Ausflug

Beiträge zum Thema Ausflug

Kultur
Mit großen Schritten geht es auf die Vollendung des Bauprojektes „Turm Höhlenblick“ im Neanderthal zu. Das beeindruckende äußere Gerüst des Turmes steht, nun folgte die riesige, sechs Tonnen schwere Kuppel in Form der 1856 dort gefundenen Schädelkalotte des Neanderthalers. Sie wurde als krönendes Dach auf den Turm aufgesetzt.
2 Bilder

Turmeröffnung ist für diesen September geplant
Neanderthaler-Schädelkalotte krönt Turm Höhlenblick

Mit großen Schritten geht es auf die Vollendung des Bauprojektes „Turm Höhlenblick“ im Neandertal zu. Das beeindruckende äußere Gerüst des Turmes steht, nun folgte ein ganz besonderes Highlight: die riesige, sechs Tonnen schwere Kuppel in Form der 1856 dort gefundenen Schädelkalotte des Neanderthalers. Sie wurde als krönendes Dach auf den Turm aufgesetzt. Die Kalotte wurde in einem aufwändigen und komplizierten Transport in acht Einzelteilen angeliefert und vor Ort zusammengebaut. Unter Einsatz...

  • Ratingen
  • 25.05.22
Ratgeber
Die Kinder im Eggerscheidter Treff dürfen sich auf ein buntes Osterferienprogramm freuen.

Ferienprogramm für Kinder in Ratingen
Ostern im Eggerscheidter Jugendtreff

Der Eggerscheidter Kinder- und Jugendtreff in Ratingen hat sein zweiwöchiges Osterferienprogramm veröffentlicht. Neben Spielen und Basteln im Treff (Hölenderweg 51) laden die städtischen Mitarbeiter unter anderem zu einem Tagesausflug nach Düsseldorf mit Besuch der Ausstellung "Reisezeit - Zeitreisen" von Dieter Nuhr im Hetjens-Museum ein. Im weiteren Verlauf finden ein Fußballkickerturnier, ein Dorferkundungsspiel mit Schatzsuche sowie ein Workshop "Forschen und Experimentieren" statt....

  • Ratingen
  • 05.04.22
Ratgeber
Der nächste Kulturrucksack-Tagesausflug führt die Ratinger Gruppe in den Landschaftspark Duisburg-Nord.

"Kulturrucksack"-Ausflug für Ratinger Kids
Rallye durch den Landschaftspark

Der nächste kostenfreie "Kulturrucksack"-Ausflug für zehn- bis 14-jährige Ratinger findet am Sonntag, 13. Februar, statt und führt in den Landschaftspark Duisburg-Nord. Hier dürfen sich die Ausflügler auf eine spannende Rallye durch das stillgelegte Hüttenwerk mit Bunkergärten, Hochöfen und einer Riesenröhrenrutsche freuen. Als Preise winken silberne Medaillen mit Ruhrpott-Motiven. Die Gruppe trifft sich um 11 Uhr am S-Bahnhof Ratingen Ost. Anmeldungen nimmt Michael Baaske vom Jugendamt per...

  • Ratingen
  • 31.01.22
Ratgeber
Auf dem Wimmelbild des Kölner Künstlers Christoph Baum ist links die Alte Synagoge zu sehen, das Ziel des nächsten kostenfreien Tagesausfluges im Rahmen des Ratinger „Kulturrucksack“-Programmes, zu dem interessierte Zehn- bis 14-Jährigen eingeladen sind.

Freie Plätze für kostenfreien Ausflug nach Essen
Mitmachen beim Ratinger Kulturrucksack

Für den nächsten kostenfreien Tagesausflug im Rahmen des „Kulturrucksack“-Programmes in Ratingen gibt es noch freie Plätze für alle interessierten Zehn- bis 14-Jährigen. Der Trip führt am Sonntag, 9. Januar, nach Essen, unter Beachtung der geltenden Corona-Regeln. Die Gruppe trifft sich um 11 Uhr am S-Bahnhof Ratingen-Ost. Ziel ist die Alte Synagoge Essen, die sich im früheren Synagogenbau der jüdischen Gemeinde befindet und wo sich die Ausflügler auf eine spannende Führung freuen dürfen. Das...

  • Ratingen
  • 22.12.21
Ratgeber
Für den nächsten kostenfreien Tagesausflug im Rahmen des „Kulturrucksack“-Programmes gibt es noch einige freie Plätze für alle interessierten Zehn- bis 14-Jährigen aus Ratingen. Der Trip führt ins Soul-of-Africa Museum nach Essen.

Ratinger Kinder fahren ins Soul-of-Africa Museum
Freie Plätze für Kulturrucksack-Ausflug nach Essen

Für den nächsten kostenfreien Tagesausflug im Rahmen des „Kulturrucksack“-Programmes gibt es noch einige freie Plätze für alle interessierten Zehn- bis 14-Jährigen aus Ratingen. Der Trip führt am Sonntag, 12. Dezember, ins Soul-of-Africa Museum nach Essen, unter Beachtung der geltenden Corona-Regeln. In dem privat geführten Museum im Stadtteil Rüttenscheid dürfen sich die Ratinger auf eine spannende Führung zu den Themen Voodoo, Heilung und Ahnenkult in Westafrika freuen. Die Gruppe trifft sich...

  • Ratingen
  • 01.12.21
Kultur
Bei ihrem Rundgang durch den Grugapark besucht die Ratinger Gruppe auch die derzeitige Sonderausstellung „Fearless Women", eine Open-Air-Veranstaltung anlässlich des 110. Internationalen Frauentags.

„Kulturrucksack NRW"
Ausflug in den Grugapark mit Such- und Gewinnspiel

Das lange Warten hat ein Ende: Das Amt für Kultur und Tourismus sowie das Jugendamt setzen die beliebten Ausflüge im Rahmen des Landesprojektes „Kulturrucksack NRW" fort. Seit 2012 nimmt die Stadt Ratingen an dem Landesprogramm teil, das sich an 10- bis 14-Jährige richtet und kostenfrei ist. Ratingen. Der erste Ausflug führt nun am Sonntag, 4. Juli, in den Essener Grugapark. Die 1929 eröffnete „Große Ruhrländische Gartenbauausstellung" (GRUGA) zählt zu den weitläufigsten und schönsten...

  • Ratingen
  • 16.06.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.