Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Blaulicht
Viele Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr mit insgesamt über 50 Kräften waren in das Rauendahl alarmiert.
8 Bilder

Alarm für 50 Kräfte der Feuerwehr Hattingen
Dachstuhlbrand im Rauendahl war angebranntes Essen auf dem Herd

Am Mittwochabend wurde der Rettungsleitstelle kurz nach 21 Uhr ein Dachstuhlbrand mit einer vermissten Person auf der Straße Auf dem Kampe im Stadtteil Rauendahl gemeldet. Blaulichter flackerten durch die Dunkelheit im Rauendahl, als zahlreiche Fahrzeuge der Feuerwehr am Einsatzort eintrafen, denn das EDV-Sytem der Rettungsleitstelle gibt unter Berücksichtigung der entsprechend dichten Wohnbebauung an der gemeldeten Einsatzstelle den Umfang der entsprechenden Alarmierung...

  • Hattingen
  • 02.12.20
Blaulicht
Notfallsanitäterin Melanie Maier im Rettungswagen. Vor ihr ein kleines Plüschtier zur Beruhigung "kleiner Notfallpatienten".
3 Bilder

Hattingen hat : Gesichter der Stadt
Folge 1 : Notfallsanitäterin Melanie Maier

An 365 Tagen im Jahr ist die Erste-Hilfe rund um die Uhr durch den Rettungsdienst gewährleistet. Im Rahmen einer Berichtsserie „Gesichter der Stadt“ berichten wir in der ersten Folge über die Notfallsanitäterin Melanie Maier aus der Rettungswache in Bredenscheid. Nach wenigen Minuten merkt man bereits im Pressegespräch der 34-Jährigen Ihre Begeisterung und Leidenschaft an, im Rettungsdienst arbeiten und Menschen helfen zu können. Viele Bürger in Hattingen und Sprockhövel haben die...

  • Hattingen
  • 29.11.20
Blaulicht
Die stockfinstere Einsatzstelle wurde von einem Tanklöschfahrzeug aus ausgeleuchtet.
4 Bilder

Feuerwehreinsatz in Hattingen - mit Video
Wohnwagen brannte lichterloh auf Campingplatz

Am Donnerstagabend wurde die Feuerwehr Hattingen gegen 21:50 Uhr zu einem Wohnwagenbrand an der Tippelstraße alarmiert. Den Einsatzkräften der Hauptwache gelang es, den Brand schnell zu löschen. Als die ersten Meldungen bei der Feuerwehr eingingen, war noch nicht klar, ob nur ein Wohnwagen brennt oder ob weitere Wohnwagen unmittelbar in der Nähe stehen und gefährdet sind. Die Rettungsleitstelle erhöhte daher die Alarmstufe und alarmierte neben den hauptberuflichen Kräften der Hauptwache...

  • Hattingen
  • 26.11.20
Blaulicht
Die Wuppertaler Straße war während der Rettungsaktion vorübergehend beidseitig gesperrt.
6 Bilder

Update 1: Niedersprockhövel
Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

Am Dienstagnachmittag wurden ein 86-jähriger und eine 83-jährige Hattingerin bei einem Verkehrsunfall auf der Wuppertaler Straße leicht verletzt. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, fuhr der 86-Jährige mit seinem Renault auf der Straße Hibbelweg und wollte nach links auf die Wuppertaler Straße abbiegen. Im Abbiegevorgang würgte er den Motor seines Pkw ab und übersah beim Neustart den Porsche eines 25-Jährigen, der auf der Wuppertaler Straße in Richtung Sprockhövel fuhr. Trotz...

  • Sprockhövel
  • 24.11.20
Blaulicht
Es war Schwerstarbeit für die professionellen Retter, den unter der Leitplanke eingeklemmten Motorradfahrer zu retten.
22 Bilder

Update 1 : Niedersprockhövel - mit Video
Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt - Rettungshubschrauber im Einsatz

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es Samstagmittag auf der Haßlinghauser Straße in Niedersprockhövel. Nach Mitteilung der Polizei hat der Fahrer eines zivilen Polizeieinsatzfahrzeuges einen 60-Jährigen vorfahrtberechtigten Motorradfahrer übersehen. Der Motorradfahrer aus Kamen stürzte und rutschte mit seiner Honda unter die Leitplanke, wo er eingeklemmt liegen blieb. Die Insassen des zivilen Polizeifahrzeuges blieben unverletzt. Ein Großaufgebot von Rettungskräften war an der...

  • Sprockhövel
  • 21.11.20
Politik
Die Sitzung des Rates fand in der Glückaufhalle statt.
3 Bilder

Sprockhövel - Update 1
Mitglieder des Stadtrates legen Ausschüsse fest

Über drei Stunden brauchten heute die Frauen und Männer des Rates der Stadt Sprockhövel, um sich über die Anzahl der städtischen Ausschüsse zu einigen und deren Mitglieder aus dem Rat zu wählen, gleichzeitig sachkundige Bürger einzubinden. Die Einhaltung der Corona-Vorgaben wurde strikt beachtet. Die Abstandsflächen zueinander wurden eingehalten, während der ganzen Sitzung in der Glückaufhalle wurde ein Mund-/Nasenschutz getragen. Die massive Zufuhr von Frischluft kühlte die Halle dermaßen...

  • Sprockhövel
  • 19.11.20
Blaulicht
Von weitem war der Feuerschein in der Nacht zu sehen.
16 Bilder

Hattingen - Update 1: Brandeinsatz
Gartenlauben brennen lichterloh

Am frühen Donnerstagmorgen kurz nach zwei Uhr wurde der Feuerwehr eine brennende Gartenlaube in einer Gartenanlage im Bereich Am Büchsenschütz/Am Schewenkamp gemeldet. Es war eine kurze Nacht für die Kräfte der Hauptamtlichen Wache und für die vielen ehrenamtlichen Feuerwehrfrauen und -männer. Vor Ort brannten zwei Gartenlauben sowie mehrere Nebengebäude. Der Feuerschein war schon von weitem sichtbar. Zur effektiven Brandbekämpfung wurden dann auch die freiwilligen Einheiten der Löschzüge...

  • Hattingen
  • 19.11.20
Blaulicht
Archivbild Höffken: der RTH Christoph 8 auf dem Hubschrauberlandeplatz vor der Klinik in Holthausen.
9 Bilder

Hattingen-Holthausen
Tödlicher Sturz – Ärzte kämpften vergebens

Zu einem tödlichen Sturz kam es heute in Hattingen. Eine Frau wurde auf einer Fläche neben der Liegendanfahrt der Klinik in Holthausen schwer verletzt aufgefunden. Alle Bemühungen der Ärzte und Notärzte, das Leben der Frau zu retten, waren vergebens. Unmittelbar nach dem Auffinden der gestürzten Person wurde eine entsprechende Rettungskette ausgelöst. Die Leitstelle der Feuerwehr entsandte Notärzte aus Hattingen und aus Bochum zur Einsatzstelle nach Holthausen. Unterstützend kam dann noch...

  • Hattingen
  • 14.11.20
Politik
Sabine Noll, die neue Bürgermeisterin der Stadt Sprockhövel.
15 Bilder

Sprockhövel
Bürgermeisterin Sabine Noll vereidigt

Sabine Noll wurde heute als neue Bürgermeisterin der Stadt Sprockhövel vereidigt. Zu ihren Stellvertretern wurden Torsten Schulte, Alexander Karsten und Marion Prinz gewählt. "Das Rathaus ist keine Festung und ich bin bereit, Verantwortung für ganz Sprockhövel zu tragen und möchte Bürgermeisterin für alle Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt sein", sagte Sabine Noll, nachdem sie ihre Eidesformel gesprochen, mit viel Applaus bedacht und Blumen entgegengenommen hatte. Jeden Donnerstag soll...

  • Sprockhövel
  • 05.11.20
Blaulicht
3 Bilder

Niedersprockhövel - Hauptstraße
Verkehrsunfall mit Verletztem - "Das Dorf stand still"

Am frühen Donnerstagnachmittag ereignete sich auf der Hauptstraße in Sprockhövel ein Verkehrsunfall. "Eine 57-jährige Sprockhövelerin übersah beim Abbiegen aus einer Grundstückseinfahrt den vorfahrtsberechtigten 76-Jährigen auf seinem Leichtkrad", so die Polizei. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wodurch der Zweiradfahrer leicht verletzt wurde. Er wurde mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Rufe von Hunderten von Zugvögeln, die sich über...

