Alkohol am Steuer

Beiträge zum Thema Alkohol am Steuer

Blaulicht

Autofahrer verliert die Kontrolle / Blutprobe fällig und Führerschein sichergestellt
Von der Fahrbahn abgekommen, gegen Straßenlaterne und Zaun eines Unternehmens gerauscht

Am Dienstagabend gegen 22.20 Uhr befuhr ein 37-jähriger Mann aus Dinslaken mit einem BMW die Weseler Straße, aus Richtung Duisburg kommend in Fahrtrichtung Luisenstraße. Die Polizei berichtet: Unmittelbar hinter der Bahnunterführung kam der Dinslakener nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr eine Straßenlaterne in Höhe eines Autohauses und kam dann nach circa 100 Metern in Höhe einer weiteren Firma im Bereich eines dortigen Zauns und einer Hecke zum Stehen. Eine nachfolgende 21 Jahre alte...

  • Dinslaken
  • 20.10.21
Blaulicht

Autofahrer verliert die Kontrolle / Blutprobe fällig und Führerschein sichergestellt
Von der Fahrbahn abgekommen und gegen den Zaun eines Unternehmens gerauscht

 Am Dienstagabend gegen 22.20 Uhr befuhr ein 37-jähriger Mann aus Dinslaken mit einem BMW die Weseler Straße, aus Richtung Duisburg kommend in Fahrtrichtung Luisenstraße. Die Polizei berichtet: Unmittelbar hinter der Bahnunterführung kam der Dinslakener nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr eine Straßenlaterne in Höhe eines Autohauses und kam dann nach circa 100 Metern in Höhe einer weiteren Firma im Bereich eines dortigen Zauns und einer Hecke zum Stehen. Eine nachfolgende 21 Jahre alte...

  • Dinslaken
  • 20.10.21
Blaulicht

Zusammenstoß im Kreuzungsbereich Frankfurter-/Hindenburgstraße (B8)
Alkoholisierter 21-jähriger Kradfahrer kollidiert mit Gegenverkehr / Polizei sucht Unfallflüchtigen

Ein 21-jähriger Mann aus Voerde befuhr am Freitag, 26. März, gegen 22:17 Uhr mit seinem Kleinkraftrad die Poststraße, aus Fahrtrichtung Frankfurter Straße kommend, in Fahrtrichtung Hindenburgstraße (B8). An der dortigen Kreuzung beabsichtigte der 21-Jährige augenscheinlich nach links auf die Hindenburgstraße (B8) in Fahrtrichtung Wesel abzubiegen. Die Polizei schildert das Geschehen so: Hierbei übersah der 21-Jährige einen bislang unbekannten PKW, welcher die Hindenburgstraße (B8), aus Richtung...

  • 27.03.21
Blaulicht
Der betrunkende Pedelecfahrer ließ sich nach seinem Sturz erst behandeln, nachdem er von der Polizei gefesselt werden musste.

Schwerverletzter greift Rettungskräfte und Polizisten an
Pedelec-Fahrer stürzt und verletzt sich schwer

Am Samstag gegen 18.15 Uhr stürzte ein Pedelecfahrer im Kreuzungsbereich der Straßen Hans-Richter-Straße / Alte Hünxer Straße / Max-Planck-Straße. Der 68-jährige Radfahrer aus Voerde überquerte in einer Gruppe von circa zehn Radfahrern die Hans-Richter-Straße in Richtung Friedrichsfeld. Dabei stürzte er ohne Fremdeinwirkung und verletzte sich schwer. Als sich eine hinzugerufene Notärztin und die Besatzung eines Rettungswagens um den Verletzten kümmern wollten, trat, schlug und spuckte der...

  • Hünxe
  • 30.09.19
Blaulicht
Die Polizei stellte den Führerschein des 33-jährigen Fahrers sicher.

