Stadion

Beiträge zum Thema Stadion

Sport
RWO will im Derby bei Rot-Weiss Essen unbedingt Revanche für die 0:3-Pleite im Hinspiel nehmen.

Derby terminiert - Samstag letzter Test
RWO sonntags zu Gast bei RWE

Die Regionalliga-Spieltage 25 bis 32 sowie die Nachholspiele sind vom West Deutschen Fußball Verband (WDVF) jetzt terminiert worden. RWO spielt zwei Mal unter der Woche. Das Derby bei Rot-Weiss Essen steigt am Sonntag, 16. Februar, 14 Uhr, im Stadion Essen. Im Hinspiel setzte es für die von Mike Terranova trainierten Kleeblätter eine bittere 0:3-Klatsche gegen den ungeliebten Nachbarn von der Essener Hafenstraße. Das soll sich aus RWO-Sicht auf keinen Fall wiederholen. Bei einem Sieg würden...

  • Oberhausen
  • 15.01.20
  •  1
Sport
Auch die BVB-Spieler ließen sich das Rekord-Weihnachtssingen im Stadion nicht entgehen.
26 Bilder

BVB-Fans stellen in Dortmund neuen Rekord auf
Das größte Weihnachtssingen weltweit

Das Fest kann kommen: Gänsehautatmospähre schaffen die Dortmunder in ihrem Stadion, auch ohne, dass der Ball rollt. Rund 68.000 Borussiafans bewiesen beim größten Weihnachtssingen, dass sie gut bei Stimme sind. Nur das Dortmunder Stadtoberhaupt ist es nicht und wünschte seinem BVB vorab noch sechs Punkte bis zum Weihnachtsfest.  Nicht aufm Platz, sondern auf den Tribünen zählte heute. Mit Kind und Kegel reisten die Weihnachtssänger an, um im Westfalenstadion, wie Vorsänger Joris sagte, aufs...

  • Dortmund-City
  • 16.12.19
  •  1
  •  1
Kultur
Stimmungsvoll war "Dortmund singt" im Vorjahr im Stadion. Im Fernsehen werden die schönsten Momente aus Dortmund abends übertragen.

Wichtig: Früh zum Stadion kommen
Dortmunder Weihnachtssingen ausverkauft

Schon vier Tage vor dem 3. Advent ist das Weihnachtssingen am Sonntag, 15. Dezember,  beim BVB mit weit über 65.000 Mitsängern ausverkauft. Die Veranstalter raten, früh anzureisen und der  WDR zeigt am Sonntagabend eine 90-minütige Sondersendung.  An diesem Sonntag, am dritten Advent, füllt sich das Dortmunder Stadion zum größten Weihnachtssingen Deutschlands. Weit über 65.000 Karten sind im Vorverkauf für die dritte Auflage verkauft worden. Die Tageskassen bleiben geschlossen, die...

  • Dortmund-City
  • 11.12.19
Sport
Das Richtfest für den dritten und letzten Bauabschnitt zur Komplettierung des Sportzentrums Velbert konnte gefeiert werden. Dafür begrüßten Bürgermeister Dirk Lukrafka, Dr. Linda Frenzel (KVBV) und Shamail Arshad (Betriebsausschuss des KVBV) interessierte Gäste auf dem grünen Fußball-Rasen.

Richtfest an der Fußballstadion-Anlage

Nachdem im Juni diesen Jahres der symbolische Spatenstich für die Fußballstadion-Anlage in Velbert erfolgte, konnte heute Richtfest gefeiert werden.  Dazu begrüßten Bürgermeister Dirk Lukrafka, Dr. Linda Frenzel, Betriebsleitung der Velberter Kulturlöwen, und der Vorsitzende des Betriebsausschusses des Kultur- und Veranstaltungsbetriebes Velbert, Shamail Arshad, interessierte Gäste auf dem Gelände neben dem Emka-Sportzentrum. Beteiligte Planer und Mitarbeiter der ausführenden Unternehmen...

  • Velbert
  • 08.11.19
Sport
Sie durften den Heimsieg des BVB live sehen und bejubeln: die jungen Kicker aus Holzwickede mit ihren Betreuern.

Junge Kicker aus Holzwickede sind beim Heimsieg des BVB live dabei

Diesmal standen sie nicht selbst auf dem Platz sondern bestaunten ihre großen Idole im Fußballstadion Signal Iduna Park.  Die E2 des HSC Holzwickede hat am Samstag  dank der Anmeldung ihres Trainers und dem nötigen Losglück den Zuschlag für das BVB Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach erhalten.  Die zehnjährigen Jungs und ihre Betreuer sahen einen sensationellen Heimsieg von 1:0 und waren von ihrem Ausflug begeistert.

