übergabe

Beiträge zum Thema übergabe

Sport
Der Vorsitzende des KSB Detlef Lins (r.) übergab gemeinsam mit Jörg Werdite (Volksbank) den Pokal und die Urkunde an Alexandra Föster vom Ruderclub Meschede.

KreisSportBund ehrt HSK-Sportler
Keine HSK-Sportgala: Wegen Corona Pokale im kleinen Kreis übergeben

Die für März geplante HSK-Sportgala musste wenige Wochen im Vorfeld coronabedingt abgesagt werden. Im August dieses Jahres entschied sich dann das Organisationsteam für die Durchführung einer Nachholveranstaltung im kleineren Rahmen, ohne Showprogramm und mit geschlossenem Teilnehmerkreis. Doch auch dieser Plan wurde durch die im Herbst wieder deutlich ansteigenden Infektionszahlen durchkreuzt, so dass der KreisSportBund als Veranstalter der Sportgala auch hier bedauerlicherweise wieder absagen...

  • Arnsberg
  • 12.12.20
Politik
Am Dienstag, 10. September 2019, wird im Bürgerzentrum Bahnhof Arnsberg erstmalig der Heimat-Preis-Arnsberg über insgesamt 5.000 Euro vergeben.  Die Jury dankt allen Initiativen und Vereinen, die sich an der diesjährigen Ausschreibung zum Heimatpreis beteiligt haben.

Auszeichnung
Heimat-Preis wird erstmals verliehen

Am Dienstag, 10. September 2019, wird im Bürgerzentrum Bahnhof Arnsberg erstmalig der Heimat-Preis-Arnsberg über insgesamt 5.000 Euro vergeben. Mit diesem Preis werden in diesem Jahr Vereine und Initiativen ausgezeichnet, die sich in herausragender Weise um die Recherche bzw. Darstellung der Heimatgeschichte Arnsbergs bzw. ihrer Ortsteile verdient gemacht haben und innerhalb der letzten drei Jahre, 2015 bis 2018, entsprechende Projekte bzw. öffentlich zugängliche Arbeiten realisiert haben....

  • Arnsberg
  • 11.08.19
Vereine + Ehrenamt
Ob Spender oder Empfänger, alle freuten sich über 24.000 Euro Erlös aus dem Verkauf der Lions-Adventskalender: Michael Kossmann, Ulla Beckmann, Rolf Niermann, Anna Bröckelmann, Ludger Kottmann, Gabriele Schüttelhöfer, Hubertus Kaiser und Sigrid Becker (v.li.).

Drei Institutionen profitieren
Lions Adventskalender: Erlös unterstützt erneut soziale Projekte

 „Der Verkauf unserer Adventskalender ist quasi ein Selbstläufer“, schwärmte Rolf Niermann, Präsident des Lions Club Neheim Hüsten. „Viele Käufer kaufen schon aus Gewohnheit, nicht wegen den Preisen, die es zu gewinnen gibt, sondern weil der Erlös sozialen Zwecken aus der Region zugutekommt.“ Gemeinsam mit Sekretär Michael Kossmann und Hubertus Kaiser (Pressebeauftragter) wurde jetzt die Unterstützung verteilt. Dabei besuchen die Vorstandsmitglieder immer reihum die Begünstigten, diesmal waren...

  • Arnsberg
  • 04.06.19
Überregionales
2 Bilder

Arnsberger Feuerwehr erhält zwei neue Drehleitern

Fahrzeuge im Wert von rund 1 Million Euro übergeben Arnsberg. Die Arnsberger Feuerwehr hat am Nachmittag des 14. Oktober gleich zwei flammneue Drehleitern in Dienst gestellt. Bürgermeister Hans-Josef Vogel übergab die beiden hochmodernen Rettungsfahrzeuge im Rahmen einer Feierstunde auf dem Vorplatz des neuen Campus der Arnsberger Stadtwerke im Niedereimerfeld an Wehrführer Bernd Löhr. Ebenso wie die Vorgängerfahrzeuge wird eine der beiden Drehleitern künftig von der Feuerwache Neheim aus ihren...

  • Arnsberg
  • 15.10.16
Überregionales
Die Angehörigen des Löschzugs Bruchhausen und der Löschgruppe Niedereimer mit den Geistlichen (Guido Ricke und Johannes Böhnke), der Wehrführung (Bernd Löhr, Harald Kroll und Martin Känzler), dem Geschäftsführer der Stadtwerke (Karlheinz Weißer) und dem Leiter der Bürgerdienste (Helmut Melchert) vor dem neuen Feuerwehrgerätehaus im Niedereimerfeld.

Neues Gerätehaus des Basislöschzugs 6 eingesegnet

Campus und Feuerwehr Tür an Tür Niedereimer/Bruchhausen. Im Rahmen der Campuseröffnung am 09. April wurde gleichzeitig das neue Feuerwehrgerätehaus des Basislöschzugs 6 -Löschzug Bruchhausen und Löschgruppe Niedereimer- im Niedereimerfeld eingesegnet und offiziell seiner Bestimmung übergeben. Nach der offiziellen Eröffnung des Campus fanden sich die anwesenden Angehörigen der Einsatzabteilung, der Jugendfeuerwehr sowie der Ehrenabteilung des Löschzugs Bruchhausen und der Löschgruppe Niedereimer...

