 19.02.19
  • 33× gelesen
Politik
Die CDU-Fraktion kritisierte in ihrem Jahresrückblick, dass der Bürgermeister der Stadt Dinslaken, Dr. Michael Heidinger, zu gern sein Fähnchen in den Wind drehte.

Politischer Beef in Dinslaken nach Jahresrückblick
SPD-Fraktion kritisiert "rückwärtsgewandten revanchistischen Schlag" der CDU-Fraktion gegen Partei und Bürgermeister

Nur kurze Zeit, nachdem die CDU-Fraktion der Stadt Dinslaken ein Fazit fürs vergangene Jahr zog, meldet sich die SPD-Fraktion zu Wort. "Pünktlich zum Beginn des frühlingshaften Wetters scheint die CDU-Fraktion aus dem politischen Winterschlaf erwacht zu sein. Doch statt die Bürgerinnen und Bürger in Dinslaken mit frischen, konstruktiven Ideen für eine moderne Stadtentwicklung zu überraschen, holt sie zu einem rückwärtsgewandten revanchistischen Schlag gegen den Bürgermeister und alle...

  • Dinslaken
  • 19.02.19
  • 44× gelesen
Politik
Pressesprecher Fabian Schneider (l.) und Fraktionsvorsitzender Heinz Wansing ließen das vergangene Jahr noch einmal Revue passieren.

Beschlüsse von entscheidender Tragweite
CDU-Fraktion wirft einen durchwachsenen Blick zurück aufs Jahr 2018

Nicht alles hat sich im vergangenen Jahr für die CDU-Fraktion in Dinslaken zum Guten gewendet. "Es hat Beschlüsse von erheblicher Tragweite gegeben, die uns in dieses Jahr hinein begleiten werden", sagt der Vorsitzende Heinz Wansing. Ginge es nach dem Willen der CDU würde die Friedrich-Althoff-Sekundarschule auch weiterhin eine Zukunft haben. So aber - Stand: jetzt - läuft die FAS aus und sind keine Anmeldungen mehr möglich. Geschuldet ist dies einer Forderung nach Dreizügigkeit, die die...

  • Dinslaken
  • 19.02.19
  • 155× gelesen
Wirtschaft
Stellten die Ergebnisse der Bürgerbefragung vor: Dezernent Dr. Thomas Palotz, Bürgermeister Dr. Michael Heidinger, Liesa Schroerder, Mitarbeiterin der Stabsstelle Stadtentwicklung, und Corinna Schaade-Reske, Leiterin der Stabsstelle Stadtentwicklung.
2 Bilder

Annehmen, bewerten, handeln
Stadt Dinslaken stellt Ergebnisse der Bürgerbefragung zur Innenstadtentwicklung vor

Vieles hat sich in den vergangenen Jahren in der Dinslakener Innenstadt getan. Nicht alles ist bei den Bürgern so gut angekommen, wie vielleicht erhofft. Eine Bürgerbefragung sollte nun Klarheit bringen. Teilgenommen haben fast 700 Bürger - und damit deutlich mehr als in anderen Städten, sagt die durchführende DSK GmbH & Co. KG. Insofern darf ruhig von einem repräsentativen Ergebnis gesprochen werden, das die Stadt im Ausschuss für Liegenschaften und Wirtschaftsförderung am 26. Februar...

  • Dinslaken
  • 19.02.19
  • 101× gelesen
Sport
Teilnehmer des Herren Doppelturniers.
2 Bilder

Sparkassenturnier für Senioren Und Kleinfeldturnier für Kinder

Am letzten Wochenende stand die Tennishalle Spellen ganz im Zeichen der Niederrheinischen Sparkasse Rhein Lippe. Zunächst fand das siebzehnte Sparkassen-Turnier für Senioren und einen Tag später das Kleinfeldturnier für die Jüngsten statt. Das Senioren-Doppel-Turnier richtete sich an alle Hallenabonnenten und Vereinsmitglieder des TC BW Spellen ab 50 Jahre. In zwei Gruppen und drei Spielrunden mit unterschiedlichen Doppelpaarungen wurde der Wanderpokalsieger ermittelt. Die Turnierauswertung...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 19.02.19
  • 40× gelesen
Kultur
Mit seinem neuen Programm "Fressefreiheit" ist Ingmar Stadelmann am 9. März zu Gast bei der Geburtstagsparty vom Comedy-Rodeo.

Tim Perkovic: Comedy ist Therapie
"Comedy Rodeo" feiert am 9. März in der Tanzschule Uta Keup in Dinslaken Geburtstag - Stargast: Ingmar Stadelmann

"Es gibt nichts Schöneres als Menschen, die lachen", sagt Tim Perkovic. Er veranstaltet unter anderem die Reihe "Comedy Rodeo" - und weiß, wovon er redet. "Anfangs sind die Leute auf den Veranstaltungen immer furchtbar angespannt. Wenn sie nach Hause gehen, sind sie dagegen meist vollkommen gelöst." Er versteht Comedy also als eine Art Therapie. Und weil Lachen ja bekanntlich die beste Medizin ist, sorgt er auch immer wieder dafür, dass das Lachen in Dinslaken und Umgebung nicht zu kurz...

  • Dinslaken
  • 19.02.19
  • 46× gelesen
Sport
Jasmin Siebelitz und Andreas Gramsch fahren nach Abu Dhabi zu den Special Olympics.
2 Bilder

Special Olympics in Abu Dhabi
Siebelitz und Gramsch für die Weltspiele nominiert

Die Freude bei der G-Judo Abteilung des ersten Budokan Hünxe ist riesig: Jasmin Siebelitz und Andreas Gramsch dürfen im März zu den Weltspielen der Special Olympics nach Abu Dhabi reisen. Nur sechs deutsche Judoka bekommen diese Chance. Special Olympics ist die weltweit größte vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) offiziell anerkannte Sportbewegung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung.Jasmin kommt bereits zum zweiten Mal in den Genuss zu Weltspielen reisen zu dürfen....

  • Hünxe
  • 19.02.19
  • 56× gelesen
Kultur
Einen Hocker, ein Bier, ein Mikro und viele Witze: Mehr braucht Markus Krebs nicht, um die Menge zum Lachen zu bringen.
2 Bilder

Markus Krebs' Probe-Solo binnen zwei Stunden ausverkauft
Tim Perkovic präsentiert den "Hocker-Rocker" am 25. Februar in der Tanzschule Uta Keup in Dinslaken

Kathrin Weeger und ihr Lebensgefährte Carsten Geven kennen sich schon seit der frühen Jugend. Endgültig gefunkt hat es vor zwei Jahren: Im Mai 2016 war Markus Krebs Gast im Dinslakener Dachstudio in der Stadtbibliothek - für die beiden ein perfekter und schicksalhafter Abend. Als sie lasen, dass der "Hocker-Rocker" erneut in Dinslaken auftritt, waren sie sofort Feuer und Flamme. Dann die Enttäuschung: Der Auftritt am 25. Februar in der Tanzschule Uta Keup war binnen zweieinhalb Stunden...

  • Dinslaken
  • 19.02.19
  • 123× gelesen
Sport
Celine Göbel verteidigte den Titel souverän.

Landesmeisterschaft im LLZ Dortmund
Weiterer Titel für Celine Göbel

Insgesamt 28 Sportler des Essener Jugend-Eiskunstlauf Vereins EJE nahmen an der Landesmeisterschaft im LLZ Dortmund teil. Zwölf von ihnen, so auch die Dinslakenerin Celine Göbel, waren ausgesprochen erfolgreich. Als amtierende NRW Meisterin war Celine Göbel angetreten, um ihren Titel zu verteidigen. Am Ende standen 114,01 Punkte auf dem Konto der jungen Dinslakenerin. Sie hatte ihren Titel erfolgreich verteidigt und konnte einen weiteren, wichtigen Pokal mit nach Hause nehmen. Ebenso...

  • Dinslaken
  • 19.02.19
  • 92× gelesen
Ratgeber

Solide finanzieren und kalkulieren
Ratgeber unterstützt Teilzeit-Existenzgründer

Die Verbraucherzentrale stellt den Ratgeber „Nebenberuflich selbstständig. Steuern, Recht, Finanzierung, Marketing“ mit Tipps rund um das Thema Existenzgründung zur Verfügung.  Je höher das Risiko, desto höher sollte die Rendite sein. Das gilt auch beim Lohn für die eigene Arbeit. Auch wer sich erst mal „nur“ nebenberuflich selbstständig macht, sollte deshalb bei der Kalkulation von Honoraren oder Preisen gleich den finanziellen Ausgleich für die zusätzlichen Risiken eines Selbstständigen...

  • Dinslaken
  • 19.02.19
  • 21× gelesen
Kultur
Hintere Reihe (v.l.) Ursula Pooth, Mechthild Hocks, Chorleiter Fritz Greis und Maria Sundarp. Vordere Reihe (v.l.) Christel Krinn, Ulrike Binnenhey, Käthe Terhorst, Christa Lemm und Elfriede Hanebutt.

„Singen ist Leben“
Jahreshauptversammlung Frauenchor Spellen

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Frauenchor Spellen Anfang Februar konnte die Vorsitzende Frau Christel Krinn einige neue aktive Sängerinnen begrüßen, sie sich im vergangene Jahr der Chorgemeinschaft angeschlossen haben. Dem Vorstand wurde für die Arbeit im vergangenen Jahr gedankt und die Entlastung erteilt. In diesem Jahr standen die jeweils zweiten Vorstandsmitglieder zur Wahl. Sie konnten in ihren Ämtern bestätigt und wiedergewählt werden. Als Kassenprüferinnen stellten...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 19.02.19
  • 22× gelesen
Sport
Mit viel Freude präsentierten die Vereinsmitglieder ihre Choreographien.
7 Bilder

Tanzsportler beeindrucken Publikum
Vereinspräsentation des TSV Kastell

Zumba, Jazz und Modern Dance, Kindertanz, Gesellschaftstanz, Discofox und HipHop – in all diesen Bereichen präsentierte sich der TSV Kastell Dinslaken am Sonntag bei seiner großen Vereinspräsentation in der voll besetzten Hans Efing-Sporthalle. Nicht nur Familien und Freunde der Aktiven, sondern auch viele Tanzsportinteressierte aus Dinslaken und Umgebung bewunderten die vielfältigen Auftritte und lauschten den interessanten Infos, die Markus Schröder in seiner Moderation dazu bot. Großen...

  • Dinslaken
  • 19.02.19
  • 24× gelesen
Politik

Hamminkelner Borgers-Resolution:
LINKE fragt beim Kreis Wesel nach

„Der Rat der Stadt Hamminkeln darf sich natürlich gegen die geplante Arbeitsplatzvernichtung bei Borgers aussprechen“, so der Vorsitzende der LINKEN- Fraktion im Kreis Wesel, Sascha H. Wagner. Von daher sei für DIE LINKE auch nicht nachvollziehbar, warum der Hamminkelner Bürgermeister versuche, die Behandlung der Resolution im Rat zu verhindern und diese nicht an die Ratsmitglieder versende. Der Kreis Wesel biete ja Bürgermeistern im Rahmen der allgemeinen Kommunalaufsicht Rechtsberatung an....

  • Dinslaken
  • 19.02.19
  • 62× gelesen
Wirtschaft
Akke Wilmes ist für die Verbraucherzentrale NRW als Energieberater im Kreis Wesel unterwegs.

Akke Wilmes (Verbraucherzentrale NRW) zu Klima, Bürger-Denke und Earth Hour
"Mal innehalten und drüber nachdenken, wie selbstverständlich es ist, dass Energie da ist!"