Alkohol am Steuer
Betrunkener Autofahrer nur noch auf der Felge unterwegs

Am frühen Samstagmorgen gegen 5 Uhr informierte ein 31-jähriger Mann aus Essen die Polizei. Er beobachtete, wie ein blauer Nissan in Schlangenlinien die Dinslakener Straße in Richtung Kirchellen befuhr. Dabei war der linke Vorderreifen des Wagens so stark beschädigt, dass er dort nur noch auf der Felge fuhr.  Diese konnte den blauen Nissan und seinen 33-jährigen Fahrer aus Voerde auf Bottroper Stadtgebiet in der Haltebucht der Bushaltestelle Berliner Berg antreffen. Der Voerder roch stark nach...

  • Dinslaken
  • 23.09.19
Blaulicht
Die Polizeibeamten brachten den Dinslakener gefesselt zur Wache.

Alkohol und Aggression
38-jähriger Autofahrer bedroht und beleidigt Polizisten

Am Mittwochabend gegen 20.40 Uhr überprüften Polizeibeamte auf der Hünxer Straße einen 38-jährigen Dinslakener Autofahrer. Da die Beamten Alkoholgeruch feststellten, führten sie mit dem Autofahrer einen Alkoholtest durch, der positiv verlief.Der Mann reagierte daraufhin uneinsichtig und aggressiv. Schließlich begann er, die Beamten aufs Übelste zu beleidigen und zu bedrohen. Als er versuchte, einer Polizistin einen Kopfstoß zu versetzen, dem diese gerade noch ausweichen konnte, musste der...

  • Dinslaken
  • 13.08.19
Überregionales

Zwei junge Voerder Pkw-Fahrer schwer verletzt nach Kollision an der Frankfurter Straße

Am Sonntag gegen 13:30 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall mit Personenschaden in Voerde-Möllen. Ein 19-jähriger Pkw-Fahrer aus Voerde befuhr die Frankfurter Straße in Fahrtrichtung Dinslaken. Am Ortsausgang kam er im Bereich einer Kurve von der Fahrbahn ab und geriet in den Gegenverkehr. Weiter heißt es im Polizeibericht: Hier kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden 22-jährigen Pkw-Fahrer aus Voerde. Anschließend überschlug sich der Pkw des 19-Jährigen und kam auf dem Dach...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 03.07.16
Ratgeber
Feiern ist okay, Alkohol auch - anschließend fahren nicht!

Autofahren ab 0.3 Promille ist strafbar / Polizei kontrolliert an den Narrentagen stärker als sonst

In der Karnevalszeit finden zahlreiche Prunksitzungen und andere Veranstaltungen statt, bei denen alkoholische Getränke konsumiert werden. "Die meisten Autofahrer, Kradfahrer und Fahrradfahrer haben sich darauf eingerichtet, dass die Polizei zwischen Weiberfastnacht und Aschermittwoch die Einhaltung der Alkoholgrenzwerte streng überprüfen werden", heißt es in einer Pressemitteilung der Kreispolizeibehörde. Bei diesen Kontrollen, die nicht nur zur Nachtzeit, sondern auch tagsüber durchgeführt...

  • Wesel
  • 03.02.16
  • 3
Ratgeber

Strenge-Alkoholkontrollen während der Narren-Tage

In der Karnevalszeit finden im Kreisgebiet zahlreiche Prunksitzungen und andere karnevalistische Veranstaltungen statt, bei denen nicht nur Tee und Kaffee sondern auch alkoholhaltige Getränke konsumiert werden. Die Polizei im Kreis Wesel wird in den nächsten Tagen verstärkte Kontrollen auf den Straßen im Kreisgebiet durchführen und dabei insbesondere überprüfen, ob die Fahrzeugführer unter Alkohol- oder Drogeneinfluss stehen. Trotz aller Aufklärungsbemühungen gelte bei vielen uneinsichtigen...

  • Wesel
  • 02.03.11
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.