Am Pastorat

Beiträge zum Thema Am Pastorat

Ratgeber

Frühjahr und Sommer
Kinderkleidermarkt im Pfarrheim Lembeck

Am 21. März findet im Lembecker Pfarrheim, Am Pastorat 1, von 10 bis 12:00 Uhr ein Kinderkleidermarkt statt. Es werden Frühjahrs- und Sommerbekleidung für alle Kindergrößen angeboten sowie Babyausstattung wie Autositze und Kinderwagen. Verkäufer-Nummern und weitere Infos bei stefanie.wesseling@uwonline.de oder unter Tel.: 02369/77992.

  • Dorsten
  • 21.02.20
Überregionales
Symbolbild.

Zwei Einbrüche in Lembeck

Lembeck. Gleich zwei Mal schlugen Einbrecher gestern (Montag, 24. September)  in Lembeck zu. Außerdem wurde ein Container in Hervest aufgebrochen. Durch ein Fenster drangen Einbrecher am Montag Nachmittag in ein Haus "Am Pastorat" ein. Die Eindringlinge durchsuchten die Räume und flüchteten unerkannt. Ob sie etwas mitgenommen haben, ist noch unklar. Werkzeuge erbeuteten Unbekannte, die in der Nacht zu Dienstag am Holunderweg einen Lieferwagen aufgebrochen haben. Ebenfalls mit...

  • Dorsten
  • 25.09.18
Ratgeber
Wegen eines Wasserrohrbruchs ist der Einmündungsbereichs Am Pastorat/Frische Mühle voll gesperrt.

Marode Wasserleitungen: Am Pastorat und Frische Mühle voll gesperrt / Probleme auch Am Krusenhof möglich

Lembeck. Wegen eines Wasserrohrbruchs ist der Einmündungsbereichs Am Pastorat/Frische Mühle voll gesperrt. Die Schäden betreffen nicht nur den sichtbaren Oberflächenbereich, sondern auch die Seitenbereiche der Verkehrsfläche sind vollkommen unterspült. Autofahrer ignorieren Absperrung Die Baufirma warnt daher dringend davor, die aufgestellten Sperren, wie bereits mehrfach geschehen, zu umfahren. Die unterspülten Bereiche sind an der Oberfläche nicht zu erkennen. Eine ähnliche Problematik...

  • Dorsten
  • 09.08.18
Überregionales
2 Bilder

Fußgänger in Lembeck lebensgefährlich verletzt

Am Donnerstagabend kam es in Dorsten Lembeck zu einem schweren Verkehrsunfall. Gegen 20.15 Uhr war ein 74-jähriger Lembecker zu Fuß im Bereich der Wulfener Straße unterwegs. In Höhe der Einmündung "Am Pastorat" wurde er von einem Opel Corsa angefahren. Am Steuer saß eine 66-jährige Dorstenerin. Der Mann erlitt schwerste Kopfverletzungen. Es besteht aktuell Lebensgefahr. Durch die Wucht des Unfalls verlor der Mann beide Schuhe. Ein Schuh flog sogar etliche Meter weiter auf eine...

  • Dorsten
  • 23.01.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.