Hat sich bei den Bürgern in Wesel und Umgebung in jüngster Zeit etwas getan in Sachen Energie- und Klimabewusstsein? Einer, der eine Antwort auf diese Frage wissen müsste, ist Fachberater Akke Wilmes von der Weseler Verbraucherzentrale. Kreis Wesel. Hier lesen Sie seine Antworten auf unsere Fragen zum Themenkreis. Redaktion: Bitte ziehen Sie ein kurzes Fazit Ihrer Tätigkeit als Energieberater der Verbraucherzentrale in Wesel und Umgebung. Wilmes: Seit nun fast zwei Jahren informiere ich...

  • Wesel
  • 19.02.19
  • 155× gelesen
Sport
Die SCD-Mannschaft:
weiblich: Julia Arens, Luzie Biedka, Anna Bruckermann, Paula Emschermann, Gina Förster, Lydia Rahel Schröter, Hannah Sophie Segerath, Leah Segerath, Lea Torkler, Lisa Torkler, Emma Willuweit
männlich: Jooris Abele, Constantin Bienen, Anes Hodzic, Christoph Prill, Nils Reininghaus, Patrick Rittmann, Emanuel Rüschhoff-Nadermann, Timo Spiwoks, Robin Tews, Jonas Wennemann

DMS-Bezirksliga
Zwei neue Vereinsrekorde

Beim deutschen Mannschaftswettbewerb Schwimmen (DMS) in der Bezirksliga Ruhrgebiet erschwammen die Mannschaften des Schwimm-Club Dinslaken Plätze im Mittelfeld. Der Wettbewerb wurde wegen der großen Anzahl von gemeldeten Mannschaften in zwei Schwimmbädern gleichzeitig ausgetragen, die Dinslakener traten im Hallenbad in Duisburg-Rheinhausen an. Nachdem auch die Ergebnisse am zweiten Austragungort Oberhausen feststanden, fanden sich die Dinslakener Herren mit 10522 Punkten auf dem vierten Platz...

  • Dinslaken
  • 18.02.19
  • 97× gelesen
Politik

Schulstreik fürs Klima
Hoffen oder Bangen? Hauptsache Handeln.

"Der Schulstreik fürs Klima gibt mir mehr Hoffnung als ich in 30 Jahren Einsatz für die Sache gespürt habe" - George Monbiot "Ich will eure Hoffnung nicht. Ich will, dass ihr meine tägliche Angst teilt, dass ihr handelt, als brenne das Haus. Denn es brennt." - Greta Thunberg "Die bisherige Missachtung von Umweltbelangen in weiten Teilen der Politik war ein katastrophaler Fehler." - Institute for Public Policy Research Normalerweise schreibe ich hier Exkursionsankündigungen meines...

  • Wesel
  • 18.02.19
  • 104× gelesen
  •  1
  •  1
Natur + Garten
Sandra Niemann sucht nach Paten für ihre besondere tierische Freundin.

Ungewöhnliche Rettungsaktion
Sandra Niemann sucht nach Paten für die Kuh mit dem Namen "995"

Die Kuh "995" hat es Sandra Niemann aus Hünxe ganz besonders angetan. So war es ihr ein wichtiges Anliegen, das Tier vor der Schlachtung zu retten. Als Niemann 995 zum ersten Mal sah, wusste sie dass sie etwas ganz besonderes ist und schloss sie gleich ins Herz. Der Name ist Programm - "Sie hieß von Anfang an 995 und so wird sie auch immer heißen", lacht Niemann. Leider hat 995 ein großes Problem. Sie kann aus gesundheitlichen Gründen keine Kälber mehr gebären, was im gleichen Zug auch...

  • Hünxe
  • 18.02.19
  • 320× gelesen
  •  1
Kultur
Das "Aris Quartett" tritt am 5. Juli im Rahmen der Jungen Sommernacht auf.

Auftritt am 5. Juli im Rahmen der Jungen Sommernacht
Aris Quartett beim Fantastival

Dinslaken. Im Rahmen der Jungen Sommernacht der Klassik präsentieren die Stadtwerke Dinslaken am 5. Juli das eines der gefeiertesten  Nachwuchsensembles der Klassik-Szene im Burginnenhof!  Bereits 2009 wird das Aris Quartett gegründet. Die Mitglieder sind zu dem Zeitpunkt zwischen 15 und 18 Jahre alt und Jungstudierende an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt am Main. Schnell spielen sich die Musiker international auf die ersten Bühnen. So wird das Aris Quartett in...

