Drei Einsätze beschäftigen heute die Feuerwehr Bergkamen.
Auto am Einkaufszentrum in Flammen

Auf dem parkplatz am Einkaufszentrum brannte ein Auto. Foto: Feuerwehr Bergkamen
  • Auf dem parkplatz am Einkaufszentrum brannte ein Auto. Foto: Feuerwehr Bergkamen
  • hochgeladen von Anja Jungvogel

Die Einheiten Mitte und Weddinghofen wurden am heutigen Montagnachmittag, 7. September, zum Parkplatz am Einkaufszentrum Zweihausen gerufen. Hier brannte ein Auto.
In der Erstmeldung teilte eine Anrufer mit, dass sich im brennenden PKW noch eine Person befinden sollte. Nach der ersten Erkundung der Feuerwehr konnte hier aber Entwarnung gegeben werden. Es war niemand im Fahrzeuginneren. 
Drei Stunden zuvor erhielt die Löscheinheit Rünthe den ersten Einsatzauftrag durch die Rettungsleitstelle in Unna. Auf der A1 sollte in Fahrtrichtung Bremen zwischen den Anschlussstellen Hamm/Bergkamen und Hamm-Bockum/Werne ein Wohnanhänger brennen. Dieses bestätigte sich glücklicherweise nicht, es lag lediglich ein technische Defekt am Zugfahrzeug vor.
Noch während der Aufräumarbeiten an der Einsatzstelle ereilte die Einsatzkräfte dann der nächste Alarm. Diesmal wurde aus einem Gebäude in der Fichtestraße ein ausgelöster Heimrauchmelder mit Rauchaustritt aus einem Fenster gemeldet. Nachdem die Feuerwehrleute sich gewaltsam Zutritt zur Wohnung verschafft haben, konnte die Ursache für die Rauchentwicklung schnell gefunden werden. Auf den Herd verkochte Essen auf den Herd. Die Wohnung wurde durch die Feuerwehr gelüftet.Im Einsatz befanden sich die Einheit Mitte, Weddinghofen, Rünthe und Overberge.

Autor:

Anja Jungvogel aus Stadtspiegel Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

31 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen