blaulicht

Beiträge zum Thema blaulicht

Blaulicht
Gegen der Gevelsberger wird nun ermittelt.

Fahrradfahrer fällt betrunken in Fahrzeug
Straßenverkehrsgefährdung und Unfallflucht in Gevelsberg

Ein 28-jähriger Gevelsberger fuhr am Donnerstag, 28. Mai, gegen 23.30 Uhr auf der Wittener Straße in Richtung Geerstraße. Vor ihm wollte ein 32-jähriger Gevelsberger in Höhe des Kiosks mit seinem Fahrrad über eine Sperrfläche an der Kreuzung wenden, um die Wittener Straße in Richtung Rheinische Straße zu befahren. Der Radfahrer fiel mit seinem Fahrrad in die Fahrertür des stehenden Skoda. Anstatt sich um den Unfall weiter zu kümmern, fuhr der er weiter in Richtung Rheinische Straße. Im...

  • wap
  • 31.05.20
Blaulicht
Die Feuerwehr wurde am Donnerstag, 28. Mai, zu einem Waldbrand am Örtchen alarmiert.

Waldbrand am Örtchen
Feuerwehr Ennepetal im Einsatz

Am Donnerstag, 28. Mai, wurde die Feuerwehr Ennepetal um kurz nach 18 Uhr zu einem Waldbrand im Bereich Örtchen alarmiert. Es brannten circa 150 Quadratmeter Unterholz in einem gut zugänglichen Bereich, daher konnte ein Teil der Einsatzkräfte in Bereitstellung bleiben. Die Brandstelle wurde mit drei Strahlrohren abgelöscht, der Boden mit Werkzeug zur Glutnestfreilegung bearbeitet und der Bereich mit Wärmebildkameras kontrolliert. Polizei übernimmt EinsatzstelleIm Anschluss wurde die...

  • wap
  • 29.05.20
Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls.

Gefährlicher Vorfall in Gevelsberg
Jugendlicher wirft Gegenstand auf fahrendes Auto

Am Mittwoch, 27. Mai, warf gegen 18 Uhr ein bisher Unbekannter von der Fußgängerbrücke Eichholzstraße / Westfelder Straße einen Gegenstand auf einen fahrenden Ford Focus. Ein 52-Jähriger Gevelsberger war auf der Eichholzstraße in Richtung Wetter unterwegs. In Höhe der Brücke Westfelder Straße sah er einen männlichen Jugendlichen auf der Fußgängerbrücke stehen. Er beobachtete, wie der Jugendliche einen Gegenstand auf sein Fahrzeug fallen ließ. Der Fahrer hörte einen Knall und erschrak...

  • wap
  • 29.05.20
Blaulicht
Am Dienstag, 26. Mai, stürzte ein Motorradfahrerin Ennepetal und verletzte sich leicht.

Verkehrsunfall in Ennepetal
Motorradfahrer bei Sturz verletzt

Am Dienstagnachmittag, 26. Mai, kam es auf der Straße Mönninghof zu einem Verkehrsunfall. Ein 49-jähriger Motorradfahrer fuhr in Richtung Hembecker Talstraße, als er in einer Rechtskurve mit seinem Fahrzeug ins Rutschen geriet und stürzte. Bei dem Sturz verletzte er sich leicht und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

  • wap
  • 28.05.20
Blaulicht
Am Samstag, 23. Mai, wurden zwei Personen bei einem Verkehrsunfall in Ennepetal verletzt.

Zusammenstoß beim Überholen
Zwei Personen bei Verkehrsunfall in Ennepetal verletzt

Am Samstag, 23. Mai, fuhr eine 56-jährige Ennepetalerin gegen 14.45 Uhr mit ihrem Opel auf der Breckerfelder Straße in Richtung Ennepetal und wollte nach links in die Straße "Kerkenberg" abbiegen. Zeitgleich näherte sich ein Einsatzfahrzeug der Feuerwehr mit Sonder- und Wegerechten. Der 39-jährige Fahrer setzte im Bereich der Einmündung der Straße "Kerkenberg" zum Überholen der 56-Jährigen an. Während des Überholvorganges scherte die Opel-Fahrerin aus und es kam zum Zusammenstoß der beiden...

  • wap
  • 26.05.20
Blaulicht
Am Samstag, 23. Mai, wurde ein Kradfahrer bei einem Verkehrsunfall in Schwelm verletzt.

Verkehrsunfall in Schwelm
Kradfahrer verletzt ins Krankenhaus

Am Samstag, 23. März, kam es in Schwelm gegen 20 Uhr zu einem Verkehrsunfall.  Eine 58-jährige Schwelmerin fuhr mit ihrem Nissan von der Frankfurter Straße in den Kreisverkehr Winterberger Straße ein und übersah dabei einen 58-jährigen Kraftradfahrer im Kreisverkehr. Die beiden Fahrzeuge kollidierten, der Kradfahrer stürzte und verletzte sich. Er musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

  • wap
  • 26.05.20
Blaulicht
Am Samstag, 23. Mai, führte ein Fahrradunfall zu einem Rettungshubschraubereinsatz.

Fahrradsturz in Gevelsberg
Rettungshubschrauber im Einsatz

Am Samstag, 23. Mai, musste am frühen Nachmittag eine gestürzte Fahrradfahrerin in einem Waldstück an der Berchemallee medizinisch versorgt werden.  Auf Grund der schwere der Verletzungen, wurde ein Rettungshubschrauber zum Einsatzort bestellt. Dieser landete in unmittelbarer Nähe, so dass die Patientin schnell in ein Klinikum nach Dortmund geflogen werden konnte.

  • wap
  • 26.05.20
Blaulicht
Am vergangenen Wochenende wurde ein Motorradfahrer durch einen Unfall schwer verletzt.

Motorradfahrer bei Unfall in Schwelm schwer verletzt
Eine kleine Unachtsamkeit reichte aus

Bei einem Motorradunfall in Schwelm wurde der Fahrer des Zweirads schwer verletzt. Am Samstag, 23. Mai, kam es, gegen 20 Uhr, auf der Winterberger Straße zu einem Verkehrsunfall am dortigen Kreisverkehr. Eine 58-jährige Nissanfahrerin wollte von der Frankfurter Straße in den Kreisverkehr zur Winterberger Straße fahren. Unaufmerksamkeit Durch eine Unaufmerksamkeit bemerkte sie zu spät, dass der vor ihr fahrende 58-jährige Motorradfahrer verkehrsbedingt bremsen musste. Sie fuhr auf das...

  • wap
  • 25.05.20
Blaulicht
Am Donnerstag, 21. Mai, kam es auf der Schwelmer Straße  in Gevelsberg zu einem Verkehrsunfall.

Verkehrsunfall in Gevelsberg
Motorradfahrer mit Rettungshubschrauber in Klinik geflogen

Am Donnerstag, 21. Mai, gegen 13.30 Uhr, kam es auf der Schwelmer Straße in Höhe der Kreuzung Am Hagen zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Eine Gruppe Fahrradfahrer war auf der Schwelmer Straße Richtung Grundschötteler Straße unterwegs und hielt an der Kreuzung Am Hagen an einer roten Ampel. Als das Licht auf Grün wechselte, wollte ein Motorradfahrer die Radfahrer überholen. Motorradfahrer schwer verletztAls einer der Fahrradfahrer etwas nach links...

  • wap
  • 22.05.20
Blaulicht
Am Donnerstagabend, 21. Mai, wurde die Feuerwehr Schwelm zu einem Wohnungsbrand in den Kollenbuscher Weg gerufen.

Mikrowelle als Verursacher
Wohnungsbrand in Schwelmer Mehrfamilienhaus

Am Donnerstagabend, 21. Mai, wurde die Feuerwehr Schwelm in den Kollenbuscher Weg gerufen. Dort sollte es in einem Mehrfamilienwohnhaus in einer Erdgeschosswohnung brennen und sich eine hilfebedürftige Person in der Brandwohnung befinden. Vor Ort konnte jedoch schnell Entwarnung gegeben werden. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatten alle Personen bereits das betroffene Gebäude verlassen, zwei von ihnen wurden vom Rettungsdienst mit Verdacht auf eine leichte Rauchgasintoxikation untersucht und...

