LKW aufgebrochen: Täter entkommen mit Ware eines Online-Versandhandels
Gibt es heute keine Pakete von Amazon?

Während die LKW-Fahrer im Führerhaus schliefen, wurde die Verplombung eines Sattelschleppers aufgebrochen und Pakete gestohlen. Foto: LK-Archiv
  • Während die LKW-Fahrer im Führerhaus schliefen, wurde die Verplombung eines Sattelschleppers aufgebrochen und Pakete gestohlen. Foto: LK-Archiv
  • hochgeladen von Anja Jungvogel

Bislang unbekannte Diebe haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag einen LKW aufgebrochen, der auf dem Rastplatz Kolberg in Bönen an der A 2 stand.
Die Täter haben mindestens sechs Kisten mit Ware eines Online-Versandhandels geklaut. Der Diebstahl geschah, während die zwei Fahrer im Führerhaus schliefen. Die Polizei sucht nun Zeugen. Hinweise nimmt die Wache Kamen unter Tel. 02307-921 3220 entgegen.

Autor:

Anja Jungvogel aus Stadtspiegel Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen