Bargeld

Beiträge zum Thema Bargeld

Blaulicht
Der Räuber hat wohl schlechtes Gewissen bekommen.

Reuiger Räuber in Schwelm
Mann bringt gestohlenes Geld zurück

Zeigte ein Räuber da etwa Reue? Am vergangenen Dienstagabend, 13. April, raubte ein mit einem Messer bewaffneter junger Mann eine Tankstelle an der Talstraße aus und entwendete einen dreistelligen Bargeld-Betrag. Rund acht Stunden später tauchte am Nachtschalter plötzlich ein Umschlag mit Bargeld auf. Ein unbekannter Mann hatte diesen dort platziert, bevor er davon rannte. Während der Flucht rief er noch, dass es ihm Leid tue. Ob es sich um den gleichen Mann handelte, der zuvor den Raubüberfall...

  • Schwelm (Region)
  • 16.04.21
Blaulicht
Ein DNA-Abgleich entlarvte einen Mann, der vor zwei Jahren an einem Einbruch in Schwelm beteiligt war.

DNA-Spur entlarvt Einbrecher
Wohnungseinbruch in Schwelm vor zwei Jahren

Am 21. Juli 2018 gelangten bis dato Unbekannte über einen Balkon in eine Rohbauwohnung in der Römerstraße in Schwelm, durchbrachen anschließend die Badezimmerdecke und kletterten in die daruntergelegene Wohnung. Als Beute erlangten sie Bargeld und Schmuck. Am Tatort konnte DNA festgestellt und gesichert werden, nun wurde in Hamburg bei einem Wohnungseinbruch im November dieses Jahres ein Täter auf frischer Tat festgenommen. Ein DNA-Abgleich überführte den 34-jährigen Mann aus Albanien auch an...

  • Schwelm (Region)
  • 08.12.20
Blaulicht
Unbekannte brachen zwischen Mittwoch und Donnerstag in eine Schwelmer Gaststätte ein.

Einbruch in Schwelm
Unbekannte dringen in Gaststätte ein

In der Zeit von Mittwoch, 9. September, 22 Uhr bis Donnerstag, 10. September, 1.30 Uhr hebelten ein oder mehrere Unbekannte die Hintertür einer Gaststätte in der Moltkestraße auf und verschafften sich so Zugang zum Innenraum. Sie entwendeten aus zwei Spielautomaten und aus einer Geldkassette Bargeld, anschließend flüchteten sie in unbekannte Richtung. Hinweise zu den Tätern gibt es nicht.

  • Schwelm
  • 11.09.20
Blaulicht
In Schwelm kam es in den vergangenen Nächten zu einem Einbruch und einem Einbruchsversuch.

Einbrüche in Schwelm
Bargeld entwendet und versuchter Einbruch

In der Zeit von Sonntag, 12. bis zum Dienstag, 14. Juli, kam es in Schwelm zu einem Einbruch und einem versuchten Einbruch. In der Nacht von Sonntag auf Montag drangen Unbekannte gewaltsam in ein Restaurant an der Hauptstraße ein, durchsuchten die Räumlichkeiten und entwendeten Bargeld aus der Kasse. Anschließend entfernten sie sich in unbekannte Richtung. Versuchter EinbruchEine Nacht später versuchten unbekannte Täter in einen Lagerraum an der Barmer Straße einzubrechen. Das Fenster hielt dem...

  • Schwelm (Region)
  • 14.07.20
Blaulicht
Ein Unbekannter drohte am Mittwoch, 18. März, im Ennepepark mit Schlägen.

Von Jugendlichen in Gevelsberg bedroht
Unbekannter droht mit Schlägen

Am Mittwoch, 18. März, wurden drei 19-jährige Gevelsberger im Ennepepark gegen 19 Uhr durch einen Jugendlichen plötzlich und unerwartet angepöbelt. Der Jugendliche war dem Trio vom Hörensagen als gewalttätig bekannt. Er ging scheinbar gezielt auf einen der 19-Jährigen zu und packte diesen am Hemdkragen. Er forderte alles an Bargeld, was er mit sich trage. Aus Angst übergab man ihm einen Geldschein. Der Angreifer nahm das Geld und lief in Richtung Stadtmitte davon. Hinweise zum TäterÜber den...

  • Schwelm (Region)
  • 20.03.20
Blaulicht
Unbekannte brachen am Montag, 16. März, in vier Schwelmer Örtlichkeiten ein.