  • Unna
  • 20.10.19
Vereine + Ehrenamt
Engagierte Abfallpaten als Dankeschön auf Stadiontour.

Einladung in den Signal Iduna Park als kleines Dankeschön für Engagement
Abfallpaten auf adrenalinverstärkter Stadiontour

Mit einer „BVB-Stadiontour adrenalinverstärkt“ bedankten sich das Umweltamt und die EDG bei Dortmunder Abfallpaten für deren ehrenamtliches Engagement für mehr Stadtsauberkeit. Markus Halfmann vom Umweltamt, freute sich über den großen Zuspruch auf die Einladung: „Der Einsatz unserer Abfallpaten für eine gepflegte Stadt und das Interesse an einer Führung durch den Signal Iduna Park, einem der Dortmunder Wahrzeichen, passen offensichtlich gut zusammen. Wir freuen uns, dass 60 Abfallpaten mit...

  • Dortmund-City
  • 16.10.19
Wirtschaft
Christoph Edeler, Leiter des Hochschulsports an der TU, warf einen von den BVB-Profis signierten Ball in die Menge.
2 Bilder

33000 Studierende an der TU Dortmund eingeschrieben
Studenten im Stadion begrüßt

Im Stadion statt im Hörsaal begrüßte die TU Dortmund ihre neuen Studierenden. Im Signal Iduna Park erfuhren die Erstsemester nicht nur Wissenswertes über ihre Universität und die Stadt, es gab auch tolle Gewinne. „Ich freue mich sehr, dass Sie sich für ein Studium an unserer Universität entschieden haben“, sagte Prof. Ursula Gather, Rektorin der TU Dortmund, in ihrer Video-Botschaft an die „Erstis“ und wünschte ihnen viel Erfolg im und Freude am Studium, spannende Erkenntnisse,...

  • Dortmund-City
  • 15.10.19
Kultur
Ein Großteil der Erlöse von „Dortmund singt Weihnachtslieder“ kommt sozialen und gesellschaftlichen Zwecken in Dortmund zu Gute. Über die BVB-Stiftung „leuchte auf“ und das Medienhaus Lensing Hilfswerk wird das Geld verteilt. 2018 kamen so über 50.000 Euro zusammen

Mehr Plätze im Signal Iduna park Beim Weihnachtssingen geplant: Karten schon im Vorverkauf
Dortmund singt auf der Süd

Das weihnachtliche Mitsingkonzert beim BVB wird zur Tradition: Am 15. Dezember singt Dortmund wieder Weihnachtslieder im Signal Iduna Park. Eintrittskarten gibt's unter BVB. Eine Woche vor Heilig Abend werden über 50.000 Menschen im Stadion einen schwarzgelben Weihnachts-chor bilden und sich in Deutschlands größtem Fußballstadion auf Weihnachten einstimmen.   „Nach den zwei sehr erfolgreichen Veranstaltungen war klar, dass wir ‚Dortmund singt Weihnachtslieder‘ zur Tradition lassen werden“,...

  • Dortmund-City
  • 11.10.19
Kultur
 Die große Les.Art-Gala steigt am 16. November, 19 Uhr im domicil mit Schauspielerin und Autorin Andrea Sawatzki, die ihren jüngsten Roman um ihre beliebte Heldin Gundula Bundschuh mitbringt: „Andere machen das beruflich“.

13 Tage Literaturfestival in Dortmund mitfeiern
"LesArt" wird laut und lebendig

Literaturfans freuen sich: Unter dem Motto „laut lebendig literarisch“ geht LesArt. in die 20. Runde. Das Literaturfestival holt vom 6. bis 18. November prominente Schriftsteller, spannende, lustige und nachdenkliche Geschichten, Newcomer ebenso wie Kult-Autoren und begnadete Performer mit ihren frisch gedruckten Werken nach Dortmund. Mit dabei sind auch August Zirner und Andrea Sawatzki, Josef Haslinger, Thomas Gsella, Fritz Eckenga, Barbara Blümel, Jutta Richter und Thomas Koch. Tickets gibt...