  • Arnsberg
  • 22.04.16
  • 1
Überregionales
3 Bilder

Zwei neue Einsatzfahrzeuge für die Arnsberger Feuerwehr

Arnsberg. Am Abend des 18. Dezember wurden im Rahmen einer kleinen Feierstunde an der Arnsberger Feuerwache zwei neue Fahrzeuge für die Arnsberger Wehr in Dienst gestellt. Bürgermeister Vogel konnte die Schlüssel für einen neuen Rüstwagen (RW) und einen neuen Einsatzleitwagen (ELW 1) an den Leiter der Wehr, Bernd Löhr, übergeben. Bernd Löhr reichte die Schlüssel im Anschluss zum einen für den Rüstwagen an seinen Stellvertreter Harald Kroll, der auch gleichzeitig Leiter des städtischen...

  • Arnsberg
  • 19.12.15
Überregionales

Arnsberger Feuerwehr erhält zusätzliches Einsatzfahrzeug für Katastrophenschutz

Bundeswehr übereignet der Stadt Arnsberg einen LKW Arnsberg. Seit einigen Wochen kann sich die Feuerwehr der Stadt Arnsberg über ein weiteres Einsatzfahrzeug freuen. Der Fuhrpark des Löschzugs Oeventrop wird durch einen Gerätewagen Logistik ergänzt, welcher nun im Rahmen einer Feierstunde vom Leiter der Feuerwehr, Bernd Löhr, an den Leiter des Basislöschzuges 3, Markus Heinemann, übergeben und somit offiziell in Dienst gestellt wurde. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen Mercedes Benz vom...

  • Arnsberg
  • 04.10.15
Überregionales
Übergabe des Einsatz-Wörterbuchs (v.l.n.r.): Feuerwehr-Pressesprecher Peter Krämer, stellv. Wehrführer Harald Kroll, Wehrführer Bernd Löhr, Petra Schmitz-Hermes von der BürgerStiftung Arnsberg und Bürgermeister Hans-Josef Vogel.

Arnsberger Feuerwehr bewältigt ihre Einsätze künftig mehrsprachig

Neuartiges Einsatz-Wörterbuch soll Verständigung erleichtern Arnsberg. Die Feuerwehr der Stadt Arnsberg geht bei der Bewältigung ihrer Einsätze neue Wege und ist ab sofort darauf vorbereitet, an Schadensstellen bei Bedarf künftig auch mehrsprachig mit der Bevölkerung in Kontakt treten zu können. Hierfür übergab der Koordinator des Projekts zur interkulturellen Öffnung der Arnsberger Wehr, Feuerwehr-Pressesprecher Peter Krämer, am 24. März die ersten Exemplare eines „Einsatz-Wörterbuchs“ an...

  • Arnsberg-Neheim
  • 25.03.14
Überregionales
Bezirksausschuss-Mitglied Frank Dietzel, Fachbereichsleiter Helmut Melchert, Bezirksausschuss-Vorsitzender Michael Brüne, stellv. Bürgermeisterin Rosemarie Goldner, Basislöschzugführer Karl-Josef Kückenhoff, Löschgruppenführer Michael Wenzel und Wehrführer Bernd Löhr (v.l.n.r.).

Herdringer Feuerwehr freut sich über neues Löschfahrzeug

Herdringen. Große Freude bei der Löschgruppe Herdringen der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Arnsberg: Ihr Fuhrpark wurde am 11. Januar durch ein nagelneues Löschfahrzeug modernisiert. Das im Jahr 2013 gebaute „Löschgruppenfahrzeug 20 für den Katastrophenschutz (LF20KatS)“ vom Typ MAN - TGM 13.250 4x4 BL mit 14 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht und einer Motorleistung von 250 PS wird ab sofort zur Bewältigung der unterschiedlichen Einsatzszenarien der Einheit eingesetzt. Das 20 Jahre alte...

  • Arnsberg-Neheim
  • 12.01.14
Überregionales
Erika Hahnwald, Peter Blume, Nikolaj Schulte, Guido Ricke, Johannes Böhnke,
Hans-Josef Vogel, Günter Breitländer, Bernd Löhr (v.l.n.r.).
2 Bilder

Wennigloher Feuerwehr hat künftig Löschwasser mit an Bord

Wennigloh. Die Löschgruppe Wennigloh der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Arnsberg kann seit dem 25. Oktober mit einem neuen Löschfahrzeug zum Einsatz fahren und hat dabei künftig ihr eigenes Löschwasser mit an Bord. Das im Jahr 2013 gebaute Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wassertank (TSF-W) vom Typ MAN - TGL 8.180 - 4 x 2 mit 7,49 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht und einer Motorleistung von 180 PS wird ab sofort zur Bewältigung der unterschiedlichen Einsatzszenarien der Einheit eingesetzt und...

  • Arnsberg
  • 26.10.13
Überregionales
5 Bilder

Löschzug Neheim kann ab sofort zwei neue Feuerwehrfahrzeuge einsetzen

Neheim. Gleich zwei neue Feuerwehrfahrzeuge für den Löschzug Neheim konnte der Leiter der Arnsberger Feuerwehr, Bernd Löhr, am Samstag, den 02. Februar im Rahmen einer Feierstunde aus den Händen von Bürgermeister Vogel und Fachdienstleiter Christof Dürwald vom Hochsauerlandkreis entgegen nehmen. Mit Löhr freute sich die Leitung des Löschzugs Neheim über ein neues Löschgruppenfahrzeug für den Katastrophenschutz (LF 20 KatS) sowie über ein Wechselladerfahrzeug (WLF), mit denen der Fahrzeugpark...

  • Arnsberg-Neheim
  • 02.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.