Baumaßnahme

Beiträge zum Thema Baumaßnahme

Ratgeber
Der hier gezeigte hinterste Teil des 38 Meter langen Wehrgangs wird verfüllt, um die unterirdisch verlaufenden Anlage zu sichern.

Wehrgang am Schloss soll gesichert werden
„Wir dürfen kein Risiko eingehen"

Der denkmalwürdige Wehrgang unter dem Schlosshof am Kastellplatz muss erhalten bleiben – und zwar sicher und unbeschadet! Das war den Planern schon zu Beginn der Baumaßnahme am Schlossumfeld klar. Sie müssen sowohl die Verkehrssicherheit als auch den Erhalt des Denkmals gewährleisten. Deshalb wird nun ein kleiner Teil des Wehrgangs verfüllt. Im Zuge der Neugestaltung des Schlossumfeldes haben Experten den Abschnitt der Straße „Kastell“ vor dem Schloss auf Verkehrssicherheit überprüft. „Wir...

  • Moers
  • 16.03.21
Wirtschaft
Auf dem 6.360 Quadratmeter großen, ehemaligen Horten Grundstück, sollen insgesamt 139 Mietwohnungen mit Balkon oder Terrasse entstehen. Die Enni beginnt nun damit, den neuen Gebäudekomplex an die Strom- und Wassernetze anzubinden.

Die Otto-Hue-Straße ist während der Anschlussarbeiten gesperrt
Energie und Wasser für die „Homberger Höfe“

Das ist ein Bauprojekt auf das Moers gewartet hat. Auf der Brache des ehemaligen Horten-Hauses entsteht derzeit bis Ende 2021 ein neuer Wohn- und Gewerbekomplex. Ab dem kommenden Montag, 16. November, schließt die ENNI Energie & Umwelt Niederrhein (ENNI) die sogenannten Homberger Höfe in zwei Bauabschnitten an ihre Versorgungsnetze für Strom und Wasser an. Die Tiefbauarbeiten beginnen am Montag, 16. November, zunächst in den Fußgängerwegen der Homberger Straße, wo die Monteure die...

  • Moers
  • 10.11.20
Ratgeber
Im Rahmen der Sanierungen bekommen die Straßen "Am Mönk" und die "Freiligrathstraße" neue Fahrbandecken.

Am Mönk und die Freiligrathstraße bekommen neue Fahrbandecken
Sperrung während finaler Bauphase

Seit Ende 2018 erneuert die ENNI Stadt & Service Niederrhein (ENNI) im Moerser Norden einen Teil des Kanalnetzes. Im Rahmen des Sanierungskonzeptes haben die Freiligrathstraße und die Straße Am Mönk hierbei auf einem rund einen Kilometer langen Teilstück neue Rohrleitungen und anliegende Häuser neue Kanalnetzanschlüsse erhalten. Schon in der kommenden Woche will Manfred Gohmann als der bei ENNI für die Maßnahme verantwortliche Sachgebietsleiter für den Kanal-Neubau die Straßen wieder endgültig...

  • Moers
  • 15.09.20
Ratgeber
Die ENNI muss den Straßenabschnitt zwischen der Straße „An der Sandkull“ und dem Heiermannsweg für die Bauzeit sperren.

ENNI muss Straßenabschnitt während der Bauzeit sperren
Bushaltestelle „Repelen Markt“ wird barrierefrei

Im Auftrag der Stadt Moers baut die ENNI Stadt & Service (ENNI) Bushaltestellen in Moers barrierefrei um. Nachdem zwei Haltestellen auf der Feldmannstraße und eine auf der Römerstraße bereits fertig gestellt sind, zieht der Bautrupp nun weiter an die Lintforter Straße. Hier startet der Umbau der Haltestelle „Repelen Markt“ am Montag, 13. Juli, und dauert voraussichtlich vier Wochen. „Da wir hier auch die Fahrbahn halbseitig erneuern und den Haltestellenvorplatz umgestalten werden, sind die...

  • Moers
  • 10.07.20
Ratgeber

Die Freude ist groß: Autobahnen A40 und A57 wieder mal dicht!

Da kommt Freude auf: Die Verbindung der A57 im Kreuz Moers und im Anschluss Moers-Hülsdonk ist dicht. Ab morgen, 24. März, ab 19 Uhr bis Montag, 27. März, um 5 Uhr ist die Verbindung im Kreuz Moers von der A40 in Richtung Duisburg auf die A57 nach Köln gesperrt. Die Umleitung ist innerhalb des Autobahnkreuzes Moers über die Schleifenfahrbahnen geführt. Auffahrt auf die A57 ist auch gesperrt Die Auffahrt auf die A57 in Richtung Köln ist im Anschluss Moers-Hülsdonk ebenfalls im gleichen Zeitraum...

  • Moers
  • 23.03.17
  • 2
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.