Acoustic

Beiträge zum Thema Acoustic

LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Acoustic World Jazz Konzert im SCALA Kulturspielhaus in Wesel
Lux Et Origo Trio

Ein Zusammenfinden in Verschmelzung des Mitgebrachten. Elfenzarte Töne neben maurischen Klangkaskaden werden das Publikum verzaubern. Das Trio LUX ET ORIGO besteht aus den Musikern Edonardo Bignozzi (Italien), Dave Tchorz (Polen) und Afra Mussawisade (Iran). Edonardo Bignozzi spielt im Trio die klassische akustische Gitarre. Dave Tchorz wird mit seinem Saxophon und Akkordeon zu begeistern wissen. Abgerundet wird das Trio durch den Percussionisten Afra Mussawisade.Neben eigenen Werken werden...

  • Wesel
  • 12.08.19
Kultur
Spontan zum Interview erwischt: Liam o Maonlai von der irischen Rockband Hothouse Flowers (Fotos: Thorsten Runte).
5 Bilder

Sommer 2016: ein Podcast vom Düsseldorfer Acoustic-Festival

Im August fand in Düsseldorf zum vierten Mal das Acoustic-Festival statt. Das Festival verzichtet komplett auf E-Gitarren und setzt stattdessen auf handgemachten Folk, Country, Pop und Singer-Songwriting. Auf dem Gelände des Weltkunstzimmers, einer denkmalgeschützten Fabrik aus dem 19. Jahrhundert, wurde tagsüber auf der Open Air-Bühne musiziert und abends in der Halle. Ich war mit dem Podcaster Thorsten Runte vor Ort und habe mit diversen Künstlern gesprochen. Ergebnis: ein zweistündiger...

  • Düsseldorf
  • 13.10.16
  •  9
Kultur

Neue Konzertreihe „TUBE acoustic“ startet am 13. Juli

Rainking Music zieht den Stecker Neue Konzertreihe „TUBE acoustic“ startet am 13. Juli Ungewohnte Klänge im Altstadtclub The TUBE: Ab dem 13. Juli wird die Punk´n`Roll-Institution einmal im Monat zum Schauplatz von TUBE acoustic. Die neue Konzertreihe bietet Musikfreunden ein genreübergreifendes Hörerlebnis mit regionalen und internationalen Künstlern, die sich eher leisen Tönen verschrieben haben. Für die geschmackssichere Auswahl der Grenzgänger zwischen Pop, Punk und Folk sorgt das...

  • Düsseldorf
  • 09.07.15
  •  1
Kultur
Joscho Stephan Trio
5 Bilder

Das 20. Gitarrenkonzert in der Dachkammer

Joscho Stephan Trio kommt am 04.02. Große Kunst auf kleinem Raum – so lautet das Motto der Dachkammer-Konzerte im Katholischen Stadthaus Essen. „Was machen wir denn zum Kulturhauptstadtjahr?“ Das war die Ausgangsfrage mit der alles begann. Werner Damm und Edgar Kirchhoff – Mitarbeiter der Katholischen Bildungseinrichtungen in der Stadt Essen – hatten eine Idee. Kirchhoff, Mitarbeiter der Katholischen Familienbildungsstätte Essen, sprach mit seinem alten Schulfreund Peter Kroll-Ploeger aus...

  • Essen-Nord
  • 16.01.13
Kultur
4 Bilder

Weltmeisterliches Wunschkonzert

Don Ross, der zweifache Gitarren-"Weltmeister", begeisterte am 29.10. im Katholischen Stadthaus in Essen. Eigentlich stand der Abend unter keinem guten Stern: seine Bariton-Gitarre, die er üblicherweise in seinen Konzerten nutzt, war - aus welchen Gründen auch immer - in Paraguay, sein Daumennagel war abgebrochen und das Effektgerät an diesem Abend nutze er auch zum ersten Mal. Aber was dann passierte war beeindruckend und einmalig. Don Ross ließ sich nicht die gute Laune verderben - im...

  • Essen-Süd
  • 06.11.12
Kultur
4 Bilder

Michael Fix spielte formvollendet auf

In der gut gefüllten Dachkammer des Katholischen Stadthaus gab sich am 01.10. Michael Fix die Ehre. Ein absoluter Meister seines Fachs: Der Australier spielt virtuos, ohne aufdringlich zu sein. Er hechelt nicht schnellen Effekten hinterher, sondern geht ganz in der Melodie auf - mal anmutrig, mal rasant. Kein Wunder, dass Michael Fix als der "Gentleman unter den Fingerstyle-Gitarristen" bezeichnet wird. Stilvoll und charmant führte er durch den Abend und begeisterte das Publikum mit...

  • Essen-Nord
  • 04.10.12
Kultur
2 Bilder

Intime Wohlfühlmomente - Ian Melrose spielte im Katholischen Stadthaus

Montag, 10.09., 22.00 Uhr. Der letzte warme Spätsommertag. Durch die offene Tür zur Dachterrasse weht erfrischend kühle Nachtluft hinein. Und dann kommt er: dieser Ton aus der Low-Whistle. Sanft und satt bahnt er sich seinen Weg in die erhitzte, schwül-warme Atmosphäre der Dachkammer und geht über in diese altvertraute Gershwin-Melodie: Summertime… Ein Wohlfühlmoment mit Gänsehautcharakter. Atmosphärisch dichter hätte dieser Abend mit Ian Melrose gar nicht enden können, den er bei dieser...

  • Essen-Nord
  • 14.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.