Alles zum Thema Bio-Weihnachtsbäume

Beiträge zum Thema Bio-Weihnachtsbäume

Natur + Garten

Waldsterben im Sauerland nach Kyrill – Weihnachtsbaumplantagen und deren Folgen

BUND-Arnsberg: Die ganze Welt schaut auf den Regenwald wenn es um den Erhalt der Wälder und Urwälder geht. Viele Menschen sind entsetzt wenn der Regenwald, die Lunge der Erde, abgeholzt und zerstört wird. Diese Entwicklung ist dramatisch. Viele Pflanzen- und Tierarten werden für immer vom Menschen ausgerottet und vielen indigenen Völkern wird damit die Lebensgrundlage entzogen. Aber was ist mit Deutschland? Deutschland ist auf dem Gebiet "Urwald" ein Entwicklungsland und besitzt nur noch...

  • Arnsberg-Neheim
  • 23.12.12
Ratgeber
www.BUND.net Ein Tannenbaum in winterlichem Weiß. © Jens Teichmann / PIXELIO

"Giftfreies Weihnachten – das fängt schon mit dem Baum an": Informationen zum Weihnachtsbaumkauf

BUND-Arnsberg: Bald ist Weihnachten und für viele Menschen naht der Weihnachtsbaumkauf. Doch der konventionelle Weihnachtsbaumanbau bringt, wie die konventionelle Landwirtschaft, vielfach Gefahren für Menschen, Gewässer, Böden, Tier- und Pflanzenwelt mit sich. Seit dem Orkan Kyrill im Jahre 2007 ist die Anzahl der Anbauflächen für Weihnachtsbäume, besonders im Sauerland, drastisch gestiegen. Auf vielen zerstörten Waldflächen sind konventionell geführte Weihnachtsbaumplantagen entstanden,...

  • Arnsberg-Neheim
  • 18.12.12
Politik
Bild von: Horst Meister, BUND-NRW und Sprecher des BUND-LAK Wald, Stadt- und Straßenbäume

Presseinformation zur BUND-Veranstaltung „Giftfreies Weihnachten – das fängt schon mit dem Baum an“

BUND-Arnsberg und BUND-LAK Wald: Seit dem Orkan Kyrill im Jahre 2007 ist die Anzahl der Anbauflächen für Weihnachtsbäume drastisch gestiegen. Auf vielen zerstörten Waldflächen sind konventionell geführte Weihnachtsbaumplantagen entstanden, auf denen häufig auch kräftig Gift gespritzt wird. Dies ist möglich, da die Weihnachtsbaumkulturen der Gesetzeslage nach als Wald behandelt werden und das Landesforstgesetz in diesem Bereich erhebliche Lücken aufweist. Vor diesem Hintergrund haben am...

  • Arnsberg-Neheim
  • 12.10.12
  •  1
Politik
Bild von: http://www.giftfreies-sauerland.de

BUND-Veranstaltung: "Giftfreies Weihnachten - das fängt schon mit dem Baum an"

BUND-Arnsberg und BUND-LAK Wald: Einladung Der BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V.) Arnsberg und der BUND-Landesarbeitskreis Wald, Stadt- und Straßenbäume laden ein zu einer öffentlichen Veranstaltung am Samstag, den 29.09.2012 um 16:00 Uhr in Schmallenberg - Felbecke zu dem Thema: "Giftfreies Weihnachten - das fängt schon mit dem Baum an" Die Veranstaltung beginnt mit einem einstündigen Rundgang um 16:00 Uhr auf dem Bio-Weihnachtsbaumhof Schulte-Göbel,...

  • Arnsberg-Neheim
  • 17.09.12