Ole Party Oberhausen

Foto: RuhrpoTTfotografie.de Volker Jechalik
6Bilder

Oberhausen. 2017 – „Oberhausen Olé
Am 10. Juni 2017 öffnete die Olé Party Tour ihre Tore in Oberhausen mit einem
sensationellen Opening und insgesamt 18 Live-Acts. Zum zehnten Mal heißt es dann in sieben Städten: Olé! Nach den Mega-Erfolgen der letzten Jahre ist die größte Open-Air-Party zum 10-jährigen Jubiläum zurück im Ruhrgebiet. Die besten und erfolgreichsten Künstler der Party- und Schlagerszene feiern mit rund 250.000 Fans den Jubiläumssommer des Jahres. Als besonderes Highlight erwarten wir den Newcomer HONK! mit seinem Hit „Hallo Helmut“ LIVE auf der Bühne. Weitere Spitzen-Acts wie: Michelle, Jürgen Drews, voXXclub, Lorenz
Büffel, Michael Wendler, Ikke Hüftgold und viele mehr bringen den Ruhrpott zum Feiern! Nach dem Startschuss auf dem Freigelände der König-Pilsener-Arena bei Oberhausen Olé feiert sich die Olé Tour durch Mönchengladbach, Dortmund,
Bremen, Hamburg und den Nürburgring. Das große Finale der Jubiläumstour wird 2017 bei Olé auf Schalke in der Veltins-Arena gebührend gefeiert.
Die einzigartige Auswahl an Topstars aus der nationalen und internationalen
Party-, Schlager-, und Popszene verspricht auch 2017 einen grandiosen
Partymarathon. Die besten Kult-Acts werden für eine unvergessliche Stimmung
im Ruhrgebiet sorgen. Die ganze Fotostrecke gibt es hier: RuhrpoTTfotografie.de

Autor:

Volker Jechalik aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.