Einbrüche in Schwelm
Unbekannte brechen in vier Orte ein

Unbekannte brachen am Montag, 17. März, in den frühen Morgenstunden in mehrere Objekte im Schwelmer Stadtgebiet ein. In der Wilhelmstraße, Herzogstraße, Hauptstraße und am Neumarkt drangen die Einbrecher in insgesamt vier Örtlichkeiten ein, darunter Büros und Gaststätten. Lediglich in einem Fall wurden sie fündig und erlangten Bargeld als Beute.

  • Schwelm (Region)
  • 17.03.20
Blaulicht
Die Beute der Einbrecher besteht aus Zigaretten und Bargeld.

Einbruch in Gaststätte
Unbekannte entwenden Zigaretten und Bargeld in Schwelm

In der Nacht zu Dienstag brachen Unbekannte in eine Schwelmer Gaststätte ein und stahlen Zigaretten und Bargeld. Unbekannte hebelten in der Nacht zwischen Montag und Dienstag die Eingangstür einer Gaststätte in der Kaiserstraße auf. Zigarettenautomat geplündertIm Verkaufsraum öffneten die Einbrecher gewaltsam einen Zigarettenautomaten und entwendeten die sich darin befindenden Zigarettenschachteln und das Bargeld.

  • Schwelm (Region)
  • 29.01.20
Blaulicht
Die Unbekannten konnten Bargeld entwenden.

Einbruch in Wohnhaus
Einbrecher entwenden Bargeld in Gevelsberg

Am vergangenen Sonntag brachen Unbekannte in ein Wohnhaus in Gevelsberg ein und stahlen Bargeld. Am Sonntag, 19. Januar, drangen Unbekannte zwischen 14.30 und 21.30 Uhr in ein Wohnhaus am Fasanenweg ein. Bargeld entwendetDie Einbrecher hebelten die Terrassentür auf und durchsuchten die Räume im Erdgeschoss. Die Täter konnten Bargeld entwenden.

  • Schwelm (Region)
  • 21.01.20
Überregionales
Nützlich oder überflüssig - beim Thema Kleinstgeld gehen die Meinungen auseinander.

Frage der Woche: Sollten wir Ein- und Zwei-Cent-Münzen abschaffen?

An der Kasse heißt es in Deutschland nicht selten: "Das macht Zwölfdreiundsiebzig, bitte." Dann wechselt ein Zwanzigeuroschein den Besitzer, das Rückgeld wiegt ein Vielfaches davon und besteht aus mehreren Münzen. Die kleinsten davon sind rund drei Gramm schwer und fast wertlos. Als fünftes Land in der EU verabschiedet sich zum Jahr 2018 auch Italien von den Ein- und Zwei-Cent-Münzen. Zu teuer in der Herstellung, zu sperrig im Portemonnaie, zu wertlos, so die Begründung. Stattdessen soll fortan...

  • 05.07.17
  • 98
  • 16
Überregionales
94 Bilder

Polizei fragt: Wem gehört der Schmuck?

Am 27. März gelang der Polizei die Festnahme einer mutmaßlichen Diebesbande. Die neun Männer im Alter von 20 bis 42 Jahren stehen im dringenden Verdacht, zahlreiche Wohnungseinbrüche in Hagen, Wetter, Herdecke und Umgebung begangen zu haben. In diesem Zusammenhang konnten die Ermittler größere Mengen Schmuck und Bargeld auffinden. Nicht alle der sichergestellten Gegenstände können einzelnen Tatorten zugeordnet werden. Wer sein Eigentum wiedererkennt, setzt sich mit der Polizei Hagen in...

  • Hagen
  • 15.04.14
Politik

Aus dem Polizeibericht von Donnerstag - Bargeld entwendet bei Einbrüchen in Mehrfamilienhaus und Büro

Schwelm : Wohnungseinbruch im Mehrfamilienhaus Am 30.01.2013, zwischen 12.00 Uhr und 13.45 Uhr, kommt es in der vierten Etage eines Mehrfamilienhauses an der Jesinghauser Straße zu einem Wohnungseinbruch. Die Täter durchwühlen in den Wohnräumen mehrere Schränke und entwenden Bargeld. Gevelsberg: Einbruch in Bürogebäude In der Zeit vom 29.01.2013, 19.30 Uhr bis 30.01.2013, 06.30 Uhr verschaffen sich Unbekannte durch ein auf Kipp stehendes Dachfenster Zutritt in ein Bürogebäude an der Wittener...

  • Schwelm
  • 01.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.