Armutsflüchtlinge

Beiträge zum Thema Armutsflüchtlinge

Politik

Link-Zitat: Verbale Entgleisung oder Tacheles geredet?

„Ich hätte gerne das Doppelte an Syrern, wenn ich dafür ein paar Osteuropäer abgeben könnte.“ Für diese Aussage, getroffen am Dienstag bei der Flüchtlingskonferenz der Kommunalvertreter mit Sigmar Gabriel in Berlin, kassiert Duisburgs Oberbürgermeister Sören Link Kritik von allen Seiten. Während die Duisburger CDU die Äußerung für „sehr unglücklich" hält, findet Die Linke „das Zitat unmenschlich und entsetzlich". Link entschuldigte sich zwar bereits für seine Wortwahl, bleibt aber im Kern bei...

  • Duisburg
  • 17.09.15
  •  4
  •  1
Politik

Mehr Kohle für den Pott

Na endlich: Eine Delegation von Bürgermeistern und Landräten aus dem Ruhrgebiet reiste jetzt nach Berlin, um deutlich zu machen: Wenn hochverschuldete Kommunen mit ihren Problemen alleingelassen werden, bluten sie aus, wird soziales Leben unmöglich. Beispiel Solidaritätsbeitrag: Während der Pleitegeier über den hiesigen Rathäusern kreist, Straßen und Schulen in teils katastrophalem Zustand sind, zahlen wir dennoch tapfer den Soli für den Aufbau Ost. Beispiel Armutszuwanderung: Während in...

  • Duisburg
  • 17.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.