Besucher

Beiträge zum Thema Besucher

Politik
Das Jugendamt in Iserlohn hat neue Öffnungszeiten.

Neue Öffnungszeiten
Besucher-Empfang beim Jugendamt in Iserlohn startet mit Verspätung

Zwei Tage später als ursprünglich angekündigt werden Besucher des Jugendamtes ab Mittwoch, 21. Oktober, am Front-Office im Erdgeschoss des neuen Domizils im Hansahaus, Hans-Böckler-Straße 25, in Empfang genommen. In diesem neuen Service- und Kundenbereich mit sich anschließenden kleinen Büroeinheiten können dann Erstberatungen stattfinden bzw. Termine für Folgegespräche vereinbart werden. Terminvereinbarungen sind auch über die zentrale Telefonnummer des Jugendamtes 02371/2172100 und demnächst...

  • Iserlohn
  • 16.10.20
Natur + Garten
68 Bilder

Waldschule MK ehrt den 100.000 Besucher

Was mit anfänglichen Startschwierigkeiten begann, hat sich im Laufe der Jahre zu einer echten Erfolgsstory entwickelt. Die Waldschule im Märkischen Kreis ist nicht nur sehr beliebt, sondern die führende ihrer Art in ganz NRW. Aus diesem Grund gab es kürzlich ein ganz besonderes Jubiläum zu feiern. 1988 wurde der Förderverein Lernort Natur e.V. Waldschule im MK gegründet, jetzt wurde der 100.000 Besucher geehrt. Dies fand im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung statt, zu der geladene Gäste aus...

  • Iserlohn
  • 12.07.16
  • 1
Kultur
42 Bilder

Sonne scheint über Letmather Cityfest

Besser hätten es sich die Organisatoren nicht wünschen können. Strahlend blauer Himmel und sommerliche Temperaturen lockten am Sonntag einige tausend Besucher auf das Letmather Cityfest. Kaum einen freien Platz gab es um die Mittagszeit in den Cafés und Eisdielen der Stadt. Ab 13 Uhr hatten auch zahlreiche Geschäfte in der Innenstadt auf. Daneben kamen vor allem die Autoliebhaber auf ihre Kosten. Rund 100 Fahrzeuge stellten die Letmather und Iserlohner Autohäuser auf der Hagener Straße aus. Die...

  • Iserlohn
  • 06.06.16
Natur + Garten
Das zugewachsene und ungepflegte Grab des erschossenen Polizisten Eduard Haase.
3 Bilder

Beklagenswerte Zustände auf den Iserlohner Friedhöfen

Wird man sich an ungepflegte Alt-Gräber und kaum gepflegte Stellen im Bereich der anonymen Erdbestattung auf dem Barendorfer Friedhof gewöhnen müssen? Beim Gang über den Barendorfer Friedhof und auch über den alten Teil des Hauptfriedhofes fallen leider diese ungepflegten und im Fall von Barendorf auch gefährlichen Stellen auf. Beginnen wir in Barendorf. Dort ist die Zuwegung zu den anonymen Erdbestattungsgräbern mit rostigen Stahlplatten versehen, die zum Teil nicht plan liegen, sondern im...

  • Iserlohn
  • 06.08.14
Vereine + Ehrenamt
239 Bilder

IBSV Schützenfest Freitag

Besondere Bedingungen herrschten an diesem Freitag zum Schützenfestbeginn. Als Paulinchen die Böllerschüsse Punkt 18 Uhr vom Danzturm über die Iserlohner Stadt jagte war Iserlohn eine Geisterstadt in der nur Schützenröcke, Kapellen und einige sehr mit dem IBSV verbundene Mitstreiter in Richtung Schillerplatz unterwegs waren. Die WM und das Deutschlandspiel gegen Frankreich lies die meisten Iserlohner wohl auch zurecht an den Fernsehern sitzen. Schützenrock und die WM Gut in der heutigen Zeit,...

  • Iserlohn
  • 05.07.14
Überregionales
50 Bilder

Hitze hielt nicht vom Bauernmarkt-Besuch ab

Die Temperaturen stiegen gegen 14.30 Uhr auf über 30 Grad - dennoch war der Besucherandrang auf den Bauernmarkt sensationell zu nennen. Frisches vom Bauernmarkt Die Parkplätze rund um den Sauerlandpark in Hemer wurden knapp, das Interesse stieg gleichermaßen. Angeboten wurden auf dem Bauernmarkt viele Leckereien von Bauern aus dem Märkischen Kreis, viel Handwerkliches und ein wenig Blumiges. Wasserspiele waren der Renner Gefragt waren die Schattenplätze rund um den kleinen bäuerlichen...

  • Iserlohn
  • 21.07.13
Sport

Iserlohn Samurais mit Heimpremiere in eigener Halle

Bis zur letzten Sekunde wird wahrscheinlich noch in der vereinseigenen Halle der Iserlohn Samurais in der Iserlohner Heide gewerkelt, damit die Meisterschafts-Heimpremiere am Samstag, 9. März, gelingen kann. Vor neun Monaten haben die Samurais die ehemalige Heidehalle von der Stadt gekauft. Weit über 4000 Stunden wurden in Eigenleistung investiert, um eine Inline-Hockey-Halle zu errichten. Am Samstag wird das neue Inline-Schmuckstück auch den Mitgliedern des Sportausschusses vorgestellt. Um 19...