  • Dortmund-City
  • 07.10.19
  •  1
  •  1
Sport
Bahn für Bahn wurde der alte Kunstrasen auf der Sportanlage Am Berg in Velbert abgetragen.
2 Bilder

Maßnahme kann Ende nächster Woche abgeschlossen werden
Neuer Kunstrasen für Sportanlage Am Berg

Auf der Sportanlage Am Berg in Velbert, Poststraße 117, herrscht ein reger Betrieb. Aktuell sind es aber keine großen und kleinen Sportskanonen, die hier fleißig Bälle kicken, sondern Mitarbeiter von Fachunternehmen, die im Auftrag der Stadt Velbert den Kunstrasen der Anlage sanieren. Sowohl auf dem großen als auch auf dem kleinen Spielfeld soll voraussichtlich ab Ende nächster Woche auf einer neuen Rasenfläche wieder trainiert werden können. "Wir liegen im Zeitplan und bewegen uns in dem...

  • Velbert
  • 11.09.19
Sport
Optimale Trainings- und Spielbedingungen: Im Jahnstadion steht ein zweites Kleinspielfeld bereit.

Neues Kleinspielfeld im Langenfelder Jahnstadion freigegeben
Moderner Kunstrasenplatz

Bürgermeister Frank Schneider übergab am Mittwoch das neu gebaute Kleinspielfeld im Jahnstadion an die Hauptnutzer VfB/AFC Langenfeld und die Kita Langforter Straße. Das Spielfeld, das für Fußballspiele bis zur E-Jugend zugelassen ist und über hochmoderne LED-Beleuchtung verfügt, wurde auf dem alten Tennenplatz unmittelbar neben der in 2017 fertiggestellten Kita errichtet. Die Sportanlage Jahnstadion bietet den Langenfelder Kitas, Schulen, Vereinen und der Öffentlichkeit mit zwei...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.09.19
Sport
10 Bilder

Erster Sieg seit 2012
Joker schießen RWE zu 3:0 Derbysieg in Oberhausen

Rot-Weiss Essen gewinnt das Derby bei Erzrivale Rot-Weiß Oberhausen deutlich mit 3:0 (0:0) und zieht dadurch mit Spitzenreiter Rödinghausen (beide 16 Punkte) gleich. Die 9.674 Zuschauer im Stadion Niederrhein bekamen eine temporeiche Partie zu sehen. Man möchte meinen, das Ergebnis des Derbys würde schon vor Spielbeginn feststehen. Die letzten vier Duelle in der Liga gingen schließlich alle 1:1 Unentschieden aus. Das würde allerdings beiden Mannschaften herzlich wenig helfen, um sich in der...

  • Oberhausen
  • 01.09.19
  •  2
  •  1
Sport
07-Coach Michael Pomp erhofft sich gegen Genc Osman den ersten Dreier für seine Löwen.             Foto: Markus Oeste

Fußball-Landesliga-Vorschau: SF Hamborn 07 - SV Genc Osman Duisburg
Löwen peilen im Nachbarschaftsduell den ersten Dreier an

Spannung pur ist angesagt, wenn die Sportfreunde Hamborn 07 am morgigen Sonntag, 1. September, Anpfiff 15 Uhr, den SV Genc Osman im Rahmen des 5. Spieltages in der Landesliga Gruppe 1 im heimischen Holtkamp empfangen. Duelle zwischen beiden Teams sind stets sowohl von sportlichem Ehrgeiz als auch emotional geprägt. Die „Jungen Osmanen“ hatten den Löwen in der jüngeren Vergangenheit im Ranking des Duisburger Fußballs einen Rang abgelaufen. Während die Kicker von der Oberhauser Allee in...

  • Duisburg
  • 31.08.19
Sport
So wie beim letzten Derbysieg gegen Rot-Weiss Essen wollen die Kleeblätter auch am morgigen Sonntag jubeln.
4 Bilder

Vor großer Kulisse
RWO will im Derby den ersten Heimsieg einfahren

Ganz Oberhausen fieberte der Partie bereits seit Wochen entgegen. Am Sonntag ist es dann endlich so weit, wenn der ungeliebte Nachbar aus Essen an der Lindnerstraße gastiert. Für beide Teams wird es ein echter Gradmesser. Die Haupttribüne im Stadion Niederrhein ist bereits seit Dienstag restlos ausverkauft. Und auch im restlichen Stadion wird das Kartenkontingent immer knapper. Kein Wunder: Die Stadien der beiden noch ungeschlagenen Mannschaften liegen gerade einmal zehn Kilometer...

  • Oberhausen
  • 30.08.19
Sport
Trainerwechsel

VfL Bochum trennt sich von Robin Dutt
VfL Bochum - Wie geht es weiter? Christian Gambao als neuer Spieler👀🕪

Wie geht es nun weiter? Klar,Butscher und Barth übernehmen - aber ich meine eher unseren Verein. Der VfL Bochum 1848 hat seinen Cheftrainer Robin Dutt mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Er kam,sah- und siegte letztlich leider nicht. Ich mochte seine umgängliche Art,ruhig und besonnen. Brachte Robin Dutt im ersten Jahr das sinkende VfLSchiff noch auf Kurs.... ging es in diesem Jahr stetig bergab. Nun die Trennung nach intensiven Gesprächen und Analysen,die nach dem 3:3 gegen den SV Wehen...

  • Bochum
  • 26.08.19
  •  9
  •  2
Sport
Kölner FREIE WÄHLER stehen zum FC Köln

Ausbaupläne
Freie Wähler köln: Wir stehen zum FC und kritisieren den „Rösselsprung“ von OB Reker.

„Sollte der Rat dem 1.FC Köln den dringenden Ausbau- und Platzbedarf im Inneren Grüngürtel versagen, dann empfehlen wir dem Club, gegen diesen Beschluss ein Bürgerbegehren anzustrengen“, sagt Ratsmitglied Wortmann, FWK. „Frau Reker mag mit Ihrem Rösselsprung die Sympathien der Initiativen und gegnerischen Parteien gewinnen, aber sich selbst hat sie damit einen Bärendienst erwiesen“, so beurteilt Ratsmitglied Wortmann das Stimmverhalten der OB und den Einfluss auf eine mögliche Kandidatur...

  • Monheim am Rhein
  • 23.08.19
  •  1
Sport
Bereits jetzt liegen für den "Gladbecker Sparkassenlauf 2019" mehr als 550 Anmeldungen vor. Am Sonntag, 25. August, wird übrigens auch Gladbecker STADTSPIEGEL-/Lokalkompass-Team mit einem Info- und Aktionsstand im Stadion an der B 224 vertreten sein.

Auch das Lokalkompass-Team wird am Sonntag vor Ort sein
Meldeschluss für den "Gladbecker Sparkassenlauf 2019"

Fest in der Hand von Laufsportlern sind am kommenden Sonntag, 25. August, der Wittringer Wald und das Stadion an der B 224. Grund hierfür ist die nunmehr schon 16. Auflage des "Gladbecker Sparkassenlaufes". Der "Gladbecker Sparkassenlauf" ist schon längst zu einem Begriff in der Szene der Laufsportler geworden. Für viele Läufer aus Nah und Fern ist der Start ein regelrechtes "Muss". Da verwundert es nicht, dass sich für die diesjährige Veranstaltung bereits mehr als 550 Läufer angemeldet...

  • Gladbeck
  • 19.08.19
Politik
 Wenn die neue Brücke über die B1, wie geplant, im weiten Bogen im Osten endet, müssten sich Radfahrer zukünftig im Zickzack über die Rampe quälen, um den Weg zu erreichen, kritisiert das Bündnis.

Offener Brief gegen geplante Sperrung zwischen den Westfalenhallen
Bündnis für offenen Weg für Radler und Fußgänger

Der Wunsch der Westfalenhallen, den Weg zwischen den Messehallen drei und vier zeitweise oder sogar ganz zu schließen, stößt in Dortmund auf breite Ablehnung. In den letzten Wochen hatten sich bereits der Bund Deutscher Architekten und die Initiative "Aufbruch Fahrrad Dortmund" gegen eine Sperrung des Wegs ausgesprochen, der das Kreuzviertel und die Lindemannstraße direkt mit der Strobelallee verbindet. Nun haben sechs Organisationen einen offenen Brief an die Geschäftsführerin der...

  • Dortmund-City
  • 14.08.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Dirk Meiske hat zusammen mit seiner Freundin 2.500 Euro durch den Verkauf von Süßigkeiten im Stadion gesammelt und den Erlös jetzt an den Direktor der Klinik für Kindermedizin Prof. Dr. Dominik Schneider, Barbara Drewes vom Fundraising sowie dem Leiter der Spieltherapie Jannis Freund übergeben.

Dirk Meiske verkauft süße Stärkungen an BVB-Fans und spendet Erlös für krebskranke Kinder
Im Rollstuhl durchs Stadion

Nervennahrung für Borussia-Fans: Der Rollstuhlfahrer Dirk Meiske hat in der letzten Saison bei jedem Heimspiel Süßigkeiten an die BVB-Fans im Stadion verkauft und so insgesamt 2.500 Euro für die Kinderkrebsstation im Klinikum Dortmund gesammelt. Zusammen mit seiner Freundin Corinna Giesler verteilte er Gummibärchen, Schokolade und Co., für die die Käufer bezahlen konnten, was sie wollten. Beladen mit zwei Koffern voller Süßigkeiten ziehen Dirk Meiske und Corinna Giesler bei jedem Heimspiel...