  • Sprockhövel
  • 05.11.20
Blaulicht
Umzug beendet, der Löschzug vom neuen Feuerwehrhaus aus einsatzbereit.
18 Bilder

Niedersprockhövel - mit Video
Feuerwehr ist umgezogen

Am heutigen Tage sind die Einsatzkräfte des Löschzuges Niedersprockhövel in ihr neues Feuerwehrhaus umgezogen. Punkt 12 Uhr war der Umzug, der coronabedingt in Gruppen erfolgte, beendet. Die Einsatzbereitschaft war jederzeit gewährleistet. Einige unmittelbare Nachbarn des alten Feuerwehrhauses waren zu der rein feuerwehrinternen Veranstaltung gekommen, um mit weißen Taschentüchern zu winken und tschüs zu sagen. Im Namen der Feuerwehr Sprockhövel dankte der stellv. Wehrleiter Reinhard...

  • Sprockhövel
  • 31.10.20
Blaulicht
Die zweite große Strafkammer als Schwurgerichtskammer mit Berufs- und ehrenamtlichen Richtern, der Staatsanwältin, einer Protokollführerin, dem Strafverteidiger RA Strüwe, dem Angeklagten und einem Dolmetscher (li.).
4 Bilder

Prozessbeginn - Mit Video
Angeklagter soll Hattinger erschlagen haben

Ein 45-jähriger aus Hattingen hat sich ab heute vor einer Schwurgerichtskammer des Landgerichtes Essen zu verantworten. Brutal soll er am 28.4.2020 nach einem Einbruch in das Haus des Opfers einen 71-Jährigen in Hattingen-Blankenstein mit einem Vorschlaghammer getötet haben. Der heutige Beginn des Mordprozesses verzögerte sich um eine Stunde, da ein Schöffe als ehrenamtlicher Richter eine andere Zeit des Prozessbeginnes notiert hatte. Als Staatsanwältin Hinterberg dann die Anklage mit...

  • Hattingen
  • 29.10.20
Blaulicht
Am Samstag zieht die Feuerwehr in ihr neues Feuerwehrhaus.
19 Bilder

Niedersprockhövel
Samstag zieht die Feuerwehr um

"Die Dauerhelden des Alltags bekommen ein neues Zuhause", sagte Bürgermeister Ulli Winkelmann, als er am 9. September den symbolischen Schlüssel für das neue Feuerwehrhaus über den Leiter der Feuerwehr Christian Zittlau an den Niedersprockhöveler Löschzugführer Jochen Neuhaus übergab. Jetzt erfolgt der Umzug. Am kommenden Samstag zieht der gesamte Löschzug Niedersprockhövel in sein neues Feuerwehrhaus. Seit 1973 befindet er sich am derzeitigen Standort auf der Hauptstraße 6 b in inzwischen...

  • Sprockhövel
  • 28.10.20
Blaulicht
Das jetzt leerstehende Haus, in dem sich die Tat ereignete und der Bereich davor am Tage der Tat in Hattingen-Blankenstein.
4 Bilder

Habgier und Heimtücke - Prozessbeginn am Donnerstag
Hattinger wegen Mordes vor dem Schwurgericht

Nachdem Ende April in einem Gebäude im Röhrkenweg in Hattingen ein 71-Jähriger tot aufgefunden wurde, beginnt am nächsten Donnerstag im Landgericht in Essen der Mordprozess gegen einen 45-jährigen Tatverdächtigen aus Hattingen. Mit einem Urteil ist Mitte Januar 2021 zu rechnen. Der STADTSPIEGEL berichtete im April und Mai 2020 wiederholt über dieses Tötungsdelikt. Wenige Tage nach der Tat erschien damals ein 44-jähriger Mann auf der Polizeiwache in Hattingen und gab an, dass er eine Person...

  • Hattingen
  • 23.10.20
Blaulicht
Dieser VW-Caddy fährt Sonntag durch den EN-Kreis.
8 Bilder

„Riegel vor“ im EN-Kreis
Landesweiter Aktionstag gegen Wohnungseinbruch am Sonntag, 25. Oktober 2020

Am kommenden Sonntag findet der zweite landesweite Aktionstag der Polizei NRW gegen den Wohnungseinbruch statt. In ganz NRW führt die Polizei, angepasst an die Corona Pandemie, entsprechende Aktionen zum Thema Schutz vor Wohnungseinbruch durch. Auch die Polizei der Kreispolizeibehörde Schwelm (KPB) beteiligt sich an dieser Aktion „Riegel vor!“. Ein Einbruch kann das Leben nachteilig verändern. Deshalb sagt die Polizei: „Sichern Sie Ihr Zuhause - damit es Ihr Zuhause bleibt“ und achten Sie...

  • Hattingen
  • 20.10.20
Wirtschaft
Am Montag wurde eine zweite Schicht Asphalt eingebaut.
2 Bilder

Niedersprockhövel
Straßenbelag auf der Hauptstraße ausgewechselt - Fertigstellung am 23. Oktober

Auf einem Teilstück der Hauptstraße wird der Straßenbelag erneuert. Die Arbeiten sollen am Freitag, 23.10.20 fertiggestellt sein. Autofahrer auf der Hauptstraße bzw. Hattinger Straße müssen sich manchmal in Geduld üben. Der einseitige Verkehrsfluß wird vorübergehend durch eine Ampelanlage gesteuert. Die Stadt Sprockhövel lässt eine Teilfläche der Hattinger Straße erneuern. Die alten Steine sind bereits entfernt, der Fahrbahnaufbau ist bereits mit zwei Schichten Asphalt versehen. Sobald eine...

  • Sprockhövel
  • 19.10.20
Wirtschaft
Die Monteure der Firma GVT prüfen aktuell die vorhandene Verrohrung zur Verlegung der neuen Kabel.
3 Bilder

Niedersprockhövel
Neue Ampelanlage an der Kreuzung Bochumer Straße bald fertig

Die Reduzierung der Unfallhäufigkeit an der Kreuzung Bochumer Straße in Niedersprockhövel beschäftigt die Fachleute seit längerer Zeit. Als Zwischenlösung installiert Straßen NRW jetzt eine neuwertige LED-Signalanlage. Die neue provisorisch erscheinende Verkabelung wurde schon von vielen Autofahrern bemerkt. Während die Stadtverwaltung und Straßen NRW weiterhin unter Beteiligung der Anwohner und Grundstücksbesitzer eine zukunftsweisende Lösung erarbeiten, lässt der Landesbetrieb Straßen NRW...

  • Sprockhövel
  • 19.10.20
Blaulicht
Hier Polizeibeamte am Montagmorgen bei einer Verkehrskontrolle auf der Hauptstraße.
3 Bilder

Niedersprockhövel
Polizeipräsenz für Verkehrssicherheit

Nach Inbetriebnahme des neuen Kreisverkehrs in Niedersprockhövel kommt es durch Linksabbieger auf der Hauptstraße immer wieder zu gefährlichen Situationen. Die Polizei macht jetzt verstärkt Kontrollen. Der Montagmorgen begann für einige Autofahrerinnen und Autofahrer recht teuer. Dreißig Euro Verwarnungsgeld waren für alle diejenigen fällig, die auf der Hauptstraße in Niedersprockhövel verbotswidrig direkt nach links zum Rewe-Gelände abbogen ohne vorher durch den Kreisverkehr zu fahren und...

  • Sprockhövel
  • 19.10.20
Blaulicht
Die beiden verunfallten PKW.
4 Bilder

Niedersprockhövel
Feuerwehrmann hilft "unbürokratisch" nach Zusammenstoß von zwei PKW

Am heutigen Samstag kam es auf der Kreuzung Mühlenstraße/Bochumer Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei PKW zusammenstießen. Es gab keine Verletzten. Ein zufällig vorbeikommender Feuerwehrmann streute "unbürokratisch" die wenigen ausgelaufenen Betriebsmittel ab. Zu besten Mittagszeit passierte der Unfall im Kreuzungsbereich Mühlenstraße / Bochumer Straße. Es  krachte gehörig, als die zwei PKW zusammenstießen. Nach Bewältigung der ersten Schrecksekunden verhielten sich die...

  • Sprockhövel
  • 17.10.20
Blaulicht
Hier werden gerade die Personalien der Tatverdächtigen (re.) von Polizeibeamten überprüft. Links die Hattingerin, bei der ein Taschendiebstahl verhindert werden konnte.
2 Bilder

Hattingen Kreisstraße
Aufmerksamer Kunde verhindert Taschendiebstahl

Die Hattingerin Bärbel Z. wollte nur bei einem Discounter auf der Kreisstraße einkaufen. Dieser Einkauf hätte für sie üble Folgen haben können, wenn nicht ein aufmerksamer junger Hattinger einen Taschendiebstahl zu ihren Lasten verhindert hätte. "Ich stand mit meinem Einkaufswagen am Gemüsestand und hatte meinen Rucksack auf dem Rücken", sagte die Hattingerin zum STADTSPIEGEL. Plötzlich wurde ich durch das Rufen eines jungen Mannes aufmerksam. Dieser hatte beobachtet, wie sich eine junge Frau...

  • Hattingen
  • 09.10.20
Blaulicht
5 Bilder

Niedersprockhövel
Feuerwehr löscht brennende Gasflasche

Am Dienstagabend wurde der Feuerwehr eine brennende Gasflasche in einem Wintergarten auf der Hattinger Straße in Niedersprockhövel gemeldet. Durch ein schnelles Eingreifen der Feuerwehrkräfte konnte der Brand gelöscht, eine Explosion verhindert und größerer Schaden vermieden werden. Ich bin sehr froh und dankbar, dass die Feuerwehr so schnell hier war, sagte der Wohnungsinhaber vor Ort zum Stadtspiegel. Bei herbstlichen Temperaturen hatte er es sich mit seiner Frau und Freunden zum...

  • Sprockhövel
  • 06.10.20
Blaulicht
13 Bilder

Update 1: Hattingen Welperstraße
Nächtlicher Zimmerbrand holte 35 Feuerwehrkräfte aus den Betten

Am frühen Samstagmorgen gegen 3:40 Uhr erreichte die Rettungsleitstelle der Notruf über einen Brand in einer Wohnung auf der Welperstraße. Zahlreiche Feuerwehrkräfte der Hauptwache und der Freiwilligen Feuerwehr rückten daraufhin aus. Das Zimmer der betreffenden Wohnung in dem Mehrfamilienhaus brannte vollständig aus. Die Wohnung ist nicht mehr bewohnbar. Verletzte sind zum Glück nicht zu beklagen. Bei nasskalter Witterung standen die evakuierten Bewohner des Mehrfamilienhauses kurz vor vier...

  • Hattingen
  • 26.09.20
Reisen + Entdecken
Am heutigen 11. September 2020 jähren sich die Terroranschläge auf das World Trade Center in New York zum 19. Mal. Die folgende Bildergalerie zeigt wie der Ort heute aussieht. Denn wo die zwei Türme standen befindet sich das 9/11 Memorial. Dieses und auch das One-World-Trade-Center werden zu sehen sein.
21 Bilder

Gedenken an die Terroranschläge vom 11. September in NYC
Ein bedrückender Ort: Besuch des 9/11-Memorial am "Ground Zero" und dem "One World Trade Center"

Es ist ein Datum an dem jeder weiß was er gemacht hat; Der 11. September 2001. Jeder erinnert sich an daran wo er war, als die schrecklichen Bilder der Terroranschläge auf das World Trade Center über die Fernsehkanäle liefen. Jeder kann sagen auf welchem Weg er sich befand, als im Autoradio erzählt wurde, dass Flugzeuge in die gigantischen Türme geflogen sind und diese später einstürzten. Jahr für Jahr und auch heute, dem 11. September 2020, gedenken viele Menschen auf der ganzen Welt an die...

  • Hagen
  • 11.09.20
  • 5
  • 4
Blaulicht
Gruppenbild bei der Schlüsselübergabe, untere Reihe (v.re.n.li): Susanne Görner, Ressort-Leiterin Planen, Bauen und Umwelt, Christian Zittlau, Leiter der Feuerwehr, Bürgermeister Ulli Winkelmann, Jochen Neuhaus, Leiter des Löschzuges Niedersprockhövel, Erster Beigeordneter Volker Hoven, Gruppenführer Udo Oberste-Vorth, ZGS-Leiter Ralph Holtze, stellv. Wehrleiter Reinhard Spennemann, Architekt Markus Muckenhaupt, obere Reihe von links : Nils Kriegeskorte, Ullrich Tönges, Jens Kevin Leveloh, stellv. Pressesprecher Max Blasius.
16 Bilder

Update1 - Gelungener Festakt in Sprockhövel
Schlüsselübergabe beim neuen Feuerwehrhaus

"Die Dauerhelden des Alltags bekommen ein neues Zuhause", sagte Bürgermeister Ulli Winkelmann, als er heute den symbolischen Schlüssel für das neue Feuerwehrhaus über den Leiter der Feuerwehr Christian Zittlau an den Niedersprockhöveler Löschzugführer Jochen Neuhaus übergab. In nur kleinem Kreis wurde coronabedingt die Fertigstellung des neuen Feuerwehrhauses an der Hiddinghauser Straße in Niedersprockhövel gewürdigt. Die über 40 aktiven freiwilligen Feuerwehrfrauen- und -männer aus...

  • Sprockhövel
  • 09.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.