Riskantes Wendemanöver
Unfallverursacher geflüchtet und junge Frau leicht verletzt

Bei dem Verkehrsunfall verletzte sich die 20-Jährige leicht. Der Verkehrsunfall-Verursacher flüchtete. Foto: Archiv
  • Bei dem Verkehrsunfall verletzte sich die 20-Jährige leicht. Der Verkehrsunfall-Verursacher flüchtete. Foto: Archiv
  • hochgeladen von Carolin Plachetka

Bönen. Durch ein riskantes Wendemanöver auf der Hammer Straße ist eine 20-jährige Waltroperin am Donnerstagabend, 3. Oktober, leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht worden. Die junge Frau war gegen 20 Uhr mit ihrem Nissan Micra in Richtung Bönen unterwegs, als sie ein stehendes Fahrzeug am rechten Fahrbahnrand bemerkte, das plötzlich losfuhr. Die 20-Jährige versuchte noch auszuweichen, kollidierte aber mit dem Wagen, kam von der Straße ab und rutschte mit ihrem Pkw in den Graben. Der unbekannte Unfallverursacher flüchtete.
Hinweise zum Unfallverursacher an die Polizei Kamen unter Tel. 02307/9213220 oder -9210.

Autor:

Carolin Plachetka aus Stadtspiegel Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.