  • wap
  • 22.05.20
Blaulicht
Am Donnerstag, 21. Mai, entwendeten zwei Unbekannte die gesamten Tagesseinnahmen eines Erdbeerbüdchens.

Schwelmer Erdbeerbude ausgeraubt
Täter fliehen mit Tageseinnahmen

Am Donnerstag, 21. Mai, wurden in Schwelm die gesamten Tageseinnahmen eines Erdbeerverkaufsstandes in der Hattinger Straße entwendet. Gegen 14.30 Uhr hielt ein PKW mit französischem Kennzeichen vor dem Erdbeerverkaufsstand. Die beiden Insassen stiegen aus und verwickelten die Verkäuferin in ein Gespräch. Während der eine Täter die Verkäuferin ablenkte, griff seine Komplizin in die Kasse und entwendete die gesamten Tageseinnahmen. Die Verkäuferin versuchte noch die Diebin an ihrem Zopf...

  • wap
  • 22.05.20
Blaulicht
Am Donnerstag, 21. Mai, wurde die Feuerwehr zu einem Brand in einem Keller

Feuerwehr im Einsatz
Kellerbrand in Schwelm

Am Donnerstag, 21. Mai, wurde die Feuerwehr um 14:29 Uhr in die Prinzenstraße zu einem Brandeinsatz alarmiert. Am Einsatzort brannte es im Kellerbereich eines Einfamilienhauses mit Anbau.  Zwei Personen wurden aus dem Haus gerettet und untersucht. Beide wurden nach einer ersten Behandlung vor Ort mit Verdacht auf eine Rauchvergiftung in ein Schwelmer Krankenhaus transportiert. Feuer schnell gelöschtDas Feuer im Bereich eines Herdes konnte schnell gelöscht werden und der Herd wurde ins...

  • wap
  • 22.05.20
Blaulicht
Am Mittwoch, 20. Mai, wurden drei Personen bei einem Verkehrsunfall in Ennepetal schwer verletzt.

Auto landet auf Gegenfahrbahn
Drei Personen bei Verkehrsunfall in Ennepetal schwer verletzt

Am Mittwoch, 20. Mai, wurden bei einem Verkehrsunfall auf der Kölner Straße drei Personen schwer verletzt. Um die Verletzten ins Krankenhaus zu transportieren, wurde ein Rettungshubschrauber eingesetzt. Am Mittwochnachmittag fuhr eine 59-jährige Schwelmerin mit ihrem Mercedes auf der Kölner Straße in Richtung Schwelm. In Höhe der Hausnummer 311, hinter der Kreuzung Kölner Straße / Wuppermannshof, lenkte die Mercedesfahrerin plötzlich auf die entgegenkommende Fahrbahn und kollidierte frontal...

  • wap
  • 22.05.20
Blaulicht
13 Bilder

Grausiger Fund in Hagen
Frau (59) tot in Keller aufgefunden

In den Nachmittagsstunden des 20.05.2020 wurde die Polizei in ein Mehrfamilienhaus in der Delsterner Straße gerufen. Dort fanden Polizeibeamte eine 59-jährige Bewohnerin des Hauses tot in einem Kellerraum auf. Aufgrund der Auffindesituation (Werkzeug und bereitgelegte Zementsäcke) wird davon ausgegangen, dass das Opfer im Kellerboden einbetoniert werden sollte. Da derzeit ein Gewaltverbrechen angenommen wird, hat eine Mordkommission der Hagener Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Im...

  • Hagen
  • 21.05.20
Blaulicht
Am Montag, 18. Mai, wurde ein Fußgänger bei einem Unfall auf einem Parkplatz in Schwelm leicht verletzt.

