Stadtspiegel Unna - Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

Neue Pilates-Kurse und Ganzkörpertraining des Kneippvereins
„Rücken“ hat jeder - aber es gibt Abhilfe

Ursache für viele Rückenprobleme sind einseitige und atypische Belastungen der Wirbelsäule, Überlastung, Bewegungsmangel und fehlende Entspannung. Der Kneippverein Unna will Abhilfe schaffen und biete neue Pilates-Kurse an. Beim Ganzkörpertraining, wie auch bei Pilates ist es Ziel, dem Rückenproblem durch Kräftigung und Aktivierung unserer Muskulatur im Bereich des Bewegungsapparates vorzubeugen.Körperliche Aktivität - sinnvoll und dosiert angewendet - setzt angepasste Reize, um wichtige...

  • Unna
  • 26.04.19
Die Zahlen der Wohnungslosenhilfe Unna stellen Abteilungsleiterin Silvia Engemann, Betreuungsmitarbeiter Christian Ehrwerth und Jan Wandscheid, Verantwortlicher für die Wohnungsakquise und Pressearbeit der Caritas Unna, vor.
2 Bilder

Caritas begrüßt neuen Mitarbeiter und zieht Bilanz für 2018
300 Wohnungen fehlen

Obdachlose sieht man in Unna fast nie, aber das heißt nicht, dass keine existieren. Dass es die Wohnungslosenhilfe der Caritas in Unna gibt, ist der faktische Beweis dafür. Und die hatte im Jahr 2018 wieder großen Andrang. von Nina Sikora Die Zahlen aus dem Jahr 2018 sprechen für sich: 3291 Übernachtungen, 349 Hilfesuchende, 167 Erstberatungen, 40 vermittelte und ca. 300 benötigte Wohnungen. Ja, auch in Unna ist Wohnungslosigkeit ein real existierendes Problem. Zu wenig Wohnungen "Die...

  • Unna
  • 25.04.19
Kümmern sich um Frauen, die dringend Hilfe brauchen: Projektmitarbeiterin Lara Wegerhoff und Frauenhausleiterin Christina Schulz.

Frauenhaus ist Wegbegleiter in die Normalität
Hilfe zum Leben

Frauen, die in der Hansastraße 38 klingeln, haben Schreckliches erlebt. Im Frauenhaus ist man für sie da. Und das nicht nur im ersten Moment, sondern auch darüber hinaus. Von Nina Sikora Verbale Gewalt, Ausgrenzung, Scham, Enteignung, körperliche Gewalt - was manche Frauen durchmachen mussten, die sich an das Frauenforum wenden, ist kaum vorstellbar. Stehen vor dem Nichts Meist stehen diese Frauen - häufig sind es Mütter mit ihren Kindern - vor dem Nichts. Ihr gewohntes Umfeld mussten...

  • Unna
  • 25.04.19

Sozialaktion des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend
In 72 Stunden eine bessere Welt

In 72 Stunden die Welt "ein Stückchen besser machen"? Das hat sich der Bund der Katholischen Jugend zum Ziel gesetzt. Vom 23. bis 26. Mai setzen Gruppen und Vereine im Kreis Unna Aktionen um, die konkrete Verbesserung des eigenen Sozialraumes erreichen sollen. Die Projekte greifen politische und gesellschaftliche Themen auf, sind lebensweltorientiert und geben dem Glauben „Hand und Fuß“. Die Teilnehmenden werden eben dort für und mit anderen tätig, wo sie auch sonst im Alltag unterwegs...

  • Unna
  • 23.04.19
Die Sonne und der Osterhase lachten um die Wette: Großer Andrang bei der Ostereiersuche.
2 Bilder

Großer Andrang bei der Ostereiersuche der CDU Holzwickede
Lachende Kinder, strahlende Sonne

Bei schon fast sommerlichen Temperaturen um 24 Grad lachten die Sonne und der Osterhase bei der CDU-Ostereiersuche um die Wette. Bereits seit 2011 lädt der CDU Gemeindeverband Holzwickede am Karsamtag auf der Wiese und auf dem Gelände rund um den Treffpunkt Villa zur lustigen Ostereiersuche für die ganze Familie ein. Um Punkt 15 Uhr gab CDU-Chef Frank Lausmann den Startschuss. Dabei war der Osterhase sehr fleißig und hatte mit seinen Helfern aus den Reihen der Jungen Union neben vielen...

