Bürgermeister Tobias Stockhoff

Beiträge zum Thema Bürgermeister Tobias Stockhoff

Politik

Bürgermeister vor Ort - Termin für Östrich und die Hardt -
Am 1. Juli lädt Tobias Stockhoff ab 16 Uhr in die Gastronomie des Reitvereins zu Gesprächen ein

Dorsten. Bürgermeister Tobias Stockhoff setzt seine Bürgermeister-vor-Ort-Termine fort. Am Mittwoch, 1. Juli, lädt der Bürgermeister ab 16 Uhr in der Vereinsgastronomie des Reitvereins Lippe-Bruch Gahlen an der Nierleistraße zu Gesprächen ein zu allen Themen der Stadt und der Stadtteile Östrich und Hardt. Die erforderlichen Schutz- und Hygienemaßnahmen werden selbstverständlich umgesetzt. Neben der Bereitstellung von Hand- und Flächendesinfektionsmittel wird u.a. eine Spuckschutzscheibe...

  • Dorsten
  • 26.06.20
  •  1
Politik

Stadtdialog „Menschenwürde, Demokratie und Respekt“
Tobias Stockhoff lädt alle Bürgerinnen und Bürger zur Beratung ein

Dorsten. Mit seiner Rede zur Haushaltseinbringung hat Bürgermeister Tobias Stockhoff 2018 den Stadtdialog „Dorsten steht für Menschenwürde, Demokratie und Respekt“ angestoßen. Nach einem Jahr mit vielen Aktionen und Gesprächen zu diesem Thema soll nun am Freitag, 27. September (17.00 Uhr, Foyer Neue Schule Dorsten, Juliussstraße 1 in Holsterhausen) gemeinsam mit der Bürgerschaft eine zusammenfassende „Dorstener Erklärung“ entwickelt werden. Bürgermeister Stockhoff lädt alle Bürgerinnen und...

  • Dorsten
  • 17.09.19
Kultur
Die besten Vorleser ihrer Grundschule traten nun in den Wettbewerb um Dorstens besten Grundschul-Vorleser an.
  7 Bilder

Wettstreit der Leseratten
Max. J. Winterberg ist Dorstens bester Vorleser

Klare Stimme, passender Tonfall, gute Betonung: So hat sich Max Julius Winterberg (Agathaschule) vor Nikita Zolotaev (Bonifatiusschule) und Wladimir Kriworutschko (Albert-Schweitzer-Schule) den Titel des besten Grundschul-Vorlesers in Dorsten geholt. Außer der Don-Bosco-Schule (Lembeck)- verhindert durch ein anderes Schulprojekt – nahmen alle Dorstener Grundschulen an dem fünften Vorlese-Wettbewerb der 3. Grundschulklassen teil, den der Verein zur Förderung der Stadtbibliothek mit der...

  • Dorsten
  • 01.04.19
Ratgeber
Gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Wulfen gestalte Bürgermeister Tobias Stockhoff eine Unterrichtseinheit an der Montessori-Reformschule in Dorsten-Wulfen.
  3 Bilder

Physikunterricht anders
Bürgermeister Stockhoff gestaltet zusammen mit der Feuerwehr Wulfen eine Unterrichtseinheit an der Montessorischule

Gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Wulfen gestalte Bürgermeister Tobias Stockhoff eine Unterrichtseinheit an der Montessori-ReformschuleEinen ganz besonderen Physikunterricht erlebten der 7. und 8. Jahrgang der Montessori-Reformschule in Wulfen: Bürgermeister Tobias Stockhoff besuchte die private Realschule und übernahm für zwei Stunden den Physikunterricht. Begleitet wurde der Diplom-Physiker von zehn Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr des Löschzugs Wulfen, die ein voll ausgerüstetes...

  • Dorsten
  • 20.03.19
Politik

Bürgermeister bittet um Vorschläge
Gala für das Ehrenamt 2019

Dorsten. Die diesjährige Gala für das Ehrenamt findet am Sonntag, 31. März ab 11.30 Uhr in der Aula St. Ursula am Nonnenkamp statt.  Derzeit werden erste Ideen andiskutiert, Künstler angesprochen und Auftritte geplant. Die Veranstaltung findet in diesem Jahr zum fünfzehnten Mal statt, als ein Dankeschön für alle, die ehrenamtlich tätig sind oder es lange Jahre waren. Bürgermeister Tobias Stockhoff bittet nun um Vorschläge für zu ehrende Personen. „Menschen, die sich uneigennützig und...

  • Dorsten
  • 04.01.19
Überregionales
Personalratsvorsitzende Waltraud Hadick, Hauptamtsleiter Norbert Hörsken, Hedwig Schnatmann von der Dorstener Tafel und Bürgermeister Tobias Stockhoff freuen sich, dass die Restcentspende der Stadtverwaltung Dorsten auch in diesem Jahr einen stattlichen Betrag für zwei gute Zwecke ergeben hat.

„Restcentspende“ der Stadtverwaltung bringt 134 572 Cent

Dorsten. In diesem Jahr geht das Geld der Spende an die Dorstener Tafel und die Organisation Flying Hope. Auch aus kleinen Beträgen werden stattliche Summen: Seit über 30 Jahren verzichten viele Mitarbeiter der Stadtverwaltung am Monatsende auf die Beträge hinter dem Komma auf dem Gehaltszettel – für einen guten Zweck. Im letzten Jahr summierte sich dieses viele Kleingeld auf 1345,72 Euro, die diesmal zu gleichen Teilen von je 672,86 Euro an die Dorstener Tafel und die Organisation Flying...

  • Dorsten
  • 12.04.18
Politik

Bürgermeister vor Ort: Termine in Alt-Wulfen und Rhade

Wulfen/ Rhade. Bürgermeister Tobias Stockhoff setzt seine „Bürgermeister vor Ort“-Termine in Alt-Wulfen und Rhade fort. Am Donnerstag, 15. Februar, ist er ab 17.30 Uhr in Alt-Wulfen für alle Bürger ansprechbar im Autohaus Borgmann, Hervester Straße 130. Am Dienstag, 20. Februar, lädt der Bürgermeister ab 16 Uhr ein zu Gesprächen über alle Themen der Stadt und des Stadtteils Rhade in die Gaststätte Nienhaus, Schützenstraße 19.

  • Dorsten
  • 09.02.18
Überregionales
Reinhold Fischbach (links) übergab die Energiekiste an die Gesamtschule Wulfen. In der hinteren Reihe v.l.n.r.: Bürgermeister Tobias Stockhoff, Hermann Twittenhoff und Frank Berghaus. (Foto: Privat)

Gesamtschule Wulfen fördert Nachwuchs für die Energiewende

Wulfen. „Die Energiewende ist eine Jahrhundert­aufgabe, die uns viel abverlangen wird und gleich­zeitig phantastische Entwicklungsmöglichkeiten bie­tet. Viele neue Jobs können entstehen, wenn die Energiewende sich global durchsetzt und Deutsch­land seinen Know-How-Vorsprung bei klimafreund­lichen Technologien halten oder gar ausbauen kann“, so Hermann Twittenhoff, Leiter der Gesamt­schule Wulfen. Auf diese berufliche Herausforderung möchte die Gesamtschule Wulfen ihre Schüler bestmöglich...

  • Dorsten
  • 04.04.17
Überregionales
Die Jubilare der Freiwilligen Feuerwehr Dorsten vor dem großen Sitzungssaal.

Feuerwehr Dorsten ehrte verdiente Jubilare

Dorsten. Im Rahmen der diesjährigen Jubilarehrung hat die Freiwillige Feuerwehr Dorsten am Montag, 7. November, ihre langjährigen Mitglieder geehrt. Die Auszeichnungen mit goldenen bzw. silbernen Ehrenzeichen des Landes und des Kreises, wurden durch besondere Ehrungen der Stadt ergänzt. Dieses Jahr wurden zudem erstmalig Mitglieder für die 10 jährige Mitgliedschaft durch den Verband der Feuerwehren (VdF NRW) und die Stadt Dorsten geehrt. Bürgermeister Tobias Stockhoff eröffnete die...

  • Dorsten
  • 08.11.16
Überregionales
Bürgermeister Tobias Stockhoff eröffnet zusammen mit Thomas Bahde, sowie dem zufällig Jüngsten und Ältesten anwesenden Mitglied des SV Lembeck den neuen Platz.
  11 Bilder

Große Eröffnungsfeier für den neuen Kunstrasenplatz des SV Lembeck

Lembeck. Am vergangenen Samstag, 24. September fand auf dem Gelände des SV Lembeck die große Eröffnungsfeier des neuen Kunstrasenplatzes statt. Nach mehr als zwei Jahren unermüdlicher Arbeit und mit Unterstützung vieler Spender wurde nun der Platz fertig gestellt. Bürgermeister Tobias Stockhoff eröffnete nach einer kurzen Ansprache den neuen Platz symbolisch mit dem Durchschneiden einer Kordel. Anschließend fand unter den Augen zahlreicher Gäste und Vereinsmitglieder ein erstes Spiel an diesem...

  • Dorsten
  • 27.09.16
Überregionales
Mit den Worten "Der Weg soll auch ein Ort der Besinnung werden!" segneten Pastor Krema und Dechant Franke das Wegkreuz sowie den idylisch gelegenen Weg.
  2 Bilder

Festakt zum Wegstück alter Kohlenweg/Gahlenerstraße

Nachdem die Hardter Schützen vor etwa 5 Monaten ihre "Aktion Gahlener Straße" begonnen haben, konnte verganenen Samstag, 16. Juli, nun endlich die Eröffnung des parkähnlichen Wegstückes gefeiert werden. In einem feierlichen Rahmen, zu dem zahlreiche Bürger der Hardt erschienen, wurde das Wegstück offiziell eingeweiht. Danksagungen und Einweihung Als erstes sprach der 1.Vorsitzende der Hardter Schützen, Martin Krekemeyer, einführende Worte und dankte allen die an dem Projekt tatkräftig...

  • Dorsten
  • 18.07.16
Politik
Bürgermeister Tobias Stockhoff.

Neues NRW-Schulpaket - Mogelpackung oder Hoffnungsschimmer?

Bürgermeister Tobias Stockhoff begrüßt ausdrücklich das Vorhaben der Landesregierung, den NRW-Städten in den nächsten vier Jahren insgesamt zwei Milliarden Euro für Investitionen in Schulgebäude zur Verfügung zu stellen. „Das Land hat hier die richtige Notwendigkeit erkannt. An unseren Schulen muss dringend etwas getan werden.“ Er betonte am Freitag aber auch, dieses Versprechen dürfe sich am Ende nicht als Mogelpackung entpuppen. Grundsätzlich sei es dringend erforderlich, mehr Geld in...

  • Dorsten
  • 08.07.16
Politik
Von links nach rechts: Stellv. Personalratsvorsitzender Thomas Löppki, Petra Pyszny, Anika Sander, Dagmar Stobbe, Ulrich Koch, Rita Brathe, Olaf Kliem, Solveig Schlue, Herbert Schürmann, Beate Chmiel, Bürgermeister Tobias Stockhoff, Josef Kirchner, Werner Missal, Helmut Klapheck, Bernd Gödde.

Dienstjubiläen und Verabschiedungen in der Verwaltung

Bürgermeister Tobias Stockhoff, Dezernenten und Amtsleiter sowie der Personalrat der Stadt Dorsten ehrten in der letzten Woche verdiente Mitarbeiter für deren Zugehörigkeit zur Verwaltung. Im Rahmen eines kleinen festlichen Zusammentreffens wurden Mitarbeiter für ihre 25-jährige und 40-jährige Tätigkeit geehrt. Ulrich Koch vom Ordnungsamt (Gewerbewesen, Allg. Ordnung), Rita Brathe aus dem Bürgerbüro, Solveig Schlue, Lehrerin an der Musikschule Dorsten und Josef Kirchner vom Betriebshof Grün...

  • Dorsten
  • 06.07.16
Überregionales
Bürgermeister Tobias Stockhoff ehrte Richter mit der neu geschaffenen Auszeichnung der Stadt Dorsten: Der silbernen Ehrennadel.