Unfall auf Schwelmer Parkplatz
Fußgänger stürzt und verletzt sich leicht

Am Montag, 18. Mai, gegen 11 Uhr, wollte ein 43-jähriger mit seinem Renault rückwärts aus einer Parkbox auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Prinzenstraße fahren. Beim Rückwärtsfahren übersah er einen 79-jährigen, der sich hinter dem Fahrzeug befand. Der Fußgänger stürzte und verletzte sich leicht. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

  • wap
  • 19.05.20
Blaulicht
Am Montag, 18. Mai, zerstörte ein PKW-Brand in Ennepetal eine Garage.

PKW-Brand in Ennepetal
Autobrand zerstört Garage vollständig

Am Montag, 18. Mai, gegen 16 Uhr brannte im Ortsteil Rüggeberg ein PKW in einer Garage. Das Feuer drohte auf das angrenzende Wohnhaus überzugreifen. Die Feuerwehr konnte das Wohnhaus retten, die Garage, in dem der PKW stand, wurde durch das Feuer vollständig zerstört. Bewohner mit Rauchgasvergiftung ins KrankenhausAlle Bewohner hatten das leicht verrauchte Wohnhaus bei Eintreffen der Feuerwehr bereits verlassen. Der Hauseigentümer und zwei weitere Bewohner erlitten eine...

  • wap
  • 19.05.20
Blaulicht
In der Nacht zu Mittwoch, 13. Mai, brachen Unbekannte in zwei BMW im Gevelsberger Stadtgebiet ein.

Autoeinbrüche in Gevelsberg
Multifunktionslenkrad aus BMW gestohlen

In der Nacht zu Mittwoch, 13. Mai, drangen Unbekannte in zwei BMW ein, die im Stadtgebiet Gevelsberg geparkt waren. In der Wittener Straße öffneten die Täter auf bislang unbekannte Weise einen in einer Grundstückseinfahrt geparkten BMW und demontierten das Multifunktionslenkrad. In der gleichen Nacht schlugen Unbekannte auch in der Lichtenplatzstraße zu. Sie schlugen die Beifahrerscheibe eines geparkten BMW ein, gelangten jedoch an keine Beute. Bislang gibt es keine Hinweise auf die...

  • wap
  • 15.05.20
Blaulicht
Am Mittwochabend, 13. Mai, kam es in Schwelm auf der Berliner Straße zu einem Verkehrsunfall. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.

Zeugen gesucht
Grauer PKW flüchtet von Unfallort in Schwelm

Am Mittwochabend, 13. Mai, fuhren eine 21-jährige Skodafahrerin und ein 58-jähriger BMW-Fahrer gegen 19.50 Uhr auf der Berliner Straße in Richtung Wuppertal. An der Kreuzung zur Hattinger Straße war die Ampel für die beiden grün. Der 58-Jährige musste plötzlich eine Vollbremsung machen, da von rechts aus der Hattinger Straße ein Fahrzeug in den Kreuzungsbereich einfuhr. Dies bemerkte die hinter ihm fahrende 21-Jährige zu spät und fuhr auf den BMW auf. Der unbekannte Fahrer setzte seine...

  • wap
  • 15.05.20
Blaulicht
Die Feuerwehr Ennepetal musste am Montag, 11. Mai, und in der Nacht zu Dienstag, 12. Mai, mehrmals ausrücken.

Einsätze für die Feuerwehr Ennepetal
Umgestürzter Baum, Hilfeleistung und Brandgeruch

Am Montag, 11. Mai, und in der Nacht zu Dienstag wurde die Feuerwehr Ennepetal zu mehreren Einsätzen gerufen. Gegen 13 Uhr rückte das Hilfeleistungslöschfahrzeug in die Kahlenbecker Straße aus. Dort wurde ein auf der Straße liegender Baum entfernt. Später, um 19.39 Uhr, wurde das Hilfeleistungslöschfahrzeug zu einer Unterstützung für den Rettungsdienst in die Rüggeberger Straße gerufen. Brandgeruch in der KampstraßeIn der Nacht zu Dienstag, 12. Mai, rückte der hauptamtliche Löschzug und...

  • wap
  • 12.05.20
Blaulicht
Unbekannte setzten am Donnerstag, 7. Mai, ein Fahrzeug in einer Gevelsberger Lagerhalle in Brand.

