Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Überregionales
Bestatter holten den Brandtoten ab.
17 Bilder

Ein Toter und drei Verletzte nach Wohnungsbrand am Pottacker

Am späten Sonntagabend ereignete sich am Pottacker ein Wohnungsbrand, der einen mehrstündigen Großeinsatz der Feuerwehr auslöste. Ein Toter und drei Verletzte sind zu beklagen. Die Feuerwehr wurde am Sonntagabend gegen 23 Uhr zu einem Wohnungsbrand am Pottacker alarmiert. Bewohner des Mehrfamilienhauses hatten Brandgeruch im Treppenhaus festgestellt, den Alarm eines Heimrauchmelders wahrgenommen und sofort den Notruf 112 der Feuerwehr gewählt. Bereits nach sechs Minuten trafen die ersten...

  • Hattingen
  • 24.09.18
Überregionales
Die beiden Neuen in Hattingen : Weihbischof Ludger Schepers und Pastor Andreas Lamm (v.li.n.re.)
17 Bilder

Gemeinde St. Peter und Paul hat einen neuen Chef – Weihbischof Ludger Schepers ist jetzt Pfarradministrator

Nach dem Weggang von Pfarrer Winfried Langendonk übernahm Weihbischof Ludger Schepers im Rahmen einer festlichen Messe am Sonntag in der katholischen Pfarrkirche St. Peter und Paul die Gemeinde vorübergehend als Pfarradministrator, also als neuer Chef. Der Bischof von Essen, Franz-Josef Overbeck, hat Weihbischof Schepers solange mit dem Amt betraut, bis ein neuer Pfarrer die endgültige Nachfolge von Winfried Langendonk antritt. „Ich bin für alle in der Gemeinde für eine gewisse Zeit jetzt...

  • Hattingen
  • 16.09.18
Überregionales
Die Schwerverletzte kurz vor der Übernahme durch die Rettungstransporthubschrauber-Besatzung.
8 Bilder

Frau stürzt am Isenberg ab - Rettungshubschrauber erforderlich

Am Samstagnachmittag stürzte eine Frau beim Klettern in einem Klettergarten im Bereich des Isenbergs ab. Aufgrund des Verletzungsbildes forderte der Notarzt für einen schonenden Transport in eine Fachklinik einen Rettungshubschrauber an. Nur mit Unterstützung zahlreicher Feuerwehrkräfte konnte die Frau aus dem Gelände gerettet und zum Rettungshubschrauber transportiert werden. Es sollte für die Frau ein schöner Nachmittag werden. Nach dem Anlegen entsprechender Kletterkleidung passierte dann...

  • Hattingen
  • 08.09.18
LK-Gemeinschaft
EZB: Rock pur
46 Bilder

Fazit zum Stadtfest: Mehr Helfer für die Organisation

Das Positive vorweg: Das 24. Sprockhöveler Stadtfest war toll - es hat alles gepasst vom Wetter über das Programm bis hin zur Stimmung. Die war friedlich, ausgelassen und bunt. So weit so gut. Natürlich haben sich alle helfenden und organisatorischen Hände darüber gefreut, aber: Für das kommende Jahr und das 25. Stadtfest muss sich etwas ändern. Mehr helfende Hände sind ein Muss.  Deutlich machte das der WIS-Vorsitzende Lutz Heuser zusammen mit Rita Gehner auf der Bühne im Volksbank...

  • Sprockhövel
  • 07.09.18
  •  1
  •  2
Überregionales
Pfarrer Langendonk mit einem Modell der Pfarrkirche St.Peter und Paul
23 Bilder

Stadtpfarrer Langendonk verabschiedet

Mit einer Festmesse in St. Peter und Paul wurde am Sonntag Pfarrer Winfried Langendonk verabschiedet. Neben Repräsentanten des Kirchenvorstandes und des Pfarrgemeinderates, dankten auch MdB Dr. Ralf Brauksiepe, Landrat Olaf Schade, Bürgermeister Dirk Glaser und Vertreter der evangelischen Kirche Pfarrer Langendonk für seine Tätigkeit in Hattingen. Pfarrer Langendonk kam 2006 nach Hattingen und hatte 2007 die Leitung der neu gegründeten Pfarrei Sankt Peter und Paul übernommen. Zur Pfarrei...

  • Hattingen
  • 02.09.18
LK-Gemeinschaft
Formula 1 Booster.
6 Bilder

Zwiebelkirmes Witten 2018: Diese Hightech-Fahrgeschäfte treffen auf traditionelle Klassiker

Vom 31. August bis zum 3. September herrscht in Witten wieder Kirmesstimmung. Denn in diesem Zeitraum findet die Zwiebelkirmes 2018 statt. In diesem Jahr sind wieder Hightech-Karussells und beliebte Klassiker zu Gast. Eine richtige Hightech-Maschine ist der "Formula 1 Booster ". In diesem Karussell werden die Fahrgäste mit bis zu 100 Kilometer pro Stunde im Kreis gewirbelt.  Auch zu Gast in Witten ist eines der schnellsten Karussells Europas. Mit 24 Umdrehungen pro Minute sorgt die...

  • Hagen
  • 31.08.18
  •  2
Natur + Garten
Gemeine Wespe [Vespula vulgaris] - ihr Oberkiefer (Mandibel) ist weit geöffnet
7 Bilder

Neues zum Buchsbaumzünsler: Fressfeind entdeckt!

In meinem Garten hat die Gemeine Wespe [Vespula vulgaris] die Raupen des Buchsbaumzünslers als Nahrung für die Brut entdeckt. Diese Beobachtung machte ich am 27. August 2018, als ich die Buchsbaumhecke nach Raupen absuchte und die gefundenen in einem kleinen Zinkeimer sammelte. Während der Suche umschwirrten mich dauernd Wespen, was mich wunderte. Das war bisher nicht der Fall. Als ich ein besonders lautes Brummen aus Richtung Eimerchen hörte und nachsah, kam mir schon eine Wespe mit einer...

  • Dinslaken
  • 30.08.18
  •  75
  •  53
Kultur
Hunderte schlenderten über die Mittelstraße. Fotos: Dr. Anja Pielorz
7 Bilder

Besucher trotzten Regen und "Kälte": Nach(t)schlag wieder Erfolg

Trotz immer wieder auftretender Schauer und ziemlich frischen Temperaturen war der "Nach(t)schlag" des Werberings einmal mehr ein Erfolg. Die Besucher ließen sich nicht abschrecken und schlenderten genüsslich über die Mittelstraße.Und dort wurde ihnen auch einiges geboten: Ob Modenschau mit den aktuellsten Trends für den bevorstehenden Herbst oder Line-Dance-Darbietungen, an zahlreichen Punkten konnte man stehenbleiben und zuschauen oder auch gleich mitmachen. Auch zahlreiche Vereine...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 29.08.18
Überregionales
Die Hundeführer der Rettungshundestaffel der Feuerwehr gehen mit ihren Hunden in das Gelände an der Hackstückstraße.
20 Bilder

Großeinsatz: Rettungshund Lilly entdeckt Toten im Wald an der Hackstückstraße

Am Freitag, 24. August 2018, wurden frühmorgens viele Anwohner im Bereich von Niedersprockhövel und im Bereich der Hackstückstraße durch die Geräusche eines tief fliegenden Hubschraubers geweckt. Grund für den Einsatz dieses Polizeihubschraubers mit Wärmebildkamera war die Suche nach einer vermissten männlichen Person. Diese wurde gegen Mittag in einem Waldstück tot aufgefunden. Der Mann stammte aus Essen und wurde seit Donnerstag vermisst. Die Polizei konnte durch "ermittlungstaktische...

  • Hattingen
  • 24.08.18
Überregionales
Rettungshubschrauber Christoph 8 auf einer Wiese in Oberstüter
5 Bilder

Rettungshubschrauber in Oberstüter gelandet

Am heutigen Donnerstag Nachmittag wurde der Rettungswagen zu einem erkrankten Patienten nach Oberstüter gerufen. Da kein "erdgebundener" Notarzt verfügbar war, alarmierte die Rettungsleitstelle den Rettungshubschrauber Christoph 8. Dieser landete kurze Zeit später auf einer Wiese an der Kreuzung Stöckerstraße/Hibbelweg. Der Notarzt übernahm die Erstversorgung des Patienten und stellte dessen Transportfähigkeit soweit her, dass dieser von den Rettungskräften mittels Rettungswagen in ein...

  • Hattingen
  • 23.08.18
Überregionales
Der alte umgefallene Baum brennt.
8 Bilder

Der Baum brennt

Zu einem Brandeinsatz auf einer Wiese an der Hölteregge wurde heute die Feuerwehr in Niedersprockhövel alarmiert. Ein umgefallener Baum brannte. Das Feuer hatte bereits auf 150 qm einer benachbarten Wiese übergegriffen. Die Rauchentwicklung war schon von weitem zu sehen. Die Feuerwehrkräfte des Löschzuges Niedersprockhövel unter Leitung von Brandoberinspektor Jochen Neuhaus hatten das Feuer schnell unter Kontrolle. Unterstützung erhielten sie dabei von den Feuerwehrkameraden des Löschzuges...

  • Hattingen
  • 18.08.18
Überregionales
MdB Ralf Kapschack (re.) mit einer Motorkettensäge mit THW-Ausbilder Stefan Müsch.
10 Bilder

MdB Kapschack besuchte das Hattinger THW

Prominenten Besuch erhielten jetzt die Einsatzkräfte des Hattinger THW. Am Übungs-Samstag kam MdB Ralf Kapschack (SPD) zur THW-Unterkunft an der Schmiedestraße. THW-Ortsbeauftragter Ingo Brune und Zugführerin Dipl. Ing. Heike Brune informierten den Gast über die Ausstattung, die Arbeit und über das Einsatzspektrum des THW. Der Bundestagsabgeordnete für die Städte Hattingen, Herdecke, Sprockhövel, Wetter und Witten besucht regelmäßig Vereine und Institutionen in seinem Wahlkreis. Der...

  • Hattingen
  • 18.08.18
Überregionales
Es war durchgängig voll auf dem Veranstaltungsgelände des LWL-Industriemuseums Henrichshütte, das nahezu ideal ist für das Harley-Davidson-Meeting Ruhrpott.  alle Fotos: Lena und Roland Römer
89 Bilder

Hattingen: Harley-Davidson-Meeting Ruhrpott war wieder eine megagute Veranstaltung

Im Vorfeld gab es doch das ein oder andere sorgenvolle Gesicht: Ob das denn diesmal gut gehe mit dem 24. Harley-Davidson-Meeting Ruhrpott auf dem Gelände des LWL-Industriemuseums Henrichshütte? Denn wer hat schon Lust, bei weit mehr als 30 Grad über das staubige Gelände zu schlendern? Und dann war es doch anders… Allen Unkenrufen zum Trotz herrschten an diesem Sonntag, 5. August, beinahe optimale Temperaturen von deutlich unter 30 Grad auf dem Ausstellungsgelände rund um den Hochofen III...

  • Hattingen
  • 05.08.18
  •  3
Kultur
53 Bilder

Fotos: Wacken 2018 - wo ist der Schlamm?

Huch, kein Matsch? Ist das noch Wacken? Die üblichen Ballermann-Vorwürfe der ach so "trven" Metalfans (meist von denen, die kein Ticket bekommen haben) werden in diesem Jahr von der gnadenlosen Mallorca-Sonne untermauert. Zum Glück ist musikalisch mit Bands wie Running Wild, Judas Priest, Nightwish oder Ghost alles in bester Ordnung und mit Friesenjung Otto Waalkes rockt ein echtes Nordlicht die Louder-Stage am Freitag - nordish by nature sozusagen. Hier gibt es Bilder vom Mega-Metal-Monster...

  • Herten
  • 04.08.18
  •  17
  •  13
Überregionales
Zahlreiche Rettungsfahrzeuge auf dem Schulhof vor dem Abenteuerspielplatz.
8 Bilder

Kind stürzt vom Baum - Großeinsatz mit "Betreuungslage" auf dem Schulhof in Niedersprockhövel

Am letzten Tag des von der TSG betreuten und bei den Kindern sehr beliebten Abenteuer-Spielplatzes in Niedersprockhövel ereignete sich ein schwerer Unfall. Im Umfeld des Abenteuerspielplatzes kletterte ein Kind auf einen Baum. Dann brach ein Ast ab und das Kind stürzte aus dem Baum zu Boden. Aufgrund der Schwere der Verletzungen forderte der Notarzt einen Rettungshubschrauber an, der das verletzte Kind in eine Spezialklinik flog. Die Rettungsleitstelle löste bereits zu Beginn des Einsatzes eine...

  • Hattingen
  • 27.07.18
Überregionales
Die Traglufthalle liegt am Boden. Bei hochsommerlichen Temperaturen wurde mit der Demontage begonnen.
10 Bilder

UPDATE: Traglufthalle ist gefallen - Neues Feuerwehrhaus kommt

Heute begann die Demontage der Traglufthalle in Niedersprockhövel. Bereits gegen Mittag und früher als erwartet, war die Halle "gefallen". Der zukünftig frei werdende Platz an der Hiddinghauser Straße wird für das neue Feuerwehrhaus benötigt, welches im Jahre 2020 in Betrieb gehen soll. Kurzer Rückblick : Als die Bezirksregierung in Arnsberg im Jahre 2015 andeutete, dass die Stadt Sprockhövel mit 900 Flüchtlingen rechnen müsste, traf die örtliche Politik eine folgenschwere Entscheidung: Sie...

  • Hattingen
  • 24.07.18
Überregionales
Dipl. Ing. Ralph Holtze, Leiter der Zentralen Gebäudebewirtschaftung, vor den Bauplänen des neuen Wohngebäudes an der Hattinger Straße.
2 Bilder

Neuer Wohnraum in Niedersprockhövel geplant

Die Zentrale Gebäudebewirtschaftung der Stadt Sprockhövel (ZGS) will an der Hattinger Straße rechts neben der Zeche Alte Haase ein Gebäude mit 13 neuen Wohnungen errichten. 11 Wohnungen sind dabei für Einzelhaushalte, 2 Wohnungen für Großfamilien gedacht. Es handelt sich dabei um eine Maßnahme des öffentlich geförderten Wohnungsbaus, daher müssen die Nutzer entsprechende Voraussetzungen erfüllen. „Das Gebäude erhält einen Aufzug und alle Wohnungen sind barrierefrei“, sagte ZGS-Leiter...

  • Hattingen
  • 24.07.18
Überregionales
Die Fahrzeuge des LZ Niedersprockhövel treffen an der Einsatzstelle ein.
8 Bilder

Feuerwehreinsatz am Busbahnhof - Heimrauchmelder löste aus

Eine aufmerksame Passantin bemerkte heute, dass ein Heimrauchmelder in einem Haus an der Hauptstraße in Niedersprockhövel ausgelöst hatte. Als sich auch nach etlichen Minuten noch nichts tat, informierte sie die Feuerwehr. "Ich saß in der Eisdiele und bemerkte, dass das Signal eines ausgelösten Heimrauchmelders zu hören war. Als ich zu dem bewohnten Haus ging und sich dort auch nach Minuten noch nichts tat, informierte ich die Feuerwehr", sagte Mareike Hesselbein aus Sprockhövel zum...

  • Hattingen
  • 23.07.18
Kultur
42 Bilder

Fotos: Kiss-Schlabberzunge rockt die Turbinenhalle

Es war DAS Event für Kiss-Fans in diesem Jahr: Für ein einziges Konzert kam Ober-Kiss und Schlabberzunge Gene Simmons anlässlich des zehnjährigen Bestehens des Musikmagazin "Rocks" nach Deutschland. Im Gepäck hatte er seine Solo-Band und spielte die ungeschminkte Wahrheit! Auf Kiss-Songs musste man natürlich nicht verzichten - im Gegenteil. Das Programm war gespickt mit Klassikern und -noch interessanter - Songs, die die Band noch nie oder schon ewig nicht mehr gespielt hat (etwa "She's...

  • Herten
  • 21.07.18
  •  4
Überregionales
Heros Hattingen trifft an der Einsatzstelle ein.
12 Bilder

UPDATE: Alarm für das Hattinger THW - Haus in Gevelsberg drohte einzustürzen

Am Donnerstagabend (19. Juli) wurde das THW Hattingen alarmiert. Nach dem Bruch einer Druckwasserleitung von 20 cm Durchmesser unterhalb der Straßenoberfläche auf der Hagener Straße in Gevelsberg waren Wassermassen unkontrolliert in mehrere Häuser eingedrungen. Die Ortsgruppe des THW Hattingen wurde alarmmäßig zur Einsatzstelle beordert um an den betroffenen Objekten entsprechende Abstützmaßnahmen vorzunehmen. 28 THW-Einsatzkräfte mit zahlreichen Fahrzeugen unterstützten die Ortsgruppe des...

  • Hattingen
  • 19.07.18
Überregionales
Die verunfallten PKW im Kreuzungsbereich.
7 Bilder

Verletzte nach PKW-Zusammenstoß auf der Wuppertaler Straße

Im Kreuzungsbereich Wuppertaler-, Homberg- und Brinkerstraße kam es am Dienstagnachmittag in Niedersprockhövel zu einem Verkehrsunfall. Eine verletzte Person wurde mit dem Rettungswagen in ein benachbartes Krankenhaus transportiert. Auf der Wuppertaler Straße waren im Einmündungsbereich zur Hombergstraße zwei PKW zusammengestoßen.Nachdem die Meldung über den Unfall bei der Rettungsleitstelle einging, trafen bereits nach wenigen Minuten ein Rettungswagen und das Hilfeleistungslöschfahrzeug...

  • Hattingen
  • 17.07.18
Natur + Garten
3 Bilder

Unsere Vögel leiden

Unsere Vögel leiden! Egal, ob ich mich in der Natur oder in Siedlungen umschaue, immer wieder sehe ich das gleiche Bild. Unser Vögel brauchen Wasser! Es ist ein Leichtes ihnen zu helfen. Einfach ein Schüsselchen mit Wasser auf dem Balkon/Terasse stellen, oder auf dem Fenstersims. Sie werden es Euch danken, in dem sie Euch, mit Ihrem gesang erfreuen.

  • Bergkamen
  • 16.07.18
  •  28
  •  41
Vereine + Ehrenamt
Eckhard Uhlenberg, Präsident der NRW-Stiftung (li.) übergibt Uwe Peise (2.v.li.) den Förderbescheid. Hinten im Bild Volker Hoven, Beigeordneter der Stadt Sprockhövel und Dr. Volker Schacke, stellv. Vorsitzender des Fördervereins Bergbauhistorischer Stätten Ruhrrevier e.V. . Vorne rechts Dr. Klaus Walterscheid, Vorsitzender des Heimatvereins Sprockhövel.
12 Bilder

Arbeitskreis bergbauaktiv Sprockhövel erhält Zuschuss der NRW-Stiftung - Bergbauvergangenheit hat Zukunft - Förderzusage heute übergeben –

Der Präsident der NRW-Stiftung Naturschutz, Heimat-und Kulturpflege, Eckhard Uhlenberg, übergab heute in der Heimatstube in Niedersprockhövel dem Vorsitzenden des örtlichen Arbeitskreises bergbauaktiv, Uwe Peise, die entsprechende Förderzusage der NRW-Stiftung über 27.000 Euro. Der Arbeitskreis bergbauaktiv Sprockhövel ist Mitglied des "Fördervereins Bergbauhistorischer Stätten Ruhrrevier e.V.". Der Förderverein hat sich die Aufgabe gestellt, durch eine Vielzahl von Maßnahmen die Erinnerung...

  • Hattingen
  • 16.07.18
Überregionales
Laternenüberprüfung in Hattingen, hier auf der Bahnhofstraße.
4 Bilder

Hattingen hat …. Sichere Laternen

Passanten bestaunen zurzeit die im Stadtgebiet stattfindende Überprüfung der Laternen. Eine Firma aus Lübeck wurde von der AVU Netz beauftragt, die Standsicherheitsprüfung bei ausgewählten Laternen durchzuführen. Langsam rollt der kleine Kettenbagger auf die Laterne zu. An dessen Arm ist ein Gerät befestigt, dessen Schlaufe gestern Vormittag von Mitarbeiter Nicolai Eisele in rund zwei Metern Höhe um den Laternenmast gelegt wird. Prüf-Teamleiter Michael Hirth sitzt im Bagger und blickt auf...

  • Hattingen
  • 12.07.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.