BAB A2

Beiträge zum Thema BAB A2

Ratgeber
Symbolgrafik.

Vorarbeiten für Neubau der Autobahn-Anschlussstelle beginnen
Aus "Lanstrop" wird "Lünen-Süd"

Die Regionalniederlassung Ruhr von Straßen.NRW beginnt am Donnerstag, 10. Oktober, mit den Vorarbeiten für den Neubau der Anschlussstelle "Lünen-Süd" an der Autobahn A2 in Fahrtrichtung Westen. Dafür werden auf der gegenüberliegenden Seite der Anschlussstelle "Dortmund-Lanstrop" und an der L556, der Kurler Straße, zahlreiche Bäume gefällt und Sträucher gerodet. Zurzeit wird ein Zaun errichtet, um die umliegenden Biotope vor den bevorstehenden Baumaßnahmen zu schützen. Bisher gibt es dort...

  • Dortmund-Nord
  • 09.10.19
Überregionales

Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden am Autobahnkreuz Recklinghausen

Am 17.12.2016, gegen 20.40 Uhr, befuhr ein 22-jähriger Fahrzeugführer aus Bottrop mit seinem BMW die BAB A2 in Fahrtrichtung Oberhausen. Nach Verlassen der im Bereich des Autobahnkreuzes Recklinghausen befindlichen Dauerbaustelle, in der ein Tempolimit vom 60 km/h gilt, beschleunigte er auf dem mittleren von drei Fahrsteifen sein Fahrzeug deutlich. Zeitgleich befand sich hinter dem Fahrzeug des 22-jährigen ein PKW, der von einem 26-jährigen Fahrzeugführer aus Gladbeck geführt wurde. Auch...

  • Marl
  • 18.12.16
Überregionales
Diese abgelegten Kleidungsstücke fand man in unmittelbarer Nähe der ICE-Strecke. Mit diesem Foto recherchierte die Polizei heute die Identität der vom Zug erfassten Person.

Aktualisierung: 32-jähriger Lüner von ICE-Zug erfasst und tödlich verletzt

Unfall oder Selbstmord? Als ein 32-Jähriger Lüner ist die Person identifiziert worden, die am Montagabend (19.9.) auf der ICE-Strecke Dortmund-Münster in Höhe der A2 von einem Zug erfasst und tödlich verletzt wurde. Obwohl sofort eine Notbremsung eingeleitet wurde, konnte ein Zusammenstoß nicht mehr verhindert werden. Der Mann verstarb unmittelbar an den Folgen der erlittenen Verletzungen. In unmittelbarer Nähe der Unglücksstelle fand die Polizei abgelegte Oberbekleidung, darunter eine...

  • Dortmund-Nord
  • 20.09.16
  •  2
  •  1
Überregionales

Verkehrsunfall mit schwer verletztem Motorradfahrer auf der A 2

BAB A2, Fahrtrtg. Hannover, Km 469,479. Am Montag, den 29.08.2016, gegen 17.40 Uhr, befährt eine 25-jährige PKW-Fahrerin aus Oberhausen mit ihrem Fahrzeug den linken Fahrstreifen der BAB A2, die an dieser Örtlichkeit als dreispurige Fahrbahn ausgestaltet ist, in Fahrtrichtung Hannover. Aufgrund eines in ca. 800 m Entfernung zuvor eingetretenen Verkehrsunfalls kommt der Fahrzeugverkehr in Richtung Hannover zum Stillstand. Aus diesem Grunde bremst die 25-jährige ihr Fahrzeug auf dem linken...

  • Marl
  • 30.08.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.