Blatter

Beiträge zum Thema Blatter

Sport
Trainer Holger Flossbach, Fußballkolumnist auf Lokalkompass und im Stadtspiegel, verabschiedet sich auch in die Winterpause.

Bitte bleiben Sie gesund: Flossbachs Gruß zum Jahresende an alle Fußballfans

Die Hinrunde ist beendet. Das Jahr neigt sich dem Ende. Zeit, einmal ein Fazit zu ziehen. Dass die Bayern Meister werden, wird nicht mehr in die Schale eingraviert, sondern gestanzt. Jetzt wird sogar der Posten als Coach aufgepeppt. Die Gladiole hat keinen Bock mehr auf die Münchner Weißwürste und steigt auf das Trainerkarussell. Ich kann Pep verstehen. Wenn ich den Sammer als blähende Feuerqualle die Posaune spielen höre, dann fallen mir alle meine Sünden ein und hoffe, dass sie mir...

  • Marl
  • 23.12.15
  •  1
  •  1
Sport
Ins Netz gegangen!?
2 Bilder

Antisepptisch

Gibt es gegen die dunklen Geschäfte rund um die Führungsetage des Fußballweltverbandes ein wirksames Heilmittel? Wenn sich der Fifa-Chef schon nichts vorschreiben läßt – sollte man ihm dann besser etwas verschreiben? Antisepptisch mit zwei p? So 'nen Fehler sieht man selten! Tun da nicht die Augen weh? Sollt' man nicht den Autor schelten? Gemach! Es hat schon einen Grund, so lest nur weiter bis ganz hinten: Die siebte Strophe tut ihn kund, ganz ehrlich – ohne...

  • Hamminkeln
  • 10.10.15
  •  1
Sport
... Matroschka Blatter der Große ...
3 Bilder

Blatter - die unendliche Geschichte ...

Die Farbe war noch nicht ganz getrocknet, da kam die Nachricht: Fifa-Boss Joseph Blatter und Uefa-Präsident Michael Platini sind von der Fifa für 90 Tage gesperrt worden. Was sind schon 90 Tage? Was folgt dann? Besser noch, wer? Blatter ist ein Stehaufmännchen mit Anspruch auf den ewigen Thron(sessel). Das kann noch heiter werden. Und was heißt schon Fifa-Ethikcode? Fussball-Ethik? Einer für alle, alle für einen: für IHN, Blatter? Bricht nun eine Welt zusammen? Eine...

  • Goch
  • 08.10.15
  •  20
  •  11
Sport

Fußball: Blatter und Platini suspendiert - Schritt in die richtige Richtung?

Die Ethikkommission des Weltfußballverbands hat FIFA-Präsident Joseph Blatter und seinen designierten Nachfolger Michel Platini suspendiert. Die Sperre gelte 90 Tage für alle Funktionen und könne um bis zu 45 Tage verlängert werden, teilte die FIFA mit. In dieser Zeit sei es Blatter und UEFA-Präsident Platini untersagt, an Fußball-Aktivitäten teilzunehmen. Grund seien die laufenden Untersuchungen gegen die beiden. Das dürfte sicherlich für Gesprächsstoff sorgen - insbesondere heute abend zum...

  • Witten
  • 08.10.15
  •  8
  •  6
Kultur
Bürgerschaft trifft Blatter (von links): Fred van Führen (Bürgerschaft), Joseph Blatter (FIFA), Prof. Dr. Jürgen Gramke (INEA), Jürgen Gentzmer, Ulrich Matenar und Wolfgang Rüskamp (alle Bürgerschaft Kupferdreh). Foto JVF

Bürgerschaft trifft Blatter

Am Freitag war FIFA-Boss Joseph Blatter zu Gast in Mönchengladbach, um über die soziale Verantwortung des Sports zu sprechen. Das Institute for European Affairs (INEA) und sein Vorstandsvorsitzender Prof. Dr. Jürgen Gramke lud den Vorstand der Bürgerschaft Kupferdreh zu der gemeinsamen Veranstaltung von INEA und dem Initiativkreis Mönchengladbach ein. In seiner Rede ging Blatter zunächst auf die soziale Verantwortung des Sport im Allgemeinen und natürlich der Fifa im Besonderen ein. Dabei wies...

  • Essen-Ruhr
  • 08.03.14
Sport

"Fifa-Mafia": Fußballbuch des Jahres

In diesem Forum habe ich bereits am 5. Juni (und danach in unserer gedruckten Stadtspiegel-Ausgabe) die glänzend recherchierte und faszinierend geschriebene Anklage "Fifa-Mafia" von Thomas Kistner vorgestellt und empfohlen. Nun kann sich der Sportjournalist über eine hohe Auszeichnung freuen: Die Deutsche Akademie für Fußballkultur hat Thomas Kistner zum Autor des Fußballbuchs des Jahres 2012 gekürt. Bei der Laudatio betonte der langjährige Weggefährte und Freund Kistners, Ludger Schulze von...

  • Herten
  • 22.10.12
Sport
Kommentiert exklusiv im Stadtspiegel und auf Lokalkompass den "großen" Fußball: Trainer Holger Flossbach.

Flossbachs Querpass: Magath, Blatter und die Katze

Nein, nein die Bundesliga wird nicht langweilig. Vielleicht ein bisschen. Bayern enteilt ja der Konkurrenz und scheint sich außer in der Königsklasse keine Blöße zu geben. Denn die Liga unterteilt sich im diesen Jahr in drei Kategorien. Kategorie 1: die nahezu Unschlagbaren mit dem FCB und dem BVB. Zur Kategorie 2, nennen wir sie einmal Mittelschicht, gehören mit dem HSV, Hannover, Schalke und den Bremern die Bundesligadauerbrenner. Natürlich gehören die Clubs wie „Pille“ Leverkusen,...

  • Marl
  • 04.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.