  • Iserlohn
  • 06.03.13
Überregionales

Über die ganz persönlichen Zukunftsperspektiven

Anlässlich des Stadtjubiläums hatte der STADTSPIEGEL eine Jubiläums-Broschüre veröffentlicht, in der auch der Leiter der Werkstatt im Hinterhof, Achim Rabenschlag, zu Wort gekommen ist. Er hatte Besucher der Werkstatt für den STADTSPIEGEL über die ganz persönlichen, aber auch die allgemeinen Zukunftsperspektiven per Fragebogen um ihre Meinung gebeten. Hier die Fragestellungen und die Antworten... „Kommen wir, ich, Deutschland und Iserlohn aus der finanziellen Krise und dem damit verbundenen...

  • Iserlohn
  • 27.12.12
Überregionales
62 Bilder

Sensationell: Über 500 Besucher in Rheinen

Die Zahl 500 spricht für sich. "Ich habe mit der Hälfte der Besucher gerechnet", so eine überglückliche Doris Mikus, in deren organisatorischen Händen die 2. Rheinener Kulturnacht lag. Zusammen mit vielen ehrenamtlichen Helfern, aber etlichen Sponsoren, hatte Mikus nach 2010 zum zweiten Male in den Iserlohner Norden eingeladen. Ein buntes Programm zwischen Dorfgemeinschaftshaus und der Dorfstraße lockte die Besucher in Scharen an. Vornehmlich aus eigenen Reihen konnte das Kulturprogramm...

  • Iserlohn
  • 09.09.12
Natur + Garten
17 Bilder

Bürgerfrühschoppen auf der Kilian-Kirmes

Die meisten unpolitischen und politischen Gäste waren sich einig: Es war beim Bürgerfrühschoppen auf der Kilian-Kirmes auch schon einmal voller. Das ist nicht zu leugnen, aber der guten Stimmung und den genauso guten Gesprächen tat der Besucher-Rückgang aber letztlich keinen Abbruch. Am Wetter lag es gewiss nicht. Denn die Sonne zeigte sich auch von ihrer besten Seite und lockte die Gäste in den offenen Bürgertreff-Bereich.

  • Iserlohn
  • 16.07.12
Kultur
Geschäftsführer Guido Forsting hat nach dem gelungenen Freiluft-Auftakt gut lachen.
2 Bilder

Optimismus vor der Park-Eröffnung

Sowohl Sauerlandpark-Geschäftsführer Guido Forsting als auch Bürgermeister Michael Esken als Sauerlandpark-Aufsichtsrats-Vorsitzender geben sich betont optimistisch. Denn zwischen der Eröffnung der zweiten Sauerlandpark-Saison am Donnerstag, 19. April, 17 Uhr, und der Park-Schließung am Samstag, 27. Oktober, rechnen sie wieder mit rund 200 000 Besuchern. „Wir hatten im vergangenen Jahr 250 000 - und das war ein eindeutiger Erfolg“, so Michael Esken, der nach dem Party-Jahr während der...

  • Iserlohn
  • 17.04.12
WirtschaftAnzeige
62 Bilder

Tausende in der Innenstadt

Iserlohn lud zum zweiten verkaufsoffenen Sonntag in diesme Jahr ein. Der Tag war "sein eigenes Programm". So konnten die vielen tausend Gäste in aller Ruhe die Angebote des Iserlohner Einzelhandels bestaunen. Der Sonnenschein tat ein übriges, um gute Laune zu produzieren. Für den STADTSTSPIEGEL und den lokalkompas hat Raffi Derian den verkaufsoffenen Sonntag in Bildern festgehalten.

  • Iserlohn
  • 03.10.11
WirtschaftAnzeige
38 Bilder

Iserlohner Modenacht auf dem Schillerplatz

Es wird lediglich der Standort verändert. Ansonsten wollen die Verantwortlichen bei der Iserlohner Modenacht an Bewährtem festhalten. Zum Abschluss der Iserlohner Sommernächte wird die Modenacht 2011 auf dem Schillerplatz stattfinden. Beginn wird am Freitag, 19. August, um 19.30 Uhr sein, wenn verschiedene Iserlohner Unternehmen ihre aktuelle Mode der Herbst- und Wintersaison 2011/ 12 vorstellen werden. Gezeigt wird sowohl Damen- als auch Herrenmode. Und die modische Kinderwelt wird ebenfalls...

  • Iserlohn
  • 17.08.11
WirtschaftAnzeige
73 Bilder

Das sonntägliche Bürgerfest war ein Riesenerfolg

Schon früh setzte der Besucherstrom nach Barendorf ein, schon früh war im weiten Umfeld von Barendorf kein Parkplatz mehr zu haben. Der Shuttle-Service vom Hemberg-Parkplatz und zurück wurde sehr gut genutzt. Mit dem Programm hatten die Verantwortlichen der Sparkasse Iserlohn ein buntes Familienangebot geschaffen, das durch den Kunsthandwerkerkmarkt noch einen zusätzlichen Anreiz fand. Das 175-jährige Bestehen der Sparkasse fand mit diesem sonnigen sonntäglichen Bürgerfest mit mehreren tausend...

  • Iserlohn
  • 10.07.11
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.