Herbstfest in Oberhausen

Oberhausen. Am Donnerstag, den 27. Oktober, startete in der Alt-Oberhausener Innenstadt wieder das beliebte Cityfest. Das Cityfest in der Oberhausener City mit traditionellem Jahrmarkt öffnet auch in diesem Jahr mit über 30 Schaustellern und Händlern vom 27. bis 30. Oktober täglich ab 10 Uhr (Sonntag ab 11 Uhr) wieder seine Tore.

Der traditionelle Jahrmarkt garantiert täglich ab 10 Uhr (Sonntag ab 11 Uhr) Spaß und gute Laune für die ganze Familie auf der Marktstraße und Umgebung. Während sich die Erwachsenen an den verschiedenen Ständen mit Bratwurst, Reibekuchen oder Crêpe stärken, können sich die kleinen Besucher auf den zahlreichen Karussells nach Herzenslust austoben.
Mit drei weiteren Höhepunkten wartet das Cityfest im Oktober auf: Am Sonntag, 30. Oktober wird der Original Stoffmarkt Holland mit seinen hochwertigen Textilien von 11 bis 18 Uhr auf dem Altmarkt wieder zu Gast sein. Niederländische Stoffspezialisten sowie deutsche Stoffanbieter aus der Region präsentieren an rund 140 Ständen die neuesten Stoffe und aktuellen Trends des Herbstes sowie eine außergewöhnlich umfangreiche, bunte Mischung.
Am Samstag von 8 bis 15 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr (29. und 30. Oktober) wird der Krammarkt die obere Marktstraße beleben.
Am Sonntag, 30. Oktober, öffnen die Geschäfte in der City mit zahlreichen Aktionen und Angeboten zum verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr.
In diesem Jahr findet am 30. Oktober der letzte "Verkaufsoffene Sonntag" in Alt-Oberhausen statt. In den Vorjahren gab es jeweils meist Ende November noch einen Termin. Nachdem man aber stets auch große Probleme mit dem Wetter hatte und der erhoffte Erfolg sich nicht einstellte, haben die Verantwortlichen entschieden, dieses Jahr auf diesen Termin zu verzichten. Der entsprechende "Verkaufsoffene Sonntag" wurde vorgezogen und fand bereits im Rahmen des City-Sportfestes statt.
Foto: Rüdiger Marquitan

Autor:

Jörg Vorholt aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

5 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen