blaulicht

Beiträge zum Thema blaulicht

Blaulicht
Fast zur gleichen Zeit - nur eine Woche später, zeigte sich erneut ein Jogger einem Spaziergänger in schamverletzender Weise.

Jogger erneut ohne Hose in Dinslaken unterwegs
Polizei fahndete mit Großaufgebot

Fast zur gleichen Zeit - nur eine Woche später, zeigte sich erneut ein Jogger einem Spaziergänger in schamverletzender Weise. Dem Mann war der Exhibitionist gegen 9.20 Uhr an der Claudiastraße/Ecke Marthastraße begegnet. Der Zeuge rief daraufhin die Polizei, die mit mehreren Streifenwagen und Motorrädern im Bereich der Feldmark nach dem Unbekannten fahndete. Der Melder hatte den Verdächtigen letztmalig gegen halb zehn Uhr am Schotterweg an der Dorotheenstraße gesehen. Zu diesem Zeitpunkt war er...

  • Dinslaken
  • 26.02.21
Blaulicht
Am Dienstag kam es auf der Willy-Brandt-Straße im Bereich zwischen Dr.-Otto-Seidel-Straße und Voerder Straße in Dinslaken zu einem Auffahrunfall.

Auffahrunfall mit vier Fahrzeugen auf Willy-Brandt-Straße in Dinslaken
Zwei Personen leicht verletzt

Am Dienstag, 23. Februar, gegen 15.30 Uhr, kam es auf der Willy-Brandt-Straße im Bereich zwischen Dr.-Otto-Seidel-Straße und Voerder Straße in Dinslaken zu einem Auffahrunfall. Dabei hatte eine 60-jährige Pkw-Fahrerin die Willy-Brandt-Straße in Richtung Wesel befahren und einen Rückstau übersehen. Durch den Auffahrunfall wurden zwei Personen leicht verletzt und insgesamt vier Fahrzeuge beschädigt. Die Verletzten (eine 60-jährige Frau und ein 33-jähriger Mann ) wurden mit einem Rettungswagen in...

  • Dinslaken
  • 24.02.21
Blaulicht
In einem unbeobachteten Augenblick stahlen zwei unbekannte Männer Bargeld in der Wohnung einer 85-Jährigen.

Angebliche Handwerker klauen Bargeld bei 85-Jähriger aus Dinslaken
Polizei warnt, Fremde ins Haus zu lassen

Am Dienstagvormittag gegen 10.30 Uhr ließ eine 85-Jährige an der Fichtenstraße zwei Unbekannte in ihr Haus herein. Die Männer gaben an, Kupferleitungen überprüfen zu wollen. In einem unbeobachteten Augenblick stahlen sie Bargeld. Die Männer werden wie folgt beschrieben: 1,80 Meter großdunkelhaarig25 bis 30 Jahre altgepflegte Erscheinung Tipps der Polizei: Trickdiebe sind erfinderisch und schauspielerisch begabt: Sie täuschen eine Notlage vor oder geben sich beispielsweise als Handwerker oder...

  • Dinslaken
  • 24.02.21
Blaulicht
Nach einer Unfallflucht sucht die Polizei Dinslaken die Fahrerin eines schwarzen Audi-Kombi.

Polizei Dinslaken fahndet nach Fahrerin eines Audi-Kombi
Außenspiegel eines anderen Fahrzeugs beschädigt

Nach einer Unfallflucht sucht die Polizei Dinslaken die Fahrerin eines schwarzen Audi-Kombi. Ein Zeuge, der auf der Luisenstraße ein Fahrzeug entlud, hörte am Samstag gegen 20.30 Uhr einen lauten Knall. Auf der anderen Straßenseite entdeckte er einen beschädigten Außenspiegel eines Autos. Vor und nach dem Knall fiel ihm auf der Straße lediglich der schwarze Kombi auf, der als Unfallverursacher infrage kommen könnte. Die Fahrerin beschreibt der Zeuge so: 45 bis 60 Jahre alt, deutsches oder...