  • Dinslaken
  • 18.02.19
  • 32× gelesen
Ratgeber

Elternkampagne „Wenn der Spaß aufhört!“
Tipps für Eltern im Umgang mit Alkohol bei Kindern und Jugendlichen

Helau – am Niederrhein ist die fünfte Jahreszeit im vollen Gange –die närrischen Karnevalstage stehen vor der Tür. Viele Feiern werden feucht fröhlich und das eine oder andere Gläschen wird dabei nicht fehlen, aber oftmals wird auch über die Stränge geschlagen und der Alkoholkonsum gerät außer Kontrolle. So nutzen auch viele Kinder und Jugendliche die Karnevalszeit,um ihre ersten Erfahrungen mit Alkohol zu machen. Sie sind neugierig und verwenden die Gelegenheit um Neues auszuprobieren und...

  • Dinslaken
  • 18.02.19
  • 45× gelesen
Kultur
Simon's Friends ist eine Akustik-Coverband aus Dinslaken. Seit März 2013 covern die Sängerinnen Rebecca und Sarah Luczak bekannte Popsongs. Komplettiert wird die Band durch Gitarrist und Pianist Marc Tenhagen, Gitarrist Christoph Günther sowie durch Thorben Schürings am Cajon.
3 Bilder

Alles andere vergessen
Cesare Siglarski präsentiert "Acoustic Lounge" im Dachstudio der Stadtbibliothek Dinslaken am Donnerstag

"Acoustic Lounge" im Dinslakener Dachstudio am 21. Februar Dinslaken. Das Erfolgsformat "Acoustic Lounge" findet am Donnerstag, 21. Februar, 19 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr), im Dachstudio der Stadtbibliothek, Friedrich-Ebert-Straße 84, statt. Der Eintritt ist frei. Hutspenden für die Acts sind jedoch willkommen. In Kooperation mit dem Fachdienst Kultur, präsentiert Musiker Cesare Siglarski drei akustische Musik-Acts. Nah und lebendig - Das ist das Duo "STUNDE ZEHN". Die Musik von STUNDE ZEHN...

  • Dinslaken
  • 18.02.19
  • 68× gelesen
Sport
Im Kampf um den Einzug ins Halbfinale der Eishockey–Regionalliga West ist es zurzeit ausgeglichen. Die Dinslaken Kobras haben das erste Spiel gegen die Neuwieder Bären verloren, das zweite dagegen gewonnen.

In den Play-Offs steht es zurzeit ausgeglichen
Gegen Neuwied: Dinslaken Kobras verlieren erste Partie und gewinnen die zweite Partie

Im Kampf um den Einzug ins Halbfinale der Eishockey–Regionalliga West ist es zurzeit ausgeglichen. Die Dinslaken Kobras haben das erste Spiel gegen die Neuwieder Bären verloren, das zweite dagegen gewonnen. Am Samstagabend unterlagen die Dinslaken Kobras im ersten von maximal fünf Spielen bei den Neuwieder Bären denkbar knapp mit 3:4 (2:2; 0:2; 1:0). "Wir haben das Spiel durch individuelle Fehler und durch zu viele Strafzeiten verloren. Und das lag diesmal nicht an den Schiedsrichtern. Wenn...

  • Dinslaken
  • 18.02.19
  • 42× gelesen
Sport
Ebenfalls beim Aktionstag etabliert hat sich die Bambini-Olympiade, hier waren 25 Kids im Alter von vier bis sechs Jahren auf der Matte und zeigten den zahlreich erschienenen Zuschauern, was sie bisher gelernt haben.
2 Bilder

Aktionstag des Vereins Bushido Dinslaken im Einkaufszentrum
Wettkampf im Judo und der Selbstverteidigung um den Neutor-Galerie-Cup

Am vergangenen Samstag fand in der Neutor-Galerie bereits zum vierten Mal der Aktionstag des Vereins Bushido Dinslaken statt. In diesem Rahmen finden auch Wettkämpfe um den Neutor-Galerie-Cup statt. In diesem Jahr waren es gut 50 Aktive, die zur Finalrunde in die Neutor-Galerie kamen und hier die Plätze in den Judo- und Selbstverteidigungswettbewerben auskämpften. Auch Anfänger, die noch nicht solange trainieren, konnten hier schon ihre ersten Erfahrungen sammeln. Centermanager Julian Koch...

  • Dinslaken
  • 18.02.19
  • 133× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
Brand in einem Mehrfamilienhaus

Voerde. Am Freitagabend gegen 18.50 Uhr kam es aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Brand im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses an der Friedrich-Wilhelm-Straße. Die alarmierte Feuerwehr löschte die Flammen und verhinderte ein Übergreifen des Feuers auf andere Wohnungen. Polizeibeamte sperrten die Friedrich-Wilhelm-Straße für die Dauer der Löscharbeiten im Bereich des Brandobjektes. Alle Hausbewohner mussten das Haus verlassen. Gegen 21.45 Uhr konnten diese in die Wohnungen...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 18.02.19
  • 92× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
Einbruch am Wochenende

Dinslaken. In der Zeit von Samstag, 18.30 Uhr, bis Sonntag, 1.25 Uhr, drangen Einbrecher gewaltsam in ein Haus an der Straße Im Heegerfeld ein. Die Unbekannten durchwühlten Schränke und Schubladen. Ob oder was die Einbrecher stahlen, kann derzeit noch nicht gesagt werden. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Dinslaken, Tel.: 02064 / 622-0.

  • Dinslaken
  • 18.02.19
  • 55× gelesen
Blaulicht

Unfall auf der Hünxer Straße
Motorradfahrerin verunglückte

Dinslaken.  Am Freitagnachmittag gegen 17.30 Uhr befuhr eine 25-jährige Frau aus Dinslaken mit einem Motorrad die Hünxer Straße und bog in eine Zufahrt ab. Aus bisher ungeklärter Ursache kam sie auf dieser Zufahrt nach links von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem Zaun und fuhr anschließend frontal in einen geparkten Pkw. Die Frau stürzte auf den geparkten Wagen und verletzte sich dadurch schwer. Ein Rettungswagen brachte die Dinslakenerin in ein Krankenhaus. Sachdienliche Hinweise bitte...

  • Dinslaken
  • 18.02.19
  • 30× gelesen
Blaulicht

Geschäft auf der Dorstener Straße
Deckenlampe brannte

Hünxe. Am Freitagmittag gegen 12 Uhr fing aus bisher ungeklärter Ursache eine Deckenlampe in einem Geschäft an der Dorstener Straße Feuer. Durch den Brand entstand eine starke Rauchentwicklung. Das Feuer konnte von den anwesenden Mitarbeiterinnen selbstständig noch vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht werden. Gebäude- oder Personenschaden war glücklicherweise nicht zu verzeichnen. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Hünxe, Tel.: 02858 / 91810-0.

  • Dinslaken
  • 18.02.19
  • 19× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Radfahrer schwer verletzt

Voerde. Am Sonntag gegen 15.10 Uhr befuhr ein 56-jähriger Mann aus Wesel die Bahnhofstraße in Richtung Frankfurter Straße und beabsichtigte nach rechts in die Frankfurter Straße einzubiegen. Beim Abbiegen kam es zum Zusammenstoß mit einem 65-jährigen Radfahrer aus Voerde, dessen Fahrtrichtung gegenwärtig nicht geklärt werden konnte. Der 65-Jährige verletzte sich dabei schwer. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus, in dem er stationär verblieb. Das Verkehrskommissariat bittet...

