RWE Schaltet Strom ab ohne Anwohner zu Informieren

Recklinghausen Süd Marienstr: Am heutigen Sonntag gab es auf höhe der Marienstr. 113 einen defekt an einer Leitung in der Strasse.
Ohne das der Mitarbeiter der RWE sich Zeitnahm, wurde der Strom für einige Häuser, einfach abgeschaltet. Als man diesen Mitarbeiter ansprach, kam nur der abwertende Kommentar "das habe ich wohl vergessen".

Da es heute viele elektronische Geräte gibt, wie PC, Fernseher oder auch Decoder, oder auch Server, welche sehr empfindlich auf einfaches Stromabschalten reagieren, stellt sich doch die Frage, ob es der RWE egal ist.

Dieser Defekt war nun mal kein Notfall, das die RWE nicht mal ein paar Minuten Zeit hatte, um die Anwohner zu Informieren. Geld wollen sie immer schnell und Pünktlich haben, aber in so einem falle ist es ihnen Egal.

Dieses kann doch nicht im sinne der RWE sein, das Mitarbeiter machen können, was sie wollen.

Autor:

Matthias Schmidt aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.