  • Dinslaken
  • 16.02.21
Blaulicht
Nach Ausnüchterung im Polizeigewahrsam wurde die Frau wieder entlassen.

Gerufen wegen Ruhestörung
Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte in Voerde

Freitag Nacht wurde die Polizei zu einer Ruhestörung auf der Rheinstraße in Voerde gerufen. Angetroffen wurde unter anderem eine alkoholisierte Frau, die ihre Personalien verweigerte und die Beamten beschimpfte und beleidigte. Als die Frau der Wache zugeführt wurde leistete sie Widerstand und bedrohte die Beamten. Die Beamten blieben unverletzt. Auf der Wache wurde ihr eine Blutprobe entnommen. Nun erwartet sie ein Strafverfahren. Nach Ausnüchterung im Polizeigewahrsam wurde die Frau wieder...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 07.02.21
Blaulicht
Wer hat etwas von dem Vorfall mitbekommen?

Schüsse sind gefallen
Sachbeschädigung an der Königsberger Straße in Voerde - Weitere Zeugen gesucht

In der Nacht von Montag, 25. Januar, auf Dienstag, 26. Januar, ereignete sich an der Königsberger Straße eine Sachbeschädigung. Nach ersten Ermittlungen schossen Unbekannte in der Nacht mit einer Schusswaffe auf ein Geschäft. Personen kamen durch den Vorfall nicht zu Schaden. Die Kriminalpolizei in Dinslaken hat die Ermittlungen aufgenommen. Sachdienliche Hinweise an die Polizei in Dinslaken, Tel. 02064/622-0.

  • Voerde (Niederrhein)
  • 27.01.21
Blaulicht
Einige Monate beschäftigte ein gefundenes Fahrrad die Polizei in Dinslaken.

Polizei findet Besitzer des gefundenen Fahrrads in Dinslaken
Rätsel gelöst

Einige Monate beschäftigte ein gefundenes Fahrrad die Polizei in Dinslaken. Im September meldeten Zeugen ein verschlossenes Herrenrad vor einem Kleingartenverein an der Landwehrstraße. Da das Rad, das technisch und optisch in gutem Zustand war, niemand zu gehören schien, sicherte die Polizei den Renner und begann, nach dem Besitzer zu suchen. Trotz mehrerer Veröffentlichungen meldete sich aber erst niemand. Am Freitag letzter Woche dann die Lösung des Rätsels: Ein 50-jähriger Dinslakener rief...

  • Dinslaken
  • 26.01.21
Blaulicht
Im Kreisgebiet fielen mehrfach Dachziegel von Gebäuden und Bäume auf Straßen.

Zum Glück wurde niemand verletzt
Kreis Wesel - Polizei registriert 24 Einsätze wegen des Sturms

Aufgrund des Sturms hat die Polizei im Kreis Wesel am vergangenem Donnerstag von 3.30 Uhr bis 9 Uhr 24 Einsätze verzeichnet. In Voerde wurde eine Telefonleitung an der Friedrichstraße beschädigt. Und auf der Mehrstraße fuhr ein Auto gegen einen Baum, der auf der Fahrbahn lag. Verletzt wurde niemand. Im Kreisgebiet fielen mehrfach Dachziegel von Gebäuden und Bäume auf Straßen.

  • Voerde (Niederrhein)
  • 22.01.21
Blaulicht
Am Montagnachmittag, 18. Januar, zwischen 13 und 14.30 Uhr beschädigte ein unbekanntes Auto einen parkenden, schwarzen Mercedes.

Flucht nach Unfall auf Thyssenstraße oder der Parkplatz Am Neutor in Dinslaken
Schwarzer Mercedes beschädigt

Am Montagnachmittag, 18. Januar, zwischen 13 und 14.30 Uhr beschädigte ein unbekanntes Auto einen parkenden, schwarzen Mercedes. Unfallörtlichkeit war entweder das Parkdeck eines Verbrauchermarktes an der Thyssenstraße oder der Parkplatz Am Neutor. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Dinslaken unter Tel. 02064/622-0. Die Polizei weist daraufhin: Unfallflucht ist unfair und kein Kavaliersdelikt.Denken Sie an die Folgen.Zumeist handelt es sich bei den durch Unfallfluchten entstandenen...

  • Dinslaken
  • 19.01.21
Blaulicht
Schon seit fast vier Monaten steht ein Gazelle-Herrenfahrrad herrenlos bei der Polizei Dinslaken.

Herrenloses Fahrrad steht seit Monaten bei der Polizei in Dinslaken
Gefunden auf der Landwehrstraße in Hiesfeld

Schon seit fast vier Monaten steht ein Gazelle-Herrenfahrrad herrenlos bei der Polizei Dinslaken. Darum sucht die Polizei den Besitzer des Fahrrades. Das Gazelle-Modell Orange Plus ist blaugrün, technisch und optisch in einem guten Zustand, hat ein AXA-Defender-Bügelschloss, eine gefederte Sattelstütze, Schwalbe-Reifen und einen komplett geschlossenen Kettenschutz. Die Polizei hatte am 22. September vergangenen Jahres den Hinweis erhalten, dass auf der Landwehrstraße in Hiesfeld - vor einem...

  • Dinslaken
  • 14.01.21
Blaulicht
Bereits am Freitag, 8. Januar, gegen 18.05 Uhr raubte ein Unbekannter ein Handy eines 70-jährigen Mannes aus Voerde.

Rentner (70) aus Voerde in Weseler Innenstadt beraubt
Polizei sucht Zeugen

Bereits am Freitag, 8. Januar, gegen 18.05 Uhr raubte ein Unbekannter ein Handy eines 70-jährigen Mannes aus Voerde. Er erstattete später Anzeige. Der Voerder war zu Fuß in der Weseler Innenstadt unterwegs. Als er von der Hohe Straße nach rechts in die Windstege abbog und sein Handy aus der Jackentasche holte, um eine Nachricht zu lesen, rempelte ihn ein Unbekannter von hinten an. Dieser riss ihm das Mobiltelefon der Marke Huawei Nova 5T aus de Hand und flüchtete anschließend zu Fuß in Richtung...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 12.01.21
Blaulicht
Männer der Feuerwehr Hünxe befreiten den Kauz aus einem Kamin.

Hünxer Feuerwehr befreit Vogel aus Kamin
110 auf Kauzfahrt

Den Kollegen schwante schon was, als die Leitstelle über Funk am frühen Samstagmorgen fragte: "Habt Ihr Eure Handschuhe dabei?" In Hünxe erwartete sie nämlich ein Hausbesitzer, der Besuch bekommen hatte. Dieser Besuch steckte jedoch im Kamin fest und trug leider keinen rot-weißen Mantel, sondern ein Gefieder. Entschlossen öffneten die Kollegen die Kamintür und der Kauz nutzte daraufhin die Gunst der Stunde. Im Wohnzimmer genoss er erst einmal die volle Aufmerksamkeit bei einer kurzen...

  • Hünxe
  • 21.12.20
Blaulicht
Aus bislang ungeklärter Ursache kam es am Donnerstag, 17. Dezember, gegen 00:43 Uhr zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus auf der Straße Im Osterfeld, bei dem ein 58-jähriger Mann verstarb.

58-jähriger Mann nach Wohnungsbrand in Mehrfamilienhaus in Voerde verstorben
Brandursache derzeit unklar

Aus bislang ungeklärter Ursache kam es am Donnerstag, 17. Dezember, gegen 00:43 Uhr zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus auf der Straße Im Osterfeld, bei dem ein 58-jähriger Mann verstarb. Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnte eine männliche Person aus der Wohnung im ersten Obergeschoss bewusstlos geborgen werden. Nach ersten Ermittlungen wohnte der 58-jährige Mann alleine in der Wohnung. Nach Lüftung des Gebäudes durch die Feuerwehr blieb das Haus bewohnbar, sodass die...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 17.12.20
  • 1
Blaulicht
Am frühen Donnerstagmorgen, 10. Dezember, rückte die Feuerwehr zu einem Einsatz in den Averbruch aus.

Keller in Mehrfamilienhaus in Dinslaken-Averbruch brannte
Ursache ist derzeit ungeklärt

Am frühen Donnerstagmorgen, 10. Dezember, rückte die Feuerwehr zu einem Einsatz in den Averbruch aus. Dort war es aus ungeklärter Ursache zu einem Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses gekommen. Die Anwohner hatten das Feuer glücklicherweise früh genug bemerkt und das Gebäude verlassen. Der Rettungsdienst versorgte die drei leichtverletzten Personen und transportierte sie in die Dinslakener Krankenhäuser. Trotz einer starken Rauchentwicklung konnte die Feuerwehr schnell zum Brandherd...

  • Dinslaken
  • 10.12.20
Blaulicht
Das Verkehrskommissariat 2 in Dinslaken sucht Zeugen, um eine Unfallflucht vom Freitag vergangener Woche aufzuklären.

Bus fährt Radfahrerin auf Willy-Brandt-Straße in Dinslaken an
Hat der Fahrer etwas bemerkt?

Das Verkehrskommissariat 2 in Dinslaken sucht Zeugen, um eine Unfallflucht vom Freitag vergangener Woche aufzuklären. Eine 19-jährige Frau war mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg der Willy-Brandt-Straße in Fahrtrichtung Weseler Straße unterwegs. Im Kreuzungsbereich Willy-Brandt-Straße/ Voerde Straße beabsichtigte sie, die Voerder Straße zu überqueren. Die Fußgängerampel zeigte "grün". Während die Frau überquerte, touchierte ein nach rechts in die Voerder Straße abbiegender Gelenkbus das Vorderrad...

  • Dinslaken
  • 07.12.20
Blaulicht
Ein Unbekannter beschädigte ein Fahrzeug auf der Ernst-Moritz-Arndt-Straße in Dinslaken und flüchtete. Nun werden Zeugen gesucht.

Unbekannter beschädigt Fahrzeug auf Ernst-Moritz-Arndt-Straße in Dinslaken und flüchtet
Polizei sucht Zeugen mit roter Jacke und weitere Hinweisgeber

Am Dienstag, 1. Dezember, gegen 16.50 Uhr hörte eine Zeugin einen lauten Knall. Als sie daraufhin aus dem Fenster schaute, sah sie wie Fahrzeugteile durch die Luft auf die Straße flogen. Sie beobachtete weiterhin einen grauen, unbekannten Wagen, der sich mit hoher Geschwindigkeit von der Ernst-Moritz-Arndt-Straße in Richtung Voerder Straße entfernte. Hiernach sah sie einen unbekannten, weißen Wagen, in dem ein Mann saß, der eine rote auffällige Jacke trug. Ihr schien es, als habe dieser den...

  • Dinslaken
  • 02.12.20
Blaulicht
Am Dienstag um kurz nach 10.00 Uhr morgens verschafften sich Unbekannte durch Abdrehen des Zylinders gewaltsam Zutritt zu einer Dachgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Kleiststraße.

Einbruch in Dachgeschosswohnung an Kleiststraße in Dinslaken
Gewaltsam Zutritt verschafft

Am Dienstag um kurz nach 10.00 Uhr morgens verschafften sich Unbekannte durch Abdrehen des Zylinders gewaltsam Zutritt zu einer Dachgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Kleiststraße. Nachdem die Wohnungsinhaberin gegen 10.20 Uhr zurückgekehrt war, bemerkte sie, dass sich die Tür nicht mehr öffnen ließ und rief die Polizei. Zuvor waren ihr im Treppenhaus zwei unbekannte Frauen aufgefallen, die das Haus eilig verließen. Die Frau folgte dem Duo und traf vor dem Haus eine unbekannte...