Silberne Ehrennnadel der Stadt Dorsten für Gerd Richter

Über eine besondere Auszeichnung konnte sich Gerd Richter, scheidender Kreisorganisationsleiter des Verbandes der Reservisten der deutschen Bundeswehr (VdRBw), anlässlich seiner Verabschiedung im Munitionsversorgungszentrum West (Muna Wulfen) freuen: Ihm wurde als erstem Träger die silberne Ehrennadel der Stadt Dorsten verliehen. Bürgermeister Tobias Stockhoff heftete Richter die neu geschaffene Auszeichnung der Stadt Dorsten ans Revers und hob in seiner Laudatio hervor: „Rat und Fraktionen...

  • Dorsten
  • 06.07.16
Vereine + Ehrenamt
Karibisches Flair im Hallenbad: Die Beach-Party im Wasser kam bei den Gästen sehr gut an.
  2 Bilder

20-jähriges Jubiläum des Vereins Schwimmbad Lembeck e.V.

Am Samstag, 2. Juli, feierte der Verein Schwimmbad Lembeck e.V. gemeinsam mit Mitgliedern und vielen Gästen, auch von befreundeten Organisationen im Ort, sein 20-jähriges Jubiläum, das neben Kaffee und Kuchen, leckerem Fleisch und Würsten vom Grill, vielen Salaten und Getränken ein reichhaltiges Festprogramm in der Schwimmhalle bot. Festprogramm Im Rahmen des Festprogramms wurden eine Wassergewöhnung für Kleinkinder, ein Kinderprogramm mit Wasserspielen und Staffelwettkämpfen, für die schon...

  • Dorsten
  • 06.07.16
Kultur
Bürgermeister Tobias Stockhoff (links) verlieh dem Leiter der Gesamtschule Wulfen, Johannes Kratz, die Ehrennadel der Stadt Dorsten in Silber.

Johannes Kratz mit Ehrennadel in Silber ausgezeichnet

Bürgermeister Tobias Stockhoff verlieh im Rahmen der offiziellen Verabschiedungsfeier dem Leiter der Gesamtschule Wulfen, Johannes Kratz, die Ehrennadel der Stadt Dorsten in Silber. „Johannes Kratz hat in hohem Maße über seine eigentliche dienstliche Zuständigkeit hinaus die Gesamtschule in den Blickpunkt der Öffentlichkeit gerückt. Dank seiner Initiative wurde die ‚Bibi am See‘ gegründet. Ebenso stellt er als Vorsitzender des Mensavereins die Essensversorgung der Schüler sicher“, lobte...

  • Dorsten
  • 06.07.16
Überregionales
  2 Bilder

Nachbarschaft feiert 40 Jahre Finnstadt

Barkenberg. In gemütlicher Runde feierte am Samstag, 2. Juli die Nachbarschaft der Finnstadt in Barkenberg ihr Jubiläum. Was als Architekturbeispiel am Surick begann, hat sich bis heute durchgesetzt. Die tolle Eigentümergemeinschaft versteht sich immer noch prächtig und so wurde ausgiebig mit einer Gartenparty gefeiert. Egal ob ganz jung, wie der erst sieben Monate alte Fynn-Luca oder auch schon etwas älter, wie der 80-jährige Klaus Lamza, hier versteht man sich. Es gab unter anderem...

  • Dorsten
  • 04.07.16
Politik
Erster Bürgerentscheid - Wichernschule wird geschlossen -Bildquelle:http://wahlen.dorsten.de/be2015.html

Erster Bürgerentscheid - Wichernschule wird geschlossen

Vorläufiges Endergebnis von 20 Stimmbezirken. Wahlberechtigt waren - 63.390 Wähler/Wählerinnen - 10.376 Gültige Stimmen - 10.360 Mit JA stimmten - 6.067 = 58,6 % Mit NEIN stimmten - 4.293 = 41,4 % Die Mehrheit von 9.509 JA-Stimmen wurde nicht erreicht. Das Ergebnis des ersten Bürgerentscheids; Ab dem nächsten Schuljahr werden keine Kinder mehr in der Wichernschule aufgenommen, denn diese wird in einigen Jahren geschlossen werden. Montag, 14....

  • Dorsten
  • 14.12.15
  •  2
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.