  • Dinslaken
  • 18.02.19
  • 30× gelesen
Natur + Garten
"Und jetzt zur Landung ansetzen"
8 Bilder

Mittagsbuffet für
Hungrige Bienen

Der 15. Februar entpuppte sich als wunderschöner Frühlingstag. Die Sonne strahlte vom Himmel, die Krokusse öffneten ihre Blütenkelche weit und lockten damit sowohl Honig- als auch Wildbienen. Hungrig nach dem kargen Winter stürzten sie sich auf den frischen Nektar. Sie wirkten aufgeregt, als wären "Ostern und Weihnachten auf einen Tag gefallen". Ich habe sie eine Weile beobachtet und ein paar Fotos gemacht. Hier sind sie:

  • Dinslaken
  • 17.02.19
  • 96× gelesen
  •  22
  •  8
Kultur
61 Bilder

Und noch 'ne Bildergalerie aus der Niederrheinhalle
Ausgelassene Herrensitzung der Pinguine

Zum elften Male begrüßen die Pinguine in der Niederrheinhalle 600 Mannsbilder zur Weseler Herrensitzung. Zum Jubiläum wurden namenhafte Stars verpflichtet. So könnten sich die Gäste in diesem Jahr auf Redner der Extraklasse wie „Manni der Rocker“ und „John Doyle“ freuen. Die Band „echteFründe“, ließ dann mit Kölschen Tönen unter dem Motto „111 % Köln“ den Saal Kochen. Die „Dolls Company“ und „Drummerholic“ sorgten für beste Unterhaltung. Eine mitreißende Darbietung aus Garde- und...

  • Wesel
  • 17.02.19
  • 1.042× gelesen
Blaulicht

Feuertonne verursachte Feuerwehreinsatz

Laut Feuerwehrbericht wurde die Einheit Hünxe-Bruckhausen der Feuerwehr Hünxe am Sonntag, den 17.02.2019 gegen 2.37 Uhr an die Dinslakener Straße mit dem Einsatzstichwort "Gras, Stroh, Gestrüpp brennt" alarmiert. Ein Anwohner hatte eine Rauchentwicklung und Brandgeruch aus Richtung der Dinslakener Straße wahrgenommen. Die alarmierten Einsatzkräfte stellten bei der Erkundung ein Feuer in einer Feuertonne fest. Aufgrund dessen bestand für die Feuerwehr kein Handlungsbedarf. Um 03.10 Uhr war der...

  • Hünxe
  • 17.02.19
  • 103× gelesen
Vereine + Ehrenamt
So sieht das Training der Judokas aus. Ganz rechts Trainerin Gabi Gramsch.
5 Bilder

Judokas aus Hünxe bei Special Olympics
Auf zur WM nach Abu Dhabi

Der 1. Budokan Hünxe e.V. ist ein Kampfsportverein der ganz besonderen Art. Und mit ganz besonderen Leuten. Im Budokan Hünxe wird Judo, Ju Jutsu, G-Judo und Bodyfit angeboten. Budokan ist der Obergriff für die vorgenannten Kampfsportarten. Dabei ist G-Judo für Menschen mit Handicap, aber auch für Menschen ohne Handicap geeignet. Er kann als Reha-, Freizeit- oder als Wettkampfsport betrieben werden. Judo wird dabei weitgehend spielerisch, mit einem therapeutischen Schwerpunkt gelehrt. Die...

  • Dinslaken
  • 17.02.19
  • 66× gelesen
Natur + Garten
Nicht mehr standsicher?

Kolumne zum alljährlichen Winterrückschnitt des Grüns an Land- und Bundesstraßen
Behörden-Agreement oder Notwendigkeit? Baumrasur im Kreis Wesel (The SAW, Teil 0815)

Mensch Meier - jetzt weiß ich endlich wieder, wo genau die Autobahn ist! Die zuständigen Behörden haben die Trasse in den vergangenen Wochen derart ausgiebig rasieren lassen, dass sie schon Meilen entfernt zu sehen ist. Und dabei war sie so schön zugewachsen! Eine Freude fürs Auge und für die Ohren - von wegen natürlicher Schallschutz und so. Das ist jetzt allerdings vorbei. Aus irgendeinem Grunde hat sich das Land NRW dazu entschlossen, trotz Hochkonjunkturphase der Feinstaub- und...

  • Wesel
  • 17.02.19
  • 694× gelesen
  •  4
  •  2
Kultur
Ozzi, Herbert, der Trainer und der Ernst.

Herbert Knebels Affentheater am 7. Februar 2020 in Weseler Bühnenhaus
„Außer Rand und Band“: Ruhrpott-Quartett blödelt und rockt in der Kreisstadt

Herbert Knebels Affentheater präsentiert mit "Außer Rand und Band" das 100.Bühnenprogramm! Und wie's die Essener Rentnercombo gerne tut, kündigt sie die Show mit ausgesuchten Worten selber an ... "Kein Grund zum Feiern. Denn strenggenommen ist es erst das15.. Alle anderen - in Zahlen, 85 – sind der kritischen Selbstzensur zum Opfer gefallen. Immer wieder hieß es kurz vor der Premiere, „Och nee, dat könn wir nich bringen!“ Zu lang, zu laut, zu krass, zu rund, zu lustig, zu gefährlich! Um nur...

  • Wesel
  • 16.02.19
  • 90× gelesen
Politik
Am Montag und Dienstag werden auch am Niederrhein zahlreiche AWO-Einrichtungen bestreikt.

Tarifauseinandersetzung zwischen ver.di und AWO NRW
Streik in AWO-Einrichtungen am Montag und Dienstag auch am Niederrhein

Im Rahmen der Tarifauseinandersetzung zwischen ver.di und der AWO NRW ruft die Gewerkschaft ver.di die Beschäftigten der AWO Betriebe in NRW am 18. und 19. Februar 2019 erneut zum Warnstreik auf. Auch aus Duisburg und vom Niederrhein werden Seniorenzentren, Kindertageseinrichtungen, Beratungsstellen und Verwaltung an der zentralen Kundgebung in Essen teilnehmen. An beiden Streiktagen werden aus Duisburg und vom Niederrhein 100 Einrichtungen der Arbeiterwohlfahrt teilnehmen. Von 22 KITAS...

  • Dinslaken
  • 16.02.19
  • 850× gelesen
Blaulicht
Am Freitagabend kam es in Spellen zu einem Dachstuhlbrand.

Niemand verletzt - Wohnung unbewohnbar
Voerder Feuerwehr zu Dachstuhlbrand in Spellen gerufen

Um 18.54 Uhr am gestrigen Freitag, 15. Februar, wurden der Löschzug Spellen und die Drehleiter aus Voerde zu einem Zimmerbrand in Spellen an der Friedrich-Wilhelm-Straße alarmiert. Als die Einsatzkräfte an der Einsatzstelle eintrafen, fanden sie einen Dachstuhlbrand in voller Ausdehnung vor. Einsatzleiter Dirk Bosserhoff lies umgehend die Einheiten Friedrichsfeld und Voerde nachalarmieren. Zum Glück konnte sich die Bewohnerin der Brandwohnung selbst ins Freie retten. Der Brand wurde von den...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 16.02.19
  • 147× gelesen
Kultur
Die multikulturelle WG gibt sich als typisch deutsche Familie aus. Ob das gut geht?

"Achtung Deutsch!"
Münchner-Tournee-Theater spielt mit Stereotypen in Dinslaken

Eine Wohngemeinschaft von fünf Studenten aus fünf Ländern hat sich im mietgünstigen sozialen Wohnungsbau angesiedelt – durch einen bürokratischen Irrtum eingestuft als deutsche Familie mit zwei Kindern. Als sich Herr Reize vom Wohnungsamt ankündigt, um „Familie Schlüter“ zu überprüfen, stehen die Einbürgerung des Syrers Tarik und der gesamte Mietvertrag auf dem Spiel. Kurzerhand beschließt die Truppe, dem Kontrolleur eine perfekte deutsche Familie vorzuspielen – beziehungsweise das, was...

  • Dinslaken
  • 16.02.19
  • 50× gelesen