  • Holzwickede
  • 23.04.19
Der Vorstand wurde bestätigt und bekam ein neues Mitglied hinzu.
2 Bilder

Raumausstatter wählten neu

Bei der Innungs- und Wahlversammlung der „Raumausstatter-, Sattler- und Schneider-Innung Hellweg-Lippe“ wurde der Vorstand fast ohne Veränderungen neu gewählt. Allein Christoph Ringkamp (Hamm) kam als neues Mitglied des Vorstands hinzu. In ihren Ämtern bestätigt wurden: Obermeister Clemens Köhler (Ense), Werner Schulze (Stellvertreter, Hamm), Lehrlingswart Guido Laarmann-Quante (Wickede) sowie als weitere Beisitzer Sabine Döhl (Fröndenberg), Guido Behmer (Werl), Jörg Meierling und Stephan...

  • Unna
  • 21.04.19
Die Geschäftsführerin des Kneipp-Bund Landesverband NRW, Carina Auth (links), überreichte Karl Diehle (2.v.l.) das silberne Verbandsabzeichen. Die "Kurparkwichtel", Sabine und Hans-Günter Wichmann, Liesel Werbinsky, Ilse Schreiber, Rolf Brinkmann, Maria Vornholt (v.l.n.r.) wurden ebenfalls geehrt, die Vorsitzende Birgit Bellwon (rechts) stellte das neue Programm vor.

Kneipp-Verein Unna
Zahlreiche Ehrungen zur Jahreshauptversammlung

Während der Jahreshauptversammlung des Kneipp-Vereins Unna konnten zahlreiche langjährige Mitglieder und Unterstützer geehrt werden. Der ehemalige Vorsitzende Karl Diehle erhielt das silberne Verbandsabzeichen des Kneipp-Bundes. Für die Ehrung war die Geschäftsführerin des Landesverbandes NRW, Carina Auth, angereist. Die Kindertageseinrichtung "Die Kurparkwichtel" sowie Sabine und Hans-Günther Wichmann sind seit zehn Jahren dabei, Rolf Brinkmann seit 25 Jahren, Liesel Werbinsky, Ilse...

  • Unna
  • 16.04.19
Kunststoffdeckel von Getränkeflaschen sammeln die Rotarier beim Autofrühling Unna.

Rotary Club sammelt für Impfungen gegen Polio
Mit Plastik-Deckeln Gutes tun

Der Rotary Club Unna sammelt Müll für den guten Zweck, genauer: Kunststoffdeckel von Getränkeflaschen. Mit dem Erlös des Verkaufs an ein Recyclingunternehmen unterstützt der Club den Kampf gegen Kinderlähmung. Während des Autofrühlings in der Unnaer Innenstadt informieren die Rotarier am Samstag, 27. April, an einem Stand über die Aktion. "Wir wünschen uns, dass sich möglichst viele Privathaushalte, aber auch Firmen und öffentliche Betriebe beteiligen", erzählt Eva Muermann vom Rotary...

  • Unna
  • 16.04.19
  •  2

Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Kreis Unna warnt
Falsche Spendensammler unterwegs

In den Innenstädten des Kreises Unna sind Spendensammler unterwegs, die angeblich im Namen des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes Kreis Unna (AKHD) sammeln. „Wie machen grundsätzlich keine Straßensammlungen.“ informiert Nina Stahl, Koordinatorin des AKHD. „Unsere Spendendosen stehen in einigen Geschäften oder wir sind mit einem Infostand dabei. Wer spenden möchte, kann dies gerne auf unserem Spendenkonto tun, denn unsere Arbeit wird zu gut 75% über Spenden finanziert.“ Auch für den...