  • Dinslaken
  • 02.12.20
Blaulicht
Zu einem Zimmerbrand sind die Feuerwehreinheiten Voerde und Möllen am Dienstagnachmittag, 1. Dezember, gerufen worden.

Zimmerbrand am Vorderbruchweg in Voerde
Küchenzeile brannte

Zu einem Zimmerbrand sind die Feuerwehreinheiten Voerde und Möllen am Dienstagnachmittag, 1. Dezember, gerufen worden. Gegen 16.30 Uhr bemerkten Nachbarn Rauch, der aus einer Nachbarwohnung drang und wählten den Notruf 112. Die betroffene Wohnung befand sich im Erdgeschoss eines Sechs-Familienhauses. Da offenbar niemand in der Wohnung war, wurde die Wohnungstür, durch die kurz nach der Alarmierung eintreffenden Einsatzkräfte, gewaltsam geöffnet. Der eingesetzte Angriffstrupp fand eine brennende...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 02.12.20
Blaulicht
Am Dienstag, 1. Dezember, gegen 7.15 Uhr kam es auf der Hünxer Straße im Bereich der Fußgängerampel Luisenstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich eine Fußgängerin leicht verletzte. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Mercedesfahrer und Zeugen nach Unfall am Dienstagmorgen auf Hünxer Straße in Dinslaken gesucht
Mann verließ nach kurzem Gespräch Örtlichkeit

Am Dienstag, 1. Dezember, gegen 7.15 Uhr kam es auf der Hünxer Straße im Bereich der Fußgängerampel Luisenstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich eine Fußgängerin leicht verletzte. Die Polizei sucht nun Zeugen. Ein unbekannter Mercedesfahrer stieß dort mit einer 24-jährigen Fußgängerin zusammen. Die junge Frau lief aus Richtung Bahnhof kommend bei Grün in Richtung eines Warenhauses. Der unbekannte Mercedesfahrer bog zeitgleich links in die Luisenstraße ab und es kam zum Unfall. Bei dem...

  • Dinslaken
  • 01.12.20
Blaulicht
Der Rheinberger Ortskern wird saniert.

Verkehr wird verlegt
Neugestaltung Historischer Ortskern Rheinberg

Die Stadt Rheinberg weist darauf hin, dass wegen der weiteren Ausschachtung im Kreuzungsbereich Gelderstraße/Beguinenstraße/Kamper Straße die Verkehrsführung ab Montag, 30. November, geändert wird. Die Beguinenstraße wird ab Einmündung Eyck-Stege in Richtung Gelderstraße für den Verkehr gesperrt. Gleichzeitig wird die Kamper Straße zwischen Underbergstraße und Alte-Post-Stege für den Verkehr freigegeben. Somit ist der öffentliche Parkplatz Alte-Post-Stege wieder über die Kamper Straße zu...

  • Rheinberg
  • 27.11.20
Blaulicht
Am Mittwoch, 25. November, zwischen 10 und 11.30 Uhr beschädigte ein Unbekannter einen PKW, der an dem Parkplatz eines Bioladens an der Hans-Böckler-Straße parkte, und flüchtete anschließend.

Verkehrsunfallflucht auf Parkplatz an Bioladen in Dinslaken
Anderes Fahrzeug beschädigt

Am Mittwoch, 25. November, zwischen 10 und 11.30 Uhr beschädigte ein Unbekannter einen PKW, der an dem Parkplatz eines Bioladens an der Hans-Böckler-Straße parkte. Hiernach entfernte sich der Unbekannte, ohne sich um den Schaden an dem grauen Golf zu kümmern. Ein Auswertung der Spurensicherungsfolie durch das Verkehrskommissariat hat ergeben, dass der flüchtige Pkw vermutlich auffallend dunkel grün (Metallic-Lackierung) lackiert ist. Zeugen, die Hinweise auf den Flüchtigen geben können oder...

  • Dinslaken
  • 26.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.