Fifa

Beiträge zum Thema Fifa

Sport
Die Stadtmeisterschaft stößt bei den Jugendlichen auf reges Interesse.

Mülheimer Stadtmeisterschaft für das PlayStation Spiel FIFA©
Gamer spielen um Titel

Nach erfolgreicher Durchführung in den letzten beiden Jahren geht die Mülheimer Stadtmeisterschaft für das PlayStation Spiel FIFA© am Samstag, 14. Dezember, in die dritte Runde. In der innogy Sporthalle treffen sich die „Gamer“ der Region, um unter sich die Besten auf dem virtuellen Rasen auszumachen. E-Sport Turniere erfreuen sich weltweit immer größerer Beliebtheit. Große Fußballvereine haben bereits eigene E-Sport Abteilungen gegründet und der FIFA eWorld Cup 2018 in der Londoner O2-Arena...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.12.19
LK-Gemeinschaft
Konsolen-Spaß für Kinder im Familienbüro.

Datteln: Konsolenspaß im Rahmen des Kinderprogramms

Für Kinder ab sechs Jahren bietet das Jugendamt der Stadt Datteln jeden Monat ein abwechslungsreiches Programm. Teilnehmende Kinder werden pädagogisch betreut und können sich jederzeit mit Wünschen und Ideen einbringen – gerne auch telefonisch unter 107-671 bei Thomas Droste im Familienbüro Nord. Am Donnerstag, 4. Oktober von 15 bis 17.30 Uhr wird Fifa auf der Playstation 4 gespielt. Veranstaltungsort ist das Familienbüro Süd, Böckenheckstraße 3. das Angebot richtet sich an Kinder von 6 bis...

  • Datteln
  • 02.10.18
  •  1
Ratgeber
Foto: Polizei Oberhausen

Verboten: Sitzen auf dem Autodach - Regeln für Fans zur Fußball-WM 2018

Schwarz-rot-goldenen Fahnen hängen bereits aus vielen Fenstern, Autos sind dekoriert und die Spannung steigt. Heute startet die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. Damit alle Beteiligten fröhlich, friedlich und sicher feiern können, müssen Fans einige wichtige Regeln unbedingt beachten. Die Erfahrung zeigt, dass Fans gerne mit spontanen Autokorsos die Siege ihrer Mannschaft feiern. Das Sitzen auf Dächern, Motorhauben oder im offenen Kofferraum ist während der Fahrt verboten. Ebenso das...

  • Oberhausen
  • 14.06.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
Die FIFA-Turniere sollen in Zukunft regelmäßig stattfinden.

Einladung zum Video-Gaming

Fifa-Zocker aufgepasst! In der Campus OT am Holterhöfchen finden in Zukunft regelmäßig Turniere der FIFA 18-Reihe statt. Anpfiff ist am Donnerstag, 7. Juni, um 17 Uhr. Die Teilnehmer spielen an drei Konsolen gegeneinander. Außerdem hat sich prominenter Besuch angekündigt: Tim Schwartmann ist Profi-eSportler und steht den jungen Videogamern mit Rat und Tat zur Seite. Veranstalterinnen sind die städtische Jugendförderung und die Stadtbücherei Hilden. Mindestalter ist 14 Jahre, Anmeldung: Tel....

  • Hilden
  • 15.05.18
  •  2
Sport
Schiedsrichter wie Leonidas Exuzidis sind in den Regeländerungen bereits geschult worden, nun sollen auch die Vereine erfahren, was sich zur kommenden Saison ändert.

Fußballer stellen sich auf neue Regeln ein

Notbremse, Verletzungsbehandlung oder Anstoß – seit dem 15. Juli gelten die neuen Fußballregeln auch im Fußballkreis 15. Die heimischen Manschaften müssen sich in der kommenden Saison auf eine große Zahl an Regeländerungen einstellen. Deshalb bietet der Kreisschiedsrichterausschuss eine Sonderschulung für Vereinsvertreter, Trainer und Spieler an. Der Fußball erlebt die bislang größte Regelreform dieses Jahrhunderts. Zum 1. Juli führte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) gleich 95 teilweise...

  • Herne
  • 27.07.16
  •  1
  •  1
Überregionales

Jérôme Boateng machte Weg fürs Viertelfinale frei

Ganz schön gepunktet Als Jogis "Sorgenkind" Jérôme Boateng, Weltklasse-Innenverteidiger und heimlicher Chef der deutschen Elitekicker, in der 8. Minute mit seinem fulminanten 1:0-Volley-Kracher ins slowakische Tor für den amtierenden Weltmeister und Turnier-Mitfavoriten Deutschland frühzeitig den Weg ins EM-Viertelfinale (Samstag, 2. Juli, 21 Uhr, in Bordeaux gegen Angstgegner Italien) frei ballerte, muss es wohl passiert sein. Meine liebe Gattin interessiert sich seit dem hammerharten...

  • Witten
  • 29.06.16
Überregionales

Public Viewing in Marl und Umgebung EM 2016

In Marl, im Bereich Bergstraße / Lipper Weg, trafen sich ca. 100 Personen, die friedlich feierten. Die Kreuzung wurde für den Fahrzeugverkehr nicht gesperrt. In Marl in der Vest Alm sahen 450 Personen das Spiel gestern Abend. Etwa 8.060 Fans verfolgten das Spiel der deutschen Mannschaft bei den verschiedenen Public-Viewing Veranstaltungsorten im Vest. Die größten Veranstaltungen waren in: Recklinghausen (Rathausplatz): 4.500 Personen Dorsten (Platz der Deutschen-Einheit): 1.300 Personen...

  • Marl
  • 27.06.16
  •  1
Sport
So feierten Dortmunder Fußballfans den Siegeszug der deutschen Mannschaft bei der WM 2014.

Frage der Woche: Was sind die besten Snacks für die EM?

Morgen geht es wieder los. Wenn sich morgen Abend um 21 Uhr die Nationalmannschaften aus Frankreich und Ungarn gegenüberstehen, werden auch hierzulande wieder Kühlschränke geplündert, Holzkohlegrills entfacht und Steaks verzehrt. Denn eins ist klar: Zum gemeinsamen Fußballabend, ob zu Hause oder beim Public Viewing, sind die richtigen Snacks unentbehrlich. Besonders die Brauereien dürften sich auf die kommenden Wochen besonders intensiv vorbereitet haben, immerhin verfolgen in Deutschland...

  • 09.06.16
  •  23
  •  6
Sport
Ab sofort digital für Königsblau im Einsatz (v.l.n.r.): Jacob Toft-Andersen (Team-Manager eSports), Etienne "Steve" Michels (Spieler), Patrick "Nyph" Funke (Trainer), Hampus "sprattel" Abrahamsson (Spieler), Moritz Beckers-Schwarz (Vorsitzender der Geschäftsführung), Tim Reichert (Leiter eSports).

eSports auf Schalke: League of Legends ab sofort in Königsblau

Der FC Schalke 04 soll internationaler werden. Das gab der Vorsitzende der Geschäftsführung Moritz Beckers-Schwarz gestern auf einer Pressekonferenz der besonderen Art bekannt. Als erster Bundesligaclub haben die Königsblauen für die kommende Spielzeit ein eSports-Team verpflichtet. Damit präsentiert sich der Verein in Deutschland als Vorreiter in einer rapide wachsenden Sportszene. "Wir haben beobachtet, dass der eSport in den vergangenen Jahren kontinuierlich an Professionalität gewonnen...

  • Herne
  • 20.05.16
  •  4
Sport
Ins Netz gegangen!?
2 Bilder

Antisepptisch

Gibt es gegen die dunklen Geschäfte rund um die Führungsetage des Fußballweltverbandes ein wirksames Heilmittel? Wenn sich der Fifa-Chef schon nichts vorschreiben läßt – sollte man ihm dann besser etwas verschreiben? Antisepptisch mit zwei p? So 'nen Fehler sieht man selten! Tun da nicht die Augen weh? Sollt' man nicht den Autor schelten? Gemach! Es hat schon einen Grund, so lest nur weiter bis ganz hinten: Die siebte Strophe tut ihn kund, ganz ehrlich – ohne...

  • Hamminkeln
  • 10.10.15
  •  1
Überregionales
Herr Blatter, Sie müssen das Spielfeld verlassen.

Das Spiel ist aus: Rote Karte für den Blatter-Sepp

DAS GAME IST AUS. AUS. AUS. "Game over". Und Abpfiff für immer. Das System "Blatter- ismus" ist krachend in sich zusammengebrochen. In 40 Jahren seiner Fifa-Tätigkeit schaffte es der gewiefte Taktiker und clevere Strippenzieher Joseph "Sepp" Blatter aus dem Schweizer Kanton Wallis - begleitet von vielen Tricksereien -, sich vom unbedeutenden Programm-Direktor bis in das höchste Präsidentenamt des größten Sportverbandes der Welt "vorzuarbeiten". Nachdem einige namhafte Sponsoren...

  • Witten
  • 09.10.15
  •  1
Sport
... Matroschka Blatter der Große ...
3 Bilder

Blatter - die unendliche Geschichte ...

Die Farbe war noch nicht ganz getrocknet, da kam die Nachricht: Fifa-Boss Joseph Blatter und Uefa-Präsident Michael Platini sind von der Fifa für 90 Tage gesperrt worden. Was sind schon 90 Tage? Was folgt dann? Besser noch, wer? Blatter ist ein Stehaufmännchen mit Anspruch auf den ewigen Thron(sessel). Das kann noch heiter werden. Und was heißt schon Fifa-Ethikcode? Fussball-Ethik? Einer für alle, alle für einen: für IHN, Blatter? Bricht nun eine Welt zusammen? Eine...

  • Goch
  • 08.10.15
  •  20
  •  11
Sport

Fußball: Blatter und Platini suspendiert - Schritt in die richtige Richtung?

Die Ethikkommission des Weltfußballverbands hat FIFA-Präsident Joseph Blatter und seinen designierten Nachfolger Michel Platini suspendiert. Die Sperre gelte 90 Tage für alle Funktionen und könne um bis zu 45 Tage verlängert werden, teilte die FIFA mit. In dieser Zeit sei es Blatter und UEFA-Präsident Platini untersagt, an Fußball-Aktivitäten teilzunehmen. Grund seien die laufenden Untersuchungen gegen die beiden. Das dürfte sicherlich für Gesprächsstoff sorgen - insbesondere heute abend zum...

  • Witten
  • 08.10.15
  •  8
  •  6
Politik
2 Bilder

„Der Kick des Geldes“ Jens Berger - Rezession -

Das Buch ist hoch aktuell; die NRZ meldet am 12.8.15: „Der Fußball-Markt wächst und wächst und wächst. Die DFL ist stolz auf die Zahlen einer Studie, aber in den Klubs bleibt die Angst vor England.“ Ist es die Angst „Wie unser Fußball verkauft wird.“ Dann ist das gut recherchierte Buch von Jens Berger zur richtigen Zeit, zur neuen Saison der Bundesliga am 10.8.15 im Westendverlag erschienen. Wer den Presseartikel verstehen und hinterfragen will, sollte auf das Buch zurückgreifen. Die neun...

  • Oberhausen
  • 12.08.15
Sport

BVB und Schalke sind Top-Verdiener der Liga - BVB weltweit auf Platz 11

Zusammen mit Schalke ist der BVB der umsatzstärkste Fußballverein Deutschlands. Borussia Dortmund und der FC Schalke 04 konnten ihre Umsätze in der Saison 2013/14 weiter erhöhen und behaupteten sich im weltweiten Top-20-Ranking der umsatzstärksten Clubs. Das hat die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte für die Football Money League errechnet. Demnach legte der BVB beim Umsatz um rund 5,3 auf 261,5 Millionen € zu und behielt Platz elf im Ranking.

  • Dortmund-City
  • 18.03.15
Überregionales
Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass Lünen.

Kommentar: Eigentor für König Fußball

Die Fußball-Weltmeisterschaft in Katar sorgt schon im Vorfeld für eine Menge Wirbel. Die Idee der Verschiebung in die Winter-Monate entpuppt sich als fettes Eigentor für König Fußball. Ein Kommentar von Daniel Magalski: Katar ist ein Wüstenstaat und hohe Temperaturen sind in diesen Gefilden keine Überraschung – außer offenbar für die Entscheider zur Weltmeisterschaft. Das Ereignis in Katar in sieben Jahren gerät auch ohne sengende Wüsten-Sonne schon jetzt zur heißen Diskussion. Die Idee,...

  • Lünen
  • 27.02.15
Sport

Glosse: Warum nicht mal 'ne Winter-WM 2022 in Katar: Schweini-Haxen und Public Glühing im Fußball-Festzelt

Also ich find's gar nicht mal so schlimm. Leute, Ihr seid doch sonst immer so für Abwechslung. Und jetzt werden die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen und ganz Fußball-Deutschland trägt schwarz und sieht rot. Eine Fußball-WM im Winter, das geht ja mal gar nicht! Verzeihung meine Damen, meine Herren - das sehe ich ein wenig anders. Ich könnte mir vorstellen, dass sich in den folgenden Jahren jeder wieder danach zurücksehnt - diese legendäre WM in Katar im tiefsten Winter, diese einmalige...

  • Kleve
  • 25.02.15
  •  17
  •  15
Sport

So eine Sauerei!!!

Ich hab ja nicht so viel Ahnung von Fußball wie die Jungs - aber eins habe ich verstanden - wie gut der Fußball für die Welt ist - es gibt immerzu - das ganze Jahr Spiele - champions - europa- welt - freundschaft und klassen spiele noch und nöcher ..... also das GANZE Jahr läuft die KISTE meine DAMEN und darin ein ball und 10 läufer und 1 im TOR und HiER kommt die SAUEREI - Manuel Du armer Mann und bester TORwart und Libero der letzten Session !!! ES TUT mir - wirklich leid und weh - das...

  • Bottrop
  • 14.01.15
  •  2
Sport
Foto:34justice.com

Gedankenspiele des allmächtigen Joseph BLATTER:

Änderung der Auswärtstorregel Hamburg - Fußball-Weltverbandspräsident Joseph Blatter plädiert für eine Änderung der Auswärtstorregel im Europacup. "Es ist an der Zeit, das System zu überdenken", schrieb der Fifa-Chef im wöchentlichen Magazin des Verbands. "Denn der Fußball hat sich entwickelt - und deshalb darf auch die Auswärtstorregel hinterfragt werden." Diese besagt, dass bei Torgleichheit nach Hin- und Rückspiel die Mannschaft weiterkommt, die mehr Auswärtstreffer geschossen...

  • Gelsenkirchen
  • 13.10.14
  •  4
  •  1
Politik

WM-FIFA-Gaza-Israel - Darf man sich noch freuen?

Ob Deutschland Weltmeister wird oder nicht - ich denke, die folgenden Zeilen könnten auch noch über dieses Event hinaus unsere Gedanken beschäftigen. Wie ich schon in verschiedenen Berichten erwähnte, ist Facebook für mich eine Quelle, in der mir viel über die Menschen, deren Art zu denken und das Bewerten von Geschehnissen und auch ihr Verhalten gezeigt wird. Man kommt oft aus dem Staunen nicht raus, sowohl positiv, als auch negativ. So beschäftigen mich derzeit Gedanken, wie in der...

  • Gelsenkirchen
  • 13.07.14
  •  5
Überregionales
21 Bilder

Fußball-Weltmeisterschaft in unserem Garten

Die FIFA und der Schiedsrichter schauen besser nicht hin. Ohne Regeln wird gekickt auf dem grünen Teppich. Einfach nur weil´s Spaß macht, das Spiel mit dem Ball. "Fair Play! Respekt vor dem Anderen. Keine miesen Fouls, so wie im Spiel gegen Brasilien", gibt Jule ( 9 ) die Parole vor dem Anpfiff aus. Alle Drei nicken. "Klar doch, das war echt blöd und gemein!" Jule zieht einen Zettel aus der Hosentasche, mit dem Text der deutschen Nationalhymne. Diese hat sie gerade erst in der 3....

  • Arnsberg
  • 06.07.14
  •  4
  •  4
Sport
57 Bilder

Adieu les Bleus - So feierte die Copa Gochana den Einzug ins Halbfinale!

Als am Freitagabend in der 13. Minute durch Mats Hummels das 1:0 für Deutschland im Viertelfinale gegen die Èquipe Tricolore im Maracaná-Stadion fiel, jubelten nicht nur die deutschen Fans in Rio de Janeiro. Auch die Copa Gochana in Kessel war in ein schwarz-rot-goldenes Farbenmeer getaucht! Jetzt wartet Gastgeber Brasilien im Halbfinale auf die deutsche Nationalmannschaft. Anstoß ist am Dienstagabend um 22 Uhr im Estadio Mineirao in Belo Horizonte. Alle Fotos: Steve

  • Goch
  • 05.07.14
Sport
Madeline Gier (SGS Essen)

Deutschland siegt und Gier trifft

In einem Vorbereitungsspiel auf die FIFA U-20 Women’s World Cup (05-24 August 2014) setzte sich die DFB-Auswahl von Trainerin Maren Meinert verdient mit 3:0 (2:0) gegen Dänemark durch. Erfreulicherweise erzielte Madeline Gier (SGS Essen) in der 45. Minute das 2:0 für Deutschland. Die beiden anderen Treffer gehen auf das Konto von Pauline Bremer von Turbine Potsdam (2./90.). Der zweite Vorbereitungslehrgang findet bereits am 01. Juli in Bitburg statt. © SGS-Bericht

  • Essen-Borbeck
  • 26.06.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.