  • Unna
  • 16.04.19
 Mit 890,43 Euro war das Spendenhäuschen des Vereins schließlich gefüllt. Die Summe überreichte jetzt Peter Flunkert (r.) an Frank Stewart vom Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Kreis Unna.
2 Bilder

890,43 Euro für Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Kreis Unna
Aktion Radwechsel trotz Winterwetter voller Erfolg

Kälte und leichter Schneefall hielten  etwa 30 Autofahrer nicht davon ab, von Winter- auf Sommerreifen umzusteigen, nicht ohne dabei Gutes für den Ambulanten KInder- und Jugendhospizdienst Kreis Unna zu tun. Von Sonnenaufgang bis zum frühen Abend schraubten Handwerksmeister Peter Flunkert und sein Team in der Werkstatt an der Hochstraße gegen eine Spende; Es hat sich gelohnt. Mit 890,43 Euro war das Spendenhäuschen des Vereins schließlich gefüllt. Die Summe wurde jetzt an Frank Stewart vom...

  • Unna
  • 16.04.19
Foto  © Jürgen Thoms - Aus meinem Archiv „Osterfeuer faszinieren immer wieder“

Osterfeuer 2019
Kreisstadt Unna: Wann brennt wo welches Osterfeuer?

Osterfeuer faszinieren immer wieder Abbrenntermine der 27 Osterfeuer im Überblick Samstag, 20.04.2019 • Nachbarschaft Afferder Weg 57, ab 19 Uhr • SV Afferde e.V. 1957, Afferder Weg 180, ab 17 Uhr • Schützenverein Massener Heide Ringebrauck und Umgegend e.V.,   1. Kompanie, Hillering 42 (Haus Hilleringmann), ab 18 Uhr • Nachbarschaft Colonie, Ackerfläche Colonie, ab 19 Uhr • Freiwillige Feuerwehr, LG Unna-Kessebüren, Fröndenberger Straße, ab 18 Uhr • Kleingartenverein „Zum...

  • Unna
  • 15.04.19
  •  1
Jürgen Wienpahl (5.v.l.) umgeben von den Mitgliedern des Presbyteriums der Kirchengemeinde Unna im Jona-Haus.

Jürgen Wienpahl neuer Presbyter

In seiner letzten Sitzung hat das Presbyterium Jürgen Wienpahl auf die zurzeit freie Stelle im Presbyterium, dem Leitungsgremium der Gemeinde, nachberufen. Jetzt wurde der frisch gebackene Presbyter im Gottesdienst im Jona-Haus durch Pfarrerin Barbara Dietrich (Presbyteriumsvorsitzende) in sein Amt eingeführt. Jürgen Wienpahl konnte gleich im Anschluss an den Gottesdienst mit den anwesenden Gemeindemitgliedern bei einer Tasse Kaffee ins Gespräch kommen. Der gebürtige Unnaer ist vielen...

  • Unna
  • 14.04.19

Bewerbungen noch bis zum 30. April möglich
VHS bietet Stelle für Freiwilliges Soziales Jahr

Die VHS Unna - Fröndenberg bietet zum 1. September eine Einsatzstelle für das Freiwillige Soziale Jahr im Bereich Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement an. Interessierte bis zum 27. Lebensjahr haben die Möglichkeit, bei der Förderung des bürgerschaftlichen Engagements in der Kreisstadt Unna eine bedeutende Rolle zu spielen. Neben der Unterstützung der Ehrenamtsagentur und Mithilfe beim Aufbau eines Netzwerks für bürgerschaftliches Engagement bereitet der FSJler eigenverantwortlich die...

  • Unna
  • 14.04.19
Pfarrerin Barbara Dietrich freut sich, dass es nun wieder los geht.

Offene Stadtkirche öffnet wieder die Türen

Pfarrerin Barbara Dietrich freut sich, dass nach dem Sturmschaden im vergangenen Jahr die Offene Stadtkirche wieder da ist. Das Team der Offenen Stadtkirche lädt ein zum Besichtigen der Kirche und Verweilen in der Stille. Aufgrund der Bauarbeiten ist der Zugang zur Kirche über den Seiteneingang gegenüber dem Gemeindehaus geregelt. Geöffnet ist die Stadtkirche dienstags bis freitags von 10 bis 13 Uhr und von 15 bis 17 Uhr, samstags ist der Besuch von 10 bis 14 Uhr möglich.