PKW-Brand in Gevelsberg
Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

Nach einem Brand in der Mühlenstraße am Donnerstagmorgen, 7. Mai, gegen 3 Uhr ermittelt die Polizei wegen Brandstiftung. Unbekannte drangen auf bisher nicht geklärte Weise in eine Lagerhalle an der Mühlenstraße/ An der Drehbank ein und setzten ein dort abgestelltes Fahrzeug in Brand. Der Brand wurde von der Feuerwehr gelöscht, das Fahrzeug verbrannte vollständig. Bisher keine HinweisePersonen wurden nicht verletzt. Ob weiterer Sachschaden entstanden ist, muss durch die weiteren...

  • wap
  • 08.05.20
Blaulicht
Am Mittwoch, 6. Mai, kam es in Schwelm zu einem Verkehrsunfall auf der Bahnhofstraße.

Verkehrsunfall in Schwelm
Zusammenstoß im Gegenverkehr

Am Mittwochmorgen, 6. Mai, wollte ein 78-Jähriger mit seinem Ford von der Bahnhofstraße nach links in die Gerichtsstraße abbiegen. Dabei übersah er den im Gegenverkehr fahrenden 56-jährigen Motorradfahrer und es kam zum Zusammenstoß. Der 56-Jährige stürzte und verletzte sich dabei leicht. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

  • wap
  • 08.05.20
Blaulicht
Polizeibeamte ertappten am Donnerstag, 7. Mai, Reifendiebe auf einer Streife in Schwelm.

Auf Streife in Schwelm
Polizei ertappt Reifendiebe

Am Donnerstagmorgen, 7. Mai, befuhr eine Polizeistreife gegen 1.30 Uhr das Eisenwerkgelände in Schwelm. Die Beamten beobachteten zwei Personen, die sich offenbar an einem, auf dem angrenzenden Autohändlergelände geparkten BMW zu schaffen machten. Die beiden Täter entdeckten den Streifenwagen und flüchteten zu Fuß in Richtung Loher Straße. Täter bleiben unerkanntDie Unbekannten hatten bereits das Fahrzeug mit einem Wagenheber aufgebockt und zwei Reifen abmontiert. Eine Fahndung nach den...

  • wap
  • 08.05.20
Blaulicht
Die Feuerwehr Gevelsberg wurde am Donnerstag, 7. Mai, zu einem Wohnhausbrand alarmiert. An der Einsatzstelle konnte schnell Entwarnung gegeben werden.

Schnelle Entwarnung
Feuerwehrgroßeinsatz in Gevelsberg wegen verbranntem Essen

Am Donnerstag, 7. Mai, wurde die Feuerwehr Gevelsberg mit allen Einheiten, einer Drehleiter aus Ennepetal, zwei Rettungswagen und einem Notarzt in die Hagener Straße in Gevelsberg gerufen.  Bei dem Alarm wurde ein Wohnhausbrand mit Menschenleben in Gefahr gemeldet. Auf der Anfahrt konnte allerdings schon schnell Entwarnung gegeben werden. Die zuerst eingetroffene Polizei fand ein angebranntes Essen auf dem Herd vor, welches die Wohnung leicht verrauchte. Das Essen wurde vom Herd...

  • wap
  • 08.05.20
Blaulicht
Die Feuerwehr Gevelsberg rückte am Mittwoch, 6. Mai, mit 50 Einsatzkräften zu einem Brand aus.

Brand in Gevelsberg
Brennendes Auto sorgt für Großeinsatz

Am Mittwoch, 6.Mai wurde die gesamte Feuerwehr Gevelsberg um 22.41 Uhr in die Mühlenstraße alarmiert. Vor Ort konnte eine starke Rauchentwicklung an einem alten Industriegelände wahrgenommen werden. Im Laufe des Einsatzes stellte sich heraus, dass ein Pkw in dem Gebäude vermutlich absichtlich in Brand gesteckt wurde. 50 Kräfte im EinsatzDas Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden, aber da die Lüftungsmaßnahmen sich schwierig gestalteten, konnte der Einsatz erst um 00.45...

  • wap
  • 07.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.