„Cannabis als Medizin“
Gruppengründung

Bei starken Schmerzen und anderen Diagnosen kann die Therapie mit Cannabis sehr hilfreich sein. Immer wieder werden aber Fragen und Vorbehalte aufgeworfen. In einer Selbsthilfegruppe will eine Initiatorin, die selbst in einer Schmerzambulanz mit Cannabis therapiert wird, mit anderen in Austausch kommen.

Da Gründungstreffen ist für Sonntag, den 6. Oktober geplant. Anmeldungen und weitere gibt es in der Selbsthilfe-Kontaktstelle.

Autor:

Selbsthilfe-Kontaktstelle Oberhausen aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.