  • Unna
  • 14.04.19
Bigband, Jazzquartett und ein japanisches Duo: Das Benefizkonzert hatte seinen Zuhörern viel zu bieten.
2 Bilder

Benefizkonzert in der Paul-Gerhardt-Kirche
GSG Bigband unterstützt Fukushima-Kinder

Ein Konzert der Bigband des Geschwister-Scholl-Gymnasiums ist sowieso immer einen Besuch wert, diesmal spielten sie aber auch noch für den guten Zweck: Hilfe für Japan. In Zusammenarbeit mit der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Dortmund stellte die Bigband ein Benefizkonzert auf die Beine, mit dem das Projekt "Hilfe für Japan" für Fukushima-Kinder unterstützt wird. Die japanische Sängerin Sachiko Bömer-Oshiumi und ihre Begleitung am Klavier, Kazuyuki Ogimoto, nahmen das Publikum mit...

  • Unna
  • 13.04.19
Kurt Erdmann aus Kamen Methler wurde heute mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Foto: Jürgen Thoms

Der Mann aus Methler, der die Deutsch-Japanische Beziehung gestärkt hat
Kurt Erdmann erhält das Bundesverdienstkreuz

"Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat mich beauftragt, Ihnen - lieber Herr Erdmann - den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland auszuhändigen", so begann die heutige Ansprache des Landrates Michael Makiolla, als er dem Methleraner die hohe Auszeichnung überreichte. Kurt Erdmann hat sich ehrenamtlich um das Gemeinwohl der Stadt Kamen gekümmert und sich für die Förderung des Radsports auf Kreis-, Landes- und Bundes- sowie internationaler Ebene engagiert. Von Methler nach...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 12.04.19
Pfarrerin Barbara Dietrich von der Kirchengemeinde und Kornelia Fritsche-Bonar.

Tombola-Erlös kommt dem Kirchturm zugute

Der Erlös einer großen Tombola in Höhe von 1300 Euro wurde jetzt an die Ev. Kirchengemeinde Unna übergeben und trägt dort zur Turmrettung des stark beschädigten Turmes der Ev. Stadtkirche Unna bei. Kornelia Fritsche-Bonar hat in monatelanger Vorbereitung Spenden und Geschenke gesammelt, liebevoll verpackt und die Lose auf dem Kirchplatz unter die Leute gebracht. Viele schöne Geschenke konnten so verteilt werden. Der Erlös kommt dem Kirchturm zu Gute. Ein tolles ehrenamtliches Engagement, für...

  • Unna
  • 11.04.19
Links das Bild, nachdem die gequälte Katze gefunden wurde und rechts ein Foto vom heutigen Mittwoch.

Tierfreunde Kamen als Retter in höchster Not
"Happy End" für gequälte und geschundene Katze

Zwischen diesen beiden Fotos liegen gerade mal fünf Tage. Letzten Freitag wurde die kleine, rote Katze auf der viel befahrenen Werner Straße in Bergkamen gefunden und gerettet (wir berichteten). Das arme Tier kauerte zwischen vorbeifahrenden Autos und konnte sich kaum bewegen, da es mit Kabelbindern fest verschnürt war.  Doch die Katze scheint einen Schutzengel gehabt zu haben. Nachdem sie gefüttert und ärztlich versorgt worden ist, geht es ihr am heutigen Mittwoch schon wieder relativ gut....

  • Stadtspiegel Kamen
  • 10.04.19
 Foto © Jürgen Thoms - Aus der Serie: Bezirk Nord der Unnaer Feuerwehr probte Alarm-Szenario
33 Bilder

Zum Glück nur eine Übung
Bezirk Nord der Unnaer Feuerwehr probte Alarm-Szenario

Zur Massener Mühle 59427 Unna-Massen I Freitag, 05. April 2019 69 Einsatzkräfte mit 12 Einsatzfahrzeugen waren nach Einbruch der Dunkelheit am vergangenen Freitag zu einem 2-geschossigen Wohnhaus an der Massener Mühle zur halbjährlichen großen Übung ausgerückt. Wir haben hier die Möglichkeit, an einem zurzeit nicht bewohnten Haus eines Freundes, realitätsnahe Übungen durchzuführen, sagte Martin Thölke von der Löschgruppe Königsborn. Das Szenario bei Wartungsarbeiten an der Heizung...

  • Unna
  • 10.04.19
Das Schleppen ist ein Bestandteil der Rettungsschwimmausbildung. Es wird bei bewusstlosen Personen oder Ertrinkenden angewendet.

