Am Samstag, 3. August, wird auf dem Saporoshje-Platz gegessen und getrunken
Ein Dinner ganz in weiß

Das weiße Dinner hat mittlerweile viele Teilnehmer, die auf den Saporoshje-Platz gelockt werden.
Foto: Archiv/Carsten Walden
  • Das weiße Dinner hat mittlerweile viele Teilnehmer, die auf den Saporoshje-Platz gelockt werden.
    Foto: Archiv/Carsten Walden
  • hochgeladen von Jörg Vorholt

Schön gedeckte Tische in gemütlicher aber edler Atmosphäre, gute Gespräche, gutes Essen und gute Getränke sind die Zutaten, die zu einem Abendessen mit Gästen oder mit Freunden gehören.

Zum mittlerweile achten Mal verwandelt sich der Saporoshje-Platz im Rahmen des Sommer-Kultur-Programms am Samstag, 3. August, in eine Örtlichkeit, wo gemeinsam mit guten Freunden gut gegessen und getrunken wird - einzige Auflage: Alles ist weiß. Das weiße Dinner hat Tradition und regelmäßige Teilnehmer wissen, wie es läuft. Mitzubringen sind Tische und Stühle, ein gut gefüllter Picknick-Korb, weiße Tischwäsche und Geschirr, weiße Deko nach Wunsch, Wunderkerzen und weiße Tücher zum begeisterten Wedeln. Die Besucher selbst sind weiß gekleidet. Eine Ausnahme wird bestenfalls bei Schuhen gemacht; die dürfen auch andersfarbig sein.
Eine typische weiße Garderobe für des weiße Dinner sind zum Beispiel ein weißer Anzug für den Herrn und ein weißes Kleid für die Dame sowie ein schöner Hut. Begleitet wird das weiße Dinner von Alexx Morone, der aus seinem schier unerschöpflichen Repertoire aus Folk, Pop, Blues und vielen anderen Genres die Besucher musikalisch unterhält.
Vorsorglich wird seitens der Organisatoren darauf hingewiesen, dass auch Müllbeutel mitzubringen sind. Denn selbstverständlich nimmt jeder Teilnehmer am weißen Dinner am Ende seine Hinterlassenschaften auch wieder mit nachhause.
Das Dinner beginnt um 19 Uhr, das Ende ist für 23 Uhr geplant. (kd)

Autor:

Jörg Vorholt aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.