  • Dortmund-City
  • 09.08.19
Sport
 BVB-Biene Emma ist natürlich beim Familientag mit dabei.

BVB lädt seine Fans zum Saisonstart an die Strobelallee ein
Sonntag zum BVB-Familientag

Das lange Warten hat ein Ende: Zum Saisonstart lädt der BVB am Sonntag, 4. August zum schwarz-gelben Familientag ins Stadion ein. Gleich am Tag nach dem Spitzenspiel zum Supercups heißt die Borussia ihre Fans in Dortmund traditionell an der Strobelallee willkommen.   Rund um den Signal Iduna Park bietet der BVB ein Bühnenprogramm mit Musik, Interviews und BVB-Legendenund verspricht Überraschungen. Los geht's schon um 10 Uhr an der Strobelallee auf dem Parkplatz A7  direkt gegenüber vom...

  • Dortmund-City
  • 01.08.19
Politik
Den kurzen Fuß- und Radweg durch die Westfalenhallen zwischen FH- Kreuzviertel, Bolmke und Signal Iduna-Haltepunkt wollen die Westfalenhallen für den Auf- und Abbau von Messen kappen. Dann müssten Fußgänger und Radfahrer zukünftig den langen Umweg um die große Westfalenhalle nehmen.

Aufbruch Fahrrad fordert den kurzen Weg zwischen Kreuzviertel und Stadion zu erhalten
Widerstand gegen Sperrung des Weges

Die Westfalenhallen wollen den Weg zwischen den Hallen drei und vier schließen. Nur noch in Ausnahmefällen, etwa bei Spielen des BVB, soll der Weg zwischen Kreuzviertel und Stadion geöffnet werden. Die direkte Verbindung zwischen dem Kreuzviertel mit seinen Fachhochschul-Standorten und den Sportstätten an der Strobelallee, der Bolmke und dem Bahnhaltepunkt Signal-Iduna-Park wäre dann unterbrochen. Die Aktiven von Aufbruch Fahrrad Dortmund fordern darum, den Weg dauerhaft offen zu halten....

  • Dortmund-City
  • 23.07.19
  •  1
Sport
Das Präses-Cup-Team 2019: (obere Reihe v.li.n.re.) Folly Hlomadon, Christina Zachau, Dennis Corbeck, David Bussfeld, Adam Palus; (untere Reihe v.li.n.re) Christoph Schmalek, Cristián Thorn, Nils Bornträger, Stefan Koppelmann, Michael Druen; es fehlt: Sebastian Kuppe.
7 Bilder

Evangelische Kirche in Essen
Präses-Cup 2019: Fußballteam der Evangelischen Kirche in Essen wird Dritter

Es gibt einen Erfolg zu feiern für das Fußballteam der Evangelischen Kirche in Essen! Bei der 19. Auflage des Präses-Cups reichte es endlich wieder zu einem Pokal, der das Trophäen-Regal im Haus der Evangelischen Kirche schmücken wird. Nach Siegen gegen Jülich (4:0) und Duisburg (10:1) und zwei Unentschieden gegen das Team der KZVK Dortmund und Düsseldorf (beide 0:0) zog das Team ins Halbfinale ein, wo allerdings Gladbach-Neuss an diesem Tag ein zu starker Gegner war (0:2). Im „kleinen...

  • Essen
  • 02.07.19
Reisen + Entdecken
Fröhliche, entspannte Stimmung herrschte in Dortmund nicht nur beim Abendsegen auf dem Friedensplatz.
74 Bilder

Tolle Stimmung in Dortmund
Kirchentag stellt die Vertrauensfrage

Nach dem stimmungsvollen Auftakt des Kirchentages beschäftigen sich Zehntausende Besucher in Dortmund in Workshops auf Foren, im Container.Kiez.Kirche auf dem Kirmesplatz, in Schulen und den Westfalenhallen mit dem Thema "Was für ein Vertrauen". Dass nicht so viele Besucher, wie erwartet die drei parallelen Openair-Gottesdienste in der Innenstadt zur Eröffnung besuchten, tat der Stimmung keinen Abbruch. gefragt sind die Veranstaltungen in den Westfalenhallen, beliebt, die abendlichen Konzerte...

  • Dortmund-City
  • 21.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.