DLRG Kamen bietet Rettungsschwimmkurs an
Schwimmend Leben retten

Ab Dienstag, 30. April, im Hallenbad Kamen-Methler an der Germaniastraße durch die DLRG Ortsgruppe Kamen ein Kurs zur Erlangung der anerkannten Rettungsschwimmabzeichen in Bronze oder Silber für fortgeschrittene Schwimmer ausgerichtet. Im Rahmen der zertifizierten DLRG-Ausbildung besteht die Möglichkeit, das deutsche Rettungsschwimmabzeichen in Bronze oder Silber zu erlangen. DLRG-Übungsleiter Jens Kutschke vermittelt den Teilnehmern alle Kenntnisse und Fähigkeiten, um die abschließenden...

  • Stadtspiegel Unna
  • 09.04.19

Für Kindergärten, Grundschulen und Bibliotheken
Lesepaten/innen gesucht!

Schon seit mehreren Jahren engagieren sich ehrenamtlich tätige Lesepatinnen und Lesepaten in verschiedenen Holzwickeder Kindergärten, Grundschulen oder in der Bibliothek. Sie lesen dort vor oder gemeinsam mit Kindern und fördern somit die Lesemotivation, die Sprachkenntnisse und das Textverständnis. Nun werden neue Interessierte gesucht, die Lust und Zeit haben die Gruppe zu unterstützen, denn gemeinsames Lesen macht einfach Spaß und ermöglicht es, dass Menschen unterschiedlichen Alters...

  • Stadtspiegel Unna
  • 08.04.19
Die Vorstandsmitglieder der Innung für Elektrotechnik Unna“.

Elektrohandwerk mit neuem Vorstand

Der neu zusammengesetzte Vorstand der „Innung für Elektrotechnik Unna“ hat weiblichen Zuwachs bekommen: Dipl.-Ing. Silke Sprenger-Wilms (Unna) ist wie Alexander Homann (Bergkamen) neues Mitglied im Vorstand, der für die kommenden fünf Jahre unter der Leitung durch den wiedergewählten Obermeister Rudolf Hering (2.v.r., Fröndenberg), den Stellvertretendem Obermeister Bernd Abrahams (r., Schwerte) und dem Lehrlingswart Achim John (Kamen) steht. Weitere Vorstandsmitglieder sind Egon Ribhegge...

  • Unna
  • 08.04.19
Landrat Michael Makiolla (r.) und Fachbereichsleiterin Anja Seeber (l.) hießen Brit Albrecht (2. v. l.) und Sebastian Alber als neue Schulleiter willkommen.

Landrat begrüßt neue Schulleiter für Förderschule und Berufskolleg

Aus der Führungsetage der Karl-Brauckmann-Schule in Holzwickede und des Märkischen Berufskollegs (MBK) in Unna gibt es Neuigkeiten. Landrat Michael Makiolla begrüßte mit Sebastian Alber und Brit Albrecht den neuen Schulleiter der Holzwickeder Förderschule und die neue Chefin des MBK. Die Beiden widmen sich nun neuen Aufgaben an ihnen bereits vertrauten Wirkungsstätten. Sebastian Alber, 1971 in Gütersloh geboren, kam 2015 als Lehrer für Deutsch und Mathematik an die Karl-Brauckmann-Schule. Zuvor...

  • Unna
  • 07.04.19
Bürgermeister Werner Kolter beantwortete im Ratssaal des Rathauses viele Fragen der Schülerinnen und Schüler der Hellweg-Realschule.

Realschüler lernen Aufgaben der Stadtverwaltung kennen

Die siebte Klasse der Hellweg-Realschule besuchte das Rathaus in Unna, um die Aufgaben der Verwaltung und des Rates näher kennen zu lernen. Zu diesem Zweck erläuterte Bürgermeister Werner Kolter den 23 Schülerinnen und Schülern im Ratssaal der Kreisstadt Unna die Aufgaben der Stadtverwaltung und den Ablauf einer Ratssitzung. Auch die Möglichkeit dem Bürgermeister Fragen zu stellen ließen sich die Kinder nicht nehmen. Sie interessierten sich unter anderem für die Sanierungsarbeiten an den...

  • Unna
  • 07.04.19

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus