Ruhrfestspiele: "Hilfe, ich bin Süd!" - Fotostrecke

"Süd" ein performativer Stadtrundgang mit Schülern aus dem Stadtteil Süd. Foto: Krusebild
18Bilder
  • "Süd" ein performativer Stadtrundgang mit Schülern aus dem Stadtteil Süd. Foto: Krusebild
  • hochgeladen von Reiner Kruse

"Süd ist asi, Süd ist dreckig, Süd stinkt. Wir sind Süd! Wir m ö g e n es!"
Sie brüllten es laut heraus. Mit drei Vorstellungen der besonderen Art mischten 18 Mädchen und Jungen ihr Viertel künstlerisch auf.

Text: Kerstin Halstenbach/ Fotos: Reiner Kruse

Die Schüler und Schülerinnen aus "Downtown" Recklinghausen im Alter von 9 bis 19 agierten mit sichtlicher Lust unter der Regie von Ines Habich. Dabei standen sie bei dem Projekt im Rahmen der Ruhrfestspiele 2013 aber nicht etwa auf der Bühne, sondern der bunte Trupp zog spielend über den Marktplatz, entlang der Weißenburgstraße und - nach einigen Stationen - wieder auf die Bochumer Straße.

Dialoge, Gespräche, Monologe, HipHop, alles im schnellen Wechsel. Immer wieder überraschend,manchmal rührend, sehr oft komisch und selbstironisch.

Wie erleben Kinder und Jugendliche Süd, Recklinghausens bevölkerungsreichsten Stadtteil? "Ich habe mit 9 Fußball gespielt, weil ich Profi werden wollte." "Ich auch. Wir alle."

In einem Brief an seinen Opa bekennt ein 19-Jähriger: "Ich suche mir meine erste eigene Wohnung. Eine am Friedhof wäre gut."

Das Stück wurde von den Kids selbst erarbeitet. Auch andere Sätze verblüfften oder brachten die Zuschauer zum Lachen. Noch ein Beispiel: "Ich habe meine Kindheit und Jugend in der Schule vergeudet."

Auch mit der Jungs-Mädchen-Kiste wurde fleißig geklappert. "Ich habe gelernt, dass man Mädchen nicht alleine nach Hause gehen lässt. Ich habe gelernt, dass das Mädchen gefällt."

So lebendig, spannend und jung kann Theater sein. Eine volle Dosis Süd, überaus erfrischend. Raumnutzung der besten Art, auch so könnte man den performierten Stadtrundgang (von Performance) bezeichnen.

Es performten:Meryem Acar
Selim Ayhan
Daniel Bujozek
Shakira Cyryl
Elvedina Dzafic
Luca Falk
Diana Fuchs
Robin Haselhorst
Katharina Lowag
Viktoria Malek
Katrin Meier
Jona Meyer
Luna Moj
Cara Siftar
Nico Thünken
Luljeta Toskaj
Joshua Volpert
Timea Waltenberg

Leitung: Ines Habich
Choreographien: Marie-Lena Kaiser

Autor:

